+ Auf Thema antworten
Seite 24 von 26 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 231 bis 240 von 251

Thema: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

  1. #231
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.262

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Meinst Du, man hat einen heftigen Unfall mit Toten(u.a. der kleine Junge) inszeniert, um die Debatte um die SUV zu verschärfen?
    Nein. Das natürlich nicht. Aber dieser Unfall kommt manchen zur richtigen Zeit wie ein 6er im Lotto.

  2. #232
    Feinstaubterrorist Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Bergisch Kaputtistan
    Beiträge
    5.037

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Meinst Du, man hat einen heftigen Unfall mit Toten(u.a. der kleine Junge) inszeniert, um die Debatte um die SUV zu verschärfen?
    Inszeniert? Eher nicht. Aber nur mal angenommen, es wäre Kanackenterror gewesen... könnten die buntverstrahlten Einfaltsorks das öffentlich machen? Oder passt es da nicht viel eher in die Agenda, das ganze dem SUV zuzuschieben?
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

  3. #233
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.253

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Sorry
    schatzi, brauchst dich nicht entschuldigen, bei diesen fällen geht es jedem so.

    oifach uffbasse, gell?
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  4. #234
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.253

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Nein. Das natürlich nicht. Aber dieser Unfall kommt manchen zur richtigen Zeit wie ein 6er im Lotto.
    Zitat Zitat von DJ_rainbow Beitrag anzeigen
    Inszeniert? Eher nicht. Aber nur mal angenommen, es wäre Kanackenterror gewesen... könnten die buntverstrahlten Einfaltsorks das öffentlich machen? Oder passt es da nicht viel eher in die Agenda, das ganze dem SUV zuzuschieben?
    ohne worte

    paßt.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  5. #235
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.766

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    .. Fall geklärt ..

    ... Unfallhergang ganz einfach und logisch ... damit sind alle anderen Diskussion nun erstickt und auch evtl. andere Meinungen ..

    ... Demnach erlitt der Fahrer durch den Anfall einen Krampf im Bein, was dazu führte, dass er das Gaspedal durchdrückte. So soll er auf bis zu 104 km/h beschleunigt haben. ....
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. was ist denn wenn man ein Gewehr in der Hand hat und im Zeigefinger einen Krampf bekommt ??? Freispruch ?? ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  6. #236
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.836

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Der Typ in Halle hatte dann wohl auch einen Abzugsfinger-Krampf
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  7. #237
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.150

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. Fall geklärt ..

    ... Unfallhergang ganz einfach und logisch ... damit sind alle anderen Diskussion nun erstickt und auch evtl. andere Meinungen ..

    ... Demnach erlitt der Fahrer durch den Anfall einen Krampf im Bein, was dazu führte, dass er das Gaspedal durchdrückte. So soll er auf bis zu 104 km/h beschleunigt haben. ....
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. was ist denn wenn man ein Gewehr in der Hand hat und im Zeigefinger einen Krampf bekommt ??? Freispruch ?? ....
    Wer die Story glaubt? Warum fährt der Typ stark unter Pharma Mitteln überhaupt Auto? Was wird vertuscht?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #238
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.150

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Man hört Nichts, wo der fahrer real gar NIcht Auto fahren hätte dürfen
    Epileptiker fährt Spaziergängerin tot: Drei Jahre Haft

    Das Amtsgericht Würzburg verurteilt einen 32-Jährigen zu drei Jahren Gefängnis. Er hatte seine Krankheit verschwiegen und am Steuer einen Krampf erlitten - mit tödlichen Folgen.
    Ein Epileptiker, der 2018 am Steuer einen Krampf erlitten und eine Spaziergängerin totgefahren hat, muss ins Gefängnis. Das Amtsgericht Würzburg verurteilte ihn am Montag wegen vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs sowie fahrlässiger Tötung zu drei Jahren Haft. Außerdem erhielt der Mann ein lebenslanges Fahrverbot. Damit blieb das Gericht unter der von der Anklage geforderten vierjährigen Gefängnisstrafe. Erst im September hatte ein Autounfall in Berlin mit vier Toten eine bundesweite Debatte über Fahrer mit schweren gesundheitlichen Problemen ausgelöst.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #239
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.414

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Deshalb schrieb ich, Pensionär.
    Und die haben nur ein Leben lang in Sessel gefurzt.

    Im Übrigen ist die BRD bankrott; Rente und Pension werden sehr bald nicht mehr überwiesen. Stellt euch darauf ein. Die Party ist vorbei. Das Land an die Wand gefahren.
    Sofern dann auch die Zahlungen an die Schutzsuchenden gemindert werden, brennt die Hütte. Die Arabs sind keine Zombies, mit denen man das machen kann.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  10. #240
    Kämpfer Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    3.826

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Sofern dann auch die Zahlungen an die Schutzsuchenden gemindert werden, brennt die Hütte. Die Arabs sind keine Zombies, mit denen man das machen kann.
    Für welches Jahr wurde der Bürgerkrieg in Deutschland vorhergesagt?
    „Ein König, der seine Schlachten selbst schlägt, das wär ’n Anblick.“
    Achill in „Troja“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 18:12
  2. Geiselnehmer in USA tötete zwölf Menschen
    Von Hilarius im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 18:35
  3. Russe tötete eigenhändig 50 Tausend Menschen
    Von Candymaker im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 17:52
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 01:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 250

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben