+ Auf Thema antworten
Seite 70 von 72 ErsteErste ... 20 60 66 67 68 69 70 71 72 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 691 bis 700 von 716

Thema: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

  1. #691
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.587

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Da hast du recht. Ich möchte ihnen doch nur helfen, zu verstehen, warum sie eine verachtete Minderheit sind. Und sie dazu motivieren, ein bisschen Bildung aufzuholen. Ich bin halt ein krasser "Gutmensch".
    59 % Minderheit ? die euren Müll nicht glauben.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #692
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.587

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Ach Opi, eure Definitionen von "Autochtonen" sind doch schon schwammig ohne Ende. Und die Kriminalstatistik sagt was völlig anderes aus.
    Kriminalstatistik, bitte einstellen. Warum sind in Gefängnisen 90 % Migranten ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #693
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.587

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich bin hier aufgewachsen, habe reichlich bezahlt, und sehe allein deswegen schon kein Grund, dasd Alles aufzugeben, und hier zu gehen. Zudem weiss ich nicht, wo es besser ist- und ich war in vielen Ländern- mag ich das Klima, sprich vertrage Hitze nicht, kenne Gesetze und Sprache, kenne zudem genügend migranten und muselfreie Gegenden- Baggersee, Felder, Restaurants, Thermalbäder, Wald, Wiesen, Wellness- ich desertiere nicht.

    Ich kann dir eine lange Negativliste der BRD erstellen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #694
    ---psychotrop--- Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.373

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Kriminalstatistik, bitte einstellen. Warum sind in Gefängnisen 90 % Migranten ?
    Weil das System rassistisch ist, weshalb denn sonst?
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  5. #695
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.173

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    lauter Dumm smartphone Schmarotzer sind diese jungen Leute, die viel in der Welt herumfliegen und keine Kultur noch Bildung haben. Extrem dumme Leute, ohne Beruf und smartphone verblödet! Schwafeln viel dummes Zeug, für Industrie und NGO Geschäfte der Super Reichen. Dann kaufen sie auch noch Lebensmittel Müll, verblöden mit den Geschacksverstärken vollkommen und durch Zucker und Gift haltige Getränke, wie Cola


    Sind junge Menschen schlechter für den Klimawandel als ältere?

    30.10.2019, 17:48 · Aktualisiert: 30.10.2019, 17:49

    Viele junge Menschen behaupten, sich für das Klima zu interessieren, haben aber neue Smartphones, sind gern im Flieger unterwegs und kaufen massenhaft Klamotten. Auch den Aktivistinnen und Aktivsten von [Links nur für registrierte Nutzer] wird das Verhalten ihrer Altersgenossen immer wieder vorgehalten: Andauernder Konsum sei für die "Generation Greta" selbstverständlich. Das trüge jedoch zu einem besonders großen CO2-Fußabdruck bei, also zum Ausstoß besonders vieler klimaschädlicher Treibhausgase.
    Doch stimmt das? Sind junge Menschen die größten Klimasünder der Gesellschaft?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #696
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.734

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Mitgründer von Extinction Rebellion nennt Holocaust "weiteren Scheiß"

    Roger Hallam betrachtet Genozide historisch als "ein fast normales Ereignis". Er relativiert den Holocaust und bezeichnet die deutsche Haltung in der ZEIT als "lähmend".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #697
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.482

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jetzt werden die ganzen Konservativen wieder eifrig mit der Nazi-Keule wedeln und auf Antifaschist machen.

  8. #698
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.810

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Jetzt werden die ganzen Konservativen wieder eifrig mit der Nazi-Keule wedeln und auf Antifaschist machen.
    Man wird sie nicht von Jutta Ditfurth unterscheiden können. Die fand ja ER schon immer rechts!

  9. #699
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.810

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Aus dem Link:

    Roger Hallam, Mitgründer der Klimabewegung Extinction Rebellion, hält die deutsche Haltung zum Holocaust für schädlich. "Das Ausmaß dieses Traumas kann lähmen", warnte Hallam in einem Gespräch mit der ZEIT. "Das verhindert, dass man daraus lernt." In dem Gespräch kommt Hallam immer wieder auf den Holocaust zurück – und relativiert ihn. Es tue den Deutschen nicht gut, dass sie ihn fälschlicherweise für einzigartig hielten.

    Also, so falsch ist das gar nicht, was er da sagt. Sieht man doch. Ich sehe natürlich eine Sache anders, aber das zu nennen verstößt gegen die Forenregeln.

  10. #700
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.482

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Aus dem Link:




    Also, so falsch ist das gar nicht, was er da sagt. Sieht man doch. Ich sehe natürlich eine Sache anders, aber das zu nennen verstößt gegen die Forenregeln.
    Die deutsche Abteilung von Extinction Rebellion hat sich schon von ihm distanziert und ihn zur unerwünschten Person erklärt. Würde mich nicht wundern wenn die BRD bald ein Einreiseverbot gegen ihn erlässt wie gegen Irving und Bischof Williamson.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRD: Die verpasste Rebellion
    Von Van der Graf Generator im Forum Deutschland
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 08:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 15:53
  3. Rebellion in der FDP?
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 07:18
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 16:54
  5. Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.
    Von sunbeam im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 13:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 235

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben