+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 32 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17 18 19 20 21 27 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 315

Thema: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

  1. #161
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.691

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Sehr gut erkannt !

    Und weiter !!

  2. #162
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.660

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen

    Und weiter !!
    Bist Du ein Depp ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #163
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.691

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Bist Du ein Depp ?
    Was möchtest Du von mir für die Deppenbeleidigung eigentlich sagen !!

  4. #164
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.660

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Was möchtest Du von mir für die Deppenbeleidigung eigentlich sagen !!
    War doch nur eine Frage.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #165
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.691

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    War doch nur eine Frage.
    Ich glaube gerade wir können uns vernünftig unterhalten ! ?

  6. #166
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.836

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Habe gerade diesen Kommentar gefunden, und mich gewundert, dass so etwas noch veröffentlicht wird:

    Harald Martenstein
    Die großdeutsche Klimarettung wird scheitern
    Das glaube ich auch!

    Ob der Klimawandel menschengemacht ist oder nicht, ist doch eigentlich nicht die zentrale Frage. Wie und mit welchen Mitteln wir nachhaltig, schonend und „enkeltauglich“ mit unserer Welt umgehen und wie wir Ressourcenkriege vermeiden ist das, was uns wirklich interessiert. Wenn wir erkennen, dass wir nur einen bewohnbaren Planeten haben, der uns alles anbietet, was wir zum Überleben brauchen; wenn wir es endlich schaffen, als Spezies zu denken, zu handeln und Ressourcen entsprechend gerecht zu verteilen, reicht dieses Angebot sogar für alle. Beim Thema CO2-Ausstoß, regenerative Energien und Elektromobilität scheiden sich dennoch allzu oft die Geister. Wir alle sind süchtig nach Energie, in erster Linie nach Erdöl, dem Stoff der Begierde - vor allem im Autoland Deutschland. Dass aber allein mit Elektrofahrzeugen der Entzug nicht zu schaffen und die Welt nicht zu retten ist, zeigt schon ein Blick auf die seltenen Erden und die vielen Edelmetalle, die in einem Akku verbaut sein müssen. Ganz zu schweigen von der Ladekapazität, die das deutsche Stromnetz wohl um ein vielfaches überfordern würde, sollte jeder Autofahrer pünktlich abends 19 Uhr seinen fahrbaren Akku laden wollen. Timm Koch, Philosoph, Imker und Buchautor bringt einen neuen Stoff in die Köpfe der industriellen Gesellschaft - einen Stoff, der vielleicht auch süchtig macht, jedoch ohne die herkömmlichen giftigen Nebenwirkungen: Wasserstoff. Im Gespräch mit KenFM erklärt uns Timm Koch auf verständliche Art und Weise das enorme Energiepotenzial, das im Wasserstoff steckt, wie es entsteht und wie man es mit „neuen alten“ Methoden ohne großen Energieaufwand gewinnen und sogar speichern kann. Ob im Auto oder bei der Energieerzeugung: Wasserstoff ist für Koch das Superelement schlechthin, und die Energiegewinnung mit Wasserstoff die revolutionäre und zivilisatorische Errungenschaft unserer Zeit. Leider werden auch diese Technologien von den Großkonzernen immer wieder ad acta gelegt oder mangels Forschungsgelder in ihrer Entwicklung unterdrückt. Lassen wir uns entführen in eine Utopie, in der das Spalten von Wasser sexy ist und AKWs, Kohlekraftwerke, Tankstellen und sogar Ressourcenkriege endlich der Vergangenheit angehören. Alles, was wir dazu brauchen, ist die Nummer 1. Zu finden im Periodensystem ganz links oben. Wasserstoff marsch!

  7. #167
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.691

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Was mich so ärgert ist daß viele zwar bereit sind für mehr Lohn und weniger Arbeitszeit auf die Straße zu gehen, aber dabei nicht erkennen daß sich hauptsächlich der Staat daran bereichert.

    Was bedeutet ein Euro mehr Lohn pro Stunde?
    Daß der Arbeitgeber 1,24 mehr zahlen muß.
    Sich das Produkt welches ich erwerbe um 1,24 Euro verteuert.
    Ich am Ende aber nur für 0,5 Euro mehr einkaufen kann.

    Ich erhalte also auf lange Sicht nicht mehr Wahre, der Staat aber 0,75 Euro mehr Steuern.


    Würde sich aber die Abgabenlast auf maximal 45% beschränken wäre die Folge:
    Mein Arbeitgeber bezahlt nicht mehr.
    Die Ware muß nicht teurer werden.
    Ausgehend von meinem Beispiel zahle ich nicht mehr 2225 Euro Angaben sondern nur noch 1854 und habe augenblicklich um 371 Euro mehr für welche ich Waren oder Dienstleistungen erhalte.

    Ich würde also von 20 Arbeitstagen im Monat nicht mehr 13,3 Tage für Abgaben arbeiten sondern nur noch 10 Tage.
    Aber das reicht dem Staat nicht.
    Dieser muß ja den völlig aufgebläten Bundestag mitfinanzieren !
    Wozu brauchen wir " Michel " über 700 Bundestagsabgeortnete ??

  8. #168
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.951

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Dieser muß ja den völlig aufgebläten Bundestag mitfinanzieren !
    Wozu brauchen wir " Michel " über 700 Bundestagsabgeortnete ??
    im Mafia Stil, muss Kleintel Politik organisiert werden die über 700 Gestalten zocken ab. Davon sind 650 Voll Idioten, inklusive der halben Regierung

  9. #169
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.760

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Und dies gleich doppelt ! Denn z.B. beim Benzin werden ja die Steuern über die Mehrwertsteuer noch mal versteuert! Ist zwar verfassungswidrig, aber kümmert nicht mal unser ach so unabhängiges Verfassungsgericht.
    Es waren so glaube ich noch DM Zeiten da wurden an drei Jahre immer am 1. Januar einige Pfennig auf den Spritpreis gelegt wegen der Umwelt – weiß der Geier warum auch immer.
    Bei der ersten Energiekrise war an mehreren Wochenenden Fahrverbot.
    Schnell habe ich mir ausgerechnet an 365 Tagen darf ich fahren und muss so viel KFZ-Steuer bezahlen. Für die Tage an denen Fahrverbot war habe ich anteilig etwas von der Gesamtsumme abgezwackt.
    Der Finanzbeamte bekam Schnappatmung als ich das vorgezählte Geld und eine Aufrechnung vorlegte.
    Damals ist das noch gegangen.
    Gut ich habe verloren habe aber das ganze hiesige Finanzamt aus dem Büroschlaf geweckt.
    Jetzt bin ich ein alter Mann und mache solche Späße nicht mehr.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  10. #170
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.760

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Dieser muß ja den völlig aufgebläten Bundestag mitfinanzieren !
    Wozu brauchen wir " Michel " über 700 Bundestagsabgeortnete ??
    In Brüssel befinden sich die wichtigsten Entscheidungszentren und einige kleinere Organisationen der Europäischen Union, die insgesamt 40 000 EU-Beamte beschäftigen.
    Einige kennen mich - viele können mich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Syntrillium

Ähnliche Themen

  1. Jammertürke: Deutsche daran schuld, dass Türken im deutschen Bildungssystem scheitern!!!
    Von Bulldog im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 11:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:47
  3. Es wird Zeit für eine deutsche FPÖ
    Von Marine Corps im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 23:09
  4. Wird der Euro scheitern ? Die Zeichen sind da ...
    Von esperan im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 12:39
  5. Wer Deutsche beschimpft, wird ausgewiesen!
    Von kritiker_34 im Forum Deutschland
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 07:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 202

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben