+ Auf Thema antworten
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 251

Thema: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

  1. #221
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.519

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Der StA hat mit der Freigabe nichts zu tun. Von der ärztlichen Schweigepflicht kann nur der Fahrer selbst entbinden - und genau DAS tut er nicht! Beschlagnahmeverbot für Patientenakten.

    Die Wohnung des Fahrers wurde bereits am vergangenen Freitag durchsucht und man fand Beweismittel, die nun ausgewertet werden.

    Heisst es zumindest offiziell: [Links nur für registrierte Nutzer]
    OK. Trotzdem ein übler Beigeschmack. Weiß man doch bei manch anderem Verbrechen schon nach Stunden über jeden eingewachsenen Zehnagel Bescheid. Oder über bestimmte Traumata. Je nach Täter-Opfer-Konstellation.

  2. #222
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.232

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    OK. Trotzdem ein übler Beigeschmack. Weiß man doch bei manch anderem Verbrechen schon nach Stunden über jeden eingewachsenen Zehnagel Bescheid. Oder über bestimmte Traumata. Je nach Täter-Opfer-Konstellation.
    Über den Fahrer kommt ja medial auch nicht viel bis gar nichts. Anhand des Kennzeichens hätte die BILD ja bereits den Halter ausfindig machen können.

    Aber da herrscht grosses Schweigen im Blätterwald. Warum nur?!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #223
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.519

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Über den Fahrer kommt ja medial auch nicht viel bis gar nichts. Anhand des Kennzeichens hätte die BILD ja bereits den Halter ausfindig machen können.

    Aber da herrscht grosses Schweigen im Blätterwald. Warum nur?!
    Warum? Hmmm. Ich wette, wäre das ein E-Golf gewesen anstatt einem SUV, hätte man schon die komplette Krankenakte des Fahrers veröffentlicht. Man beobachte das Treiben um diesen Unfall herum: der Böse ist nicht der Fahrer - sondern der SUV!

  4. #224
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.507

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Warum? Hmmm. Ich wette, wäre das ein E-Golf gewesen anstatt einem SUV, hätte man schon die komplette Krankenakte des Fahrers veröffentlicht. Man beobachte das Treiben um diesen Unfall herum: der Böse ist nicht der Fahrer - sondern der SUV!
    Der SUV Fahrer mauert und will nicht mit der Justiz und der Polizei kooperieren, bei einem Unglücksfall aus medizinischen Gründen gäbe es keinen Grund zu mauern.
    Bärbel Bohley 1991: Man wird die Stasi-Strukturen genauestens untersuchen, um sie dann zu übernehmen

  5. #225
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.968

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Über den Fahrer kommt ja medial auch nicht viel bis gar nichts. Anhand des Kennzeichens hätte die BILD ja bereits den Halter ausfindig machen können.

    Aber da herrscht grosses Schweigen im Blätterwald. Warum nur?!
    Weil man in diesem Fall wohl einen Maulkorb verhängt hat. Über das Kennzeichen hätte man die Leihwagenfirma herausfinden können, bei der der 17-jährige den Wagen gemietet hat. Die können sich natürlich dann auf Kundenschutz berufen
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  6. #226
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.232

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Weil man in diesem Fall wohl einen Maulkorb verhängt hat. Über das Kennzeichen hätte man die Leihwagenfirma herausfinden können, bei der der 17-jährige den Wagen gemietet hat. Die können sich natürlich dann auf Kundenschutz berufen
    Ich rede nicht von Stuttgart.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #227
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.085

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der SUV Fahrer mauert und will nicht mit der Justiz und der Polizei kooperieren, bei einem Unglücksfall aus medizinischen Gründen gäbe es keinen Grund zu mauern.
    .. das genau ist der Punkt , aber die Gutmenschen schieben die Schuld auf den SUV , ist ja auch logisch , weil man ja sonst evtl. wieder Futter für die sogenannten "Rechten" und die AfD spendet ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  8. #228
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.363

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Weil man in diesem Fall wohl einen Maulkorb verhängt hat. Über das Kennzeichen hätte man die Leihwagenfirma herausfinden können, bei der der 17-jährige den Wagen gemietet hat. Die können sich natürlich dann auf Kundenschutz berufen
    kaktus

    blättere mal ein paar seiten zurück, das eine mit den 4 toten ist in berlin, das andere mit 2 toten fand in stuttgart statt und der befindet sich gerade vor gericht.

    schau:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    da findest du mehr.

    ich habe stuttgart reingebracht, weil ich iwie das gefühl habe, da steckt einfach mehr dahinter, auseinanderhalten der beiden fälle mußt du, sie sind sich aber recht ähnlich.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #229
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.232

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Warum? Hmmm. Ich wette, wäre das ein E-Golf gewesen anstatt einem SUV, hätte man schon die komplette Krankenakte des Fahrers veröffentlicht. Man beobachte das Treiben um diesen Unfall herum: der Böse ist nicht der Fahrer - sondern der SUV!
    Meinst Du, man hat einen heftigen Unfall mit Toten(u.a. der kleine Junge) inszeniert, um die Debatte um die SUV zu verschärfen?
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  10. #230
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.968

    Standard AW: Welcher Prominenter tötete in Berlin mit seinem Porsche: 4 Menschen

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    kaktus

    blättere mal ein paar seiten zurück, das eine mit den 4 toten ist in berlin, das andere mit 2 toten fand in stuttgart statt und der befindet sich gerade vor gericht.

    schau:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    da findest du mehr.

    ich habe stuttgart reingebracht, weil ich iwie das gefühl habe, da steckt einfach mehr dahinter, auseinanderhalten der beiden fälle mußt du, sie sind sich aber recht ähnlich.

    grüßle s.
    Sorry
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 18:12
  2. Geiselnehmer in USA tötete zwölf Menschen
    Von Hilarius im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 18:35
  3. Russe tötete eigenhändig 50 Tausend Menschen
    Von Candymaker im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 17:52
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 01:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 250

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben