+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Fake-News

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.932

    Standard Fake-News

    Na Fake-News sind in aller Munde, aber komischerweise werden Fake-News mit bestimmten Inhalten von bestimmten Kreisen nicht als solcher erkannt:



    Angebot eines Friedensvertrages in der Pressekonferenz vom 27.04.2018.

    Klingt hochoffiziell, wirkt hochoffiziell, nur haben die Macher dieses Videos nicht bedacht, was eine Pressekonferenz ist:





    Es gibt noch mehr Quellen für die Pressekonferenz vom 27.04.2018, sie haben alle etwas gemeinsam, egal ob RT, faz und Co., es gibt den Inhalt des ersten Videos nicht.

    Manchmal verstehe ich bestimmte Kreise nicht, einerseits sich über angebliche Fake-News beschweren, aber selbst plumpe Fakes produzieren.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Angebot eines Friedensvertrages in der Pressekonferenz vom 27.04.2018.
    Klingt hochoffiziell, wirkt hochoffiziell ...
    ... kommt nur von Donald Trump, einem außenpolitischen Laien ohne Geschichtswissen und totalen Dummschwätzer. Seine Leute im Weissen Haus werden vor Scham im Boden versunken sein.

    Naja, aber das war ja nicht das erste Mal, dass sich der Donald zum Affen gemacht hat.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.932

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    ... kommt nur von Donald Trump, einem außenpolitischen Laien ohne Geschichtswissen und totalen Dummschwätzer. Seine Leute im Weissen Haus werden vor Scham im Boden versunken sein.

    Naja, aber das war ja nicht das erste Mal, dass sich der Donald zum Affen gemacht hat.
    Bushmaster, das erste Video ist ein Fake.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Bushmaster, das erste Video ist ein Fake.
    Du traust dem Donald keine solch schwachsinnige Äußerung zu? Es wäre nicht seine erste Peinlichkeit gewesen.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.932

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Du traust dem Donald keine solch schwachsinnige Äußerung zu? Es wäre nicht seine erste Peinlichkeit gewesen.
    Bushmaster, es gab am 27.04.2018 nur eine Pressekonferenz von Trump und Merkel und an Hand der anderen Videos, deren Inhalt eben diese Konferenz ist, kannst du erkennen, dass das erste Video ein Fake ist.
    Mal ehrlich, selbst rt hat nicht diesen Inhalt.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Bushmaster, es gab am 27.04.2018 nur eine Pressekonferenz von Trump und Merkel und an Hand der anderen Videos, deren Inhalt eben diese Konferenz ist, kannst du erkennen, dass das erste Video ein Fake ist.
    Oder es wurde rausgeschnitten, weil dieser Unsinn nur ablenkt, d.h. den Focus auf Trumps Ahnungslosigkeit setzt.

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich, selbst rt hat nicht diesen Inhalt.
    RT bringt zwar auch viel Mist, aber manches ist ihnen wohl auch zu peinlich.

    Sollte das Video eine Fälschung sein: gibt es denn Hinweise, wie es entstanden und wer der Urheber ist? Der YT-Kanal, wo es erscheint, ist ziemlich zwielichtig. Aber das muss ja nicht die eigentliche Quelle sein.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Fake-News

    Hat zwar nichts mit diesem Video zu tun, passt aber zum Thema:
    Warum Donald Trump die große Hoffnung der Reichsbürger ist
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Du traust dem Donald keine solch schwachsinnige Äußerung zu? Es wäre nicht seine erste Peinlichkeit gewesen.
    Dein Lieblingsjournalist von CNN hat sich auch schon geäußert:
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.932

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Oder es wurde rausgeschnitten, weil dieser Unsinn nur ablenkt, d.h. den Focus auf Trumps Ahnungslosigkeit setzt.


    RT bringt zwar auch viel Mist, aber manches ist ihnen wohl auch zu peinlich.

    Sollte das Video eine Fälschung sein: gibt es denn Hinweise, wie es entstanden und wer der Urheber ist? Der YT-Kanal, wo es erscheint, ist ziemlich zwielichtig. Aber das muss ja nicht die eigentliche Quelle sein.
    Es ist ganz einfach:

    Am 27.04.2018 gab es nur diese Prenzekonferenz, komplett durch die anderen Quellen belegt. Selbst Fox hat keine andere Pressekonferenz aufgezeichnet.

  10. #10
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.158

    Standard AW: Fake-News

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Na Fake-News sind in aller Munde, aber komischerweise werden Fake-News mit bestimmten Inhalten von bestimmten Kreisen nicht als solcher erkannt:



    Angebot eines Friedensvertrages in der Pressekonferenz vom 27.04.2018.

    Klingt hochoffiziell, wirkt hochoffiziell, nur haben die Macher dieses Videos nicht bedacht, was eine Pressekonferenz ist:





    Es gibt noch mehr Quellen für die Pressekonferenz vom 27.04.2018, sie haben alle etwas gemeinsam, egal ob RT, faz und Co., es gibt den Inhalt des ersten Videos nicht.

    Manchmal verstehe ich bestimmte Kreise nicht, einerseits sich über angebliche Fake-News beschweren, aber selbst plumpe Fakes produzieren.
    Den Inhalt des ersten Videos gibt es sehr wohl, allerdings ist er (inkl. der eingeblendeten Übersetzung) aus dem Kontext gerissen worden. Durch die Sinnentstellung und falsche Fokussierung auf Deutschland und Japan wirkt das wie Fake-News, wenn man den wirklichen Kontext kennt. Naja, dt. Leidmedien haben ja schließlich auch "Erfahrung" damit, Zitate aus dem Zusammenhang zu reißen und sinnzuentstellen.

    Trump hat nicht Deutschland einen Friedensvertrag mit den USA oder den Alliierten angeboten, sondern er hat Nordkorea und Südkorea einen Friedensvertrag angeboten, und die USA, Deutschland, Japan und China dabei in der Vermittlerrolle gesehen. Das geht aus dem ersten Video nicht ganz hervor, weil Trump noch etwas mehr sagte, das in diesem Video einfach davor und danach abgeschnitten wurde.

    Das ist in Deinem verlinkten RT-Video ab ca. 16:30 min (bis ca. 18:00 min) herauszuhören. Der gleiche Inhalt des ersten Videos - aber mit dem Kontext davor und danach.

    In verlinkten Video von abc News sind auf YT auch Untertitel aktivierbar (allerdings auf Basis einer Spracherkennungssoftware, die YT verwendet - also auch mit etwas Vorsicht zu genießen). --> ab ca. 15:45 min (bis ca. 17:15 min).

    Für diejenigen, die es immer noch nicht verstehen, erklärt Jason F. Muller (ein amerik. Politikwissenschaftler) es so:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn Du schon behaupten willst, das es den Inhalt des ersten Videos nicht gäbe, dann hättest Du Dir vorher wenigstens einmal die PK auch in voller Länge ansehen sollen. Und wenn das nicht reicht, solltest Du Englisch-Stunden nehmen.
    Geändert von tommy3333 (14.09.2019 um 11:48 Uhr)
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fake-News erkennen
    Von Galopp im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2019, 21:56
  2. UN-Migrationspakt und fake news
    Von Kaktus im Forum Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2019, 21:46
  3. Rentenbescheide = Fake-News?
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 27.12.2018, 08:32
  4. Fake News Check - App zur Identifikation von "Fake News"
    Von bandit noir im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 13:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 45

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben