+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 158 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 16 22 62 112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 1576

Thema: Friday for future

  1. #111
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    27.118

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Ich war in der Schüler-Union/Junge Union, um die öden linken Lehrer zu ärgern.
    Das war in HH immer besonders lustig, denn die JU war meist etwas bieder konservativ, während die HH-CDU selbst weitaus "linker" als HH-SPD war.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  2. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.547

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Das war in HH immer besonders lustig, denn die JU war meist etwas bieder konservativ, während die HH-CDU selbst weitaus "linker" als HH-SPD war.
    Die Osnabrücker JU terrorisierte linke Lehrer, bis die Polizei im Unterricht auftauchen mußte.War eine schöne Zeit.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #113
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.633

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Aber Lehrer und Eltern haben ggf. ja auch Autos. Terrorisieren sie diese denn auch deswegen?
    Ich fürchte, bei dem Grad der Indoktrination durch Eltern und Lehrer, ja. Es geht dabei wie beim "Zauberlehrling" zu: "...die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los..."
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  4. #114
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.175

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von radelroll Beitrag anzeigen
    wieder ein Weib, das kreischt. wieder ein Weib, das nur auf Emotionen geht (pötzlich sind Angst-Bürger etwas Gutes )
    .. und wenn die AfD wirklich auf etwas aufmerksam macht , sind es Rechte und Nazis ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #115
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.449

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Naja man kann ja durchaus auch diese 2% angehen, wobei das natürlich gegenüber den fast 45% der USA und der VR China ein Furz im Wind ist. Es sollte halt nur mit Sinn und Verstand stattfinden. Sinn und Verstand kannst du aber bei grünen Bewegungen mit der Lupe suchen.
    Wenn der CO2-Ausstoß wirklich in der Atmosphäre hängenbleiben würde, bestünde diese schon aus einer kilometerdicken Kapsel von reinem Kohlenstoff, während der Sauerstoff ins Weltall ausgeblasen worden wäre. Dass da was nicht stimmen kann, wissen Chemiker auch, sie sagen es nur nicht, dass CO2 in Form von Übersäuerung in den Ozeanen abgelagert wird, und so tief absinkt, bis er in Tiefen kommt, wo es ohnehin kein Leben mehr gibt.

    Aber was zählen schon Fakten, wenn es um's Klima geht?

  6. #116
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.397

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Die wird in den Medien zur "Aktivistin" geadelt.
    Logisch. Bei Linken sind es Aktivisten, Demos und Organisatoren...bei Rechten Extremisten, Aufmärsche und Drahtzieher.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  7. #117
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.337

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind die ja auf einer Galeere gerudert?
    Das zwar nicht (), aber wenigstens hat die AIDABella, das Schiff, mit dem sie unterwegs sind, einen dieselelektrischen Antrieb. Damit bläst sie deutlich weniger Schadstoffe in die Luft, als mit Schweröl betriebene Schiffe, da der Dieselmotor als Generator fungiert und Strom an Akkus liefert, die das Schiff antreiben. Dadurch kann der Dieselmotor immer in jenem Drehzahlbereich gehalten werden, in dem sein Wirkungsgrad am besten ist. Klimaneutral ist die AIDABella deswegen noch lange nicht.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  8. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.370

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Das zwar nicht (), aber wenigstens hat die AIDABella, das Schiff, mit dem sie unterwegs sind, einen dieselelektrischen Antrieb. Damit bläst sie deutlich weniger Schadstoffe in die Luft, als mit Schweröl betriebene Schiffe, da der Dieselmotor als Generator fungiert und Strom an Akkus liefert, die das Schiff antreiben. Dadurch kann der Dieselmotor immer in jenem Drehzahlbereich gehalten werden, in dem sein Wirkungsgrad am besten ist. Klimaneutral ist die AIDABella deswegen noch lange nicht.
    ach was, auf diesen kreuzfahrthochhäusern würde ich alle rudern lassen.

    das wäre es doch, man bezahlt dafür, daß man körperliche betätigung hat bei wasser und brot und schwärmt danach, was man doch für einen tollen urlaub gehabt hat.

    das würden diese typen auch noch fressen, näch?

    für abenteuer tut man doch heutzutage alles, ich lach mich tot.

    guats nächtle, ich verschwinde jetzt, die sunn geht obe, zeit für die hühnerstange.

    laku noc
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #119
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.100

    Standard AW: Friday for future

    Marxisten- und NWO-Geheimsprache:


    6-riday

    6-or

    6-uture




    ... hahaha ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  10. #120
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.669

    Standard AW: Friday for future

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Was das Weltklima schwer beeindruckt
    Ich habe nicht behauptet, dass das Weltklima allein von meinem Beitrag beeindruckt sei. Dennoch ist es ein Beitrag.
    Teilen ist das neue Haben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Future Desk
    Von clavacs im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 15:32
  2. Future: alles findet in der Zukunft statt
    Von blumenau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 10:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 277

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben