+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 128

Thema: Banken: Neues TAN-Verfahren

  1. #91
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.620

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Digitalisierung und smartphone banking, ist nur ein neues und weiteres Betrugsmodell, was von Beginn klar war.

    Polizei stoppt Online-Banking-Betrüger: mTAN-System ausgehebelt

    Zwei Männer und eine Frau sind wegen Betrugs angeklagt. Sie sollen das mTAN-System ausgehebelt und versucht haben, insgesamt 200.000 Euro abzuheben.

    Smartphones funktionieren nicht mehr

    Die Geschädigten konnten ihre Mobiltelefone nicht mehr selbst nutzen. Kurz darauf fielen die Transaktionen auf den Bankkonten auf.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ..
    Für die mTAN gibt es schon länger etablierte Angriffsszenarien. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt Nutzern daher, auf den Einsatz von mTAN ganz zu verzichten und andernfalls, bestimmte Sicherheitsempfehlungen zu beachten. (emw)

    Smartphones als sicherheitsrelevantes Gerät zu nutzen...

    ...war, ist und bleibt eine richtig schlechte(tm) Idee.

    Praktisch kein Benutzer hat die Kontrolle darüber, welche Software wirklich auf seinem Smartphone läuft. Tausende von bei Mobilfunkunternehmen angestellten Technikern und Serviceleuten haben die Mittel und das Wissen, um sich Daten von Smartphones zu verschaffen oder Software auf so ein Ding aufzuspielen. Das können auch Sniffer, Keylogger und Würmer sein.

    Wer würde für jeden einzelnen mehrerer 1000 Mitatbeiter von zig Telco-Unternehmen und Zulieferern wirklich die Hand ins Feuer legen? Richtig: niemand, der noch ganz bei Trost ist.

    Dazu kommen natürlich die immanenten Sicherheitslücken durch total kaputte Updatekanäle (welches 5 Jahre alte Android-Smartphone ist denn heute wirklich auf aktuellem Patch-Level ohne known remote Exploits?) und natürlich durch Social Engineering der nutzer selbst - alle Appstores sind voll von potentieller Malware aller Art.

    Alles in allem _muß_ man sämtliche Smartphones bereits im Auslieferungszustand als kompromittiert betrachten. Sowas wie eine TAN hat auf den Dingern exakt gar nichts zu suchen.

  2. #92
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.214

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland wird nicht an der Erderwärmung zu Grunde gehen.

  3. #93
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Wer sich permanent neue Bankverfahrensrituale, Onlineregistrierungen usw. unter dem Aspekt der Sicherheit aufdrücken lässt,hat den Schuss nicht gehört.
    Wieso muss ich aufpassen, was auf meinem Konto geschieht, wo doch eine Bank damit beauftragt wurde??
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  4. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.246

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    ...zu updaten ....
    ...warum fällt mir beim Lesen ausgerechnet das Geräusch unsere Klospülung ein?

  5. #95
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.484

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Wer sich permanent neue Bankverfahrensrituale, Onlineregistrierungen usw. unter dem Aspekt der Sicherheit aufdrücken lässt,hat den Schuss nicht gehört.
    Wieso muss ich aufpassen, was auf meinem Konto geschieht, wo doch eine Bank damit beauftragt wurde??
    Melde doch ganz einfach dein Online-Banking ab, dann brauchst du keinen Missbrauch zu befürchten.

    Falls dann wider Erwarten doch etwas mit deinem Konto passieren sollte, haftet die Bank ganz alleine dafür.

    Die offene Türe "Online" ist das Problem, nicht die Bank.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  6. #96
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Melde doch ganz einfach dein Online-Banking ab, dann brauchst du keinen Missbrauch zu befürchten.

    Falls dann wider Erwarten doch etwas mit deinem Konto passieren sollte, haftet die Bank ganz alleine dafür.

    Die offene Türe "Online" ist das Problem, nicht die Bank.
    Das Pressen in die Akzeptanz eines von der Bank angebotenen Systems ist das Problem.
    Manche sind halt gerne Beta-Tester und suchen die Schuld auch noch bei sich...
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  7. #97
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    ...warum fällt mir beim Lesen ausgerechnet das Geräusch unsere Klospülung ein?
    Ich habe mal meiner Ex die Startmelodie bei Win geändert....
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  8. #98
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.484

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Das Pressen in die Akzeptanz eines von der Bank angebotenen Systems ist das Problem.
    Manche sind halt gerne Beta-Tester und suchen die Schuld auch noch bei sich...
    Das mit dem "Pressen in die Akzeptanz" verstehe ich jetzt nicht.

    Niemand wird dazu gezwungen, seine Bankgeschäfte per Online abzuwickeln. Man kann jederzeit noch persönlich bei seiner Bank auftauchen und dort direkt seine Angelegenheiten abwickeln.

    Das Online-Banking ist ein reines Entgegenkommen der Bank, um jedem Kunden die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus oder von unterwegs Transaktionen vornehmen zu können.

    Man hat jetzt die Sicherheit nochmals erhöht, indem auf neue doppelte TAN-Systeme umgestellt wurde. Entweder mit dem Smart-TAN (flackernde Zeichen auf dem Bildschirm) oder das Foto-TAN mit dem QR-System.

    Vorläufig noch sehr sicher, zumal beim Foto-TAN-Verfahren der Nutzer nicht nur die Zeichen auf dem Bildschirm benutzt, sondern gleichzeitig auch seine EC-Karte in das Lesegerät eingeführt haben muss.

    Wie würdest du dir denn ein noch sichereres Verfahren vorstellen?
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  9. #99
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Das mit dem "Pressen in die Akzeptanz" verstehe ich jetzt nicht.

    Niemand wird dazu gezwungen, seine Bankgeschäfte per Online abzuwickeln. Man kann jederzeit noch persönlich bei seiner Bank auftauchen und dort direkt seine Angelegenheiten abwickeln.

    Das Online-Banking ist ein reines Entgegenkommen der Bank, um jedem Kunden die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus oder von unterwegs Transaktionen vornehmen zu können.

    Man hat jetzt die Sicherheit nochmals erhöht, indem auf neue doppelte TAN-Systeme umgestellt wurde. Entweder mit dem Smart-TAN (flackernde Zeichen auf dem Bildschirm) oder das Foto-TAN mit dem QR-System.

    Vorläufig noch sehr sicher, zumal beim Foto-TAN-Verfahren der Nutzer nicht nur die Zeichen auf dem Bildschirm benutzt, sondern gleichzeitig auch seine EC-Karte in das Lesegerät eingeführt haben muss.

    Wie würdest du dir denn ein noch sichereres Verfahren vorstellen?
    Ich suche nicht nach einem sicheren Verfahren.
    Ich hatte eins. Zur Bank gehen und das erledigen...

    Mittlerweile wird jeder dazu gezwungen, seine finanziellen , ganz einfachen Dinge , NUR online abzuwickeln.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  10. #100
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.484

    Standard AW: Banken: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    (...)

    Mittlerweile wird jeder dazu gezwungen, seine finanziellen , ganz einfachen Dinge , NUR online abzuwickeln.
    Ist das so? Seltsam. Bei meiner Bank (Volksbank) ist das nicht so.

    Da gehe ich ganz einfach hin, finde ansprechbare Mitarbeiter und kann (könnte) alles persönlich im Dialog mit dem Mitarbeiter regeln.

    Mache ich aber nicht, sondern mache Online-Banking mit dem Rechner oder dem Tablet. Bisher ohne jedes Problem. Zur Bank gehe ich nur, um Bargeld abzuheben.

    Beim Handy wäre ich allerdings sehr misstrauisch und würde damit kein Banking machen. Viel zu verwanzt.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 19:59
  2. Neues Jahr, neues Glück - Schwach werden ist menschlich
    Von heide im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 05:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 150

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben