+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 73 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 721

Thema: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    4.921

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Als Biodeutscher solltest du da aber die Schikanen von den Ämtern miteinkalkulieren.
    Ob man von den Ämtern oder von einem Arbeitgeber schikaniert wird ist doch Kittel wie Jack mit dem kleinen Unterschied – wie lange ist man im Amt und wie lange bei der Arbeit (wöchentlich gerechnet)
    Die Ämter heben meistens nur vormittags Sprechstunde, die Sammelplätze der armen H4 er sind dagegen den ganzen Tag zu erreichen.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  2. #22
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    8.214

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Clara Mayer von fff ist bei der Antifa

    Angebliche "klimaretter" sind oft bei Terrororganisationen wie der Antifa.
    Unter dem Klimavorwand, arbeiten sie daran, Deutschland zu deindustrialisieren.

    In Systemmedien wie Markus Lanz werden sie herumgereicht.

    Ein Beispiel ist Clara Mayer, die auch als Antifa-Terroristin im Video vom digitalen Chronisten zu sehen ist.
    Aufgedeckt von Lisa Licentia:


  3. #23
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Wer selbst nicht arbeitet, hindert wenigstens Andere, zur Arbeit zu kommen. Das ist doch was!
    Macht dir die Arge Probleme, hast du arge Probleme.
    HEIL SATAN

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.833

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Es geht ja nicht nur um die Deindustrialisierung Deutschlands, sondern die der ganzen Welt. Es war ja die Industrie, die Reichtum geschaffen und den Adel vom Thron gestoßen hat. Deswegen will der Adel die Industrie eben wieder weghaben.
    Thomas Jefferson: "Ich glaube, dass Bankinstitute für unsere Freiheiten gefährlicher sind als stehende Armeen...Wenn das amerikanische Volk den Privatbanken jemals erlaubt, die Ausgabe ihrer Währung zu kontrollieren, zuerst durch Inflation, dann durch Deflation, werden die Banken und Unternehmen, die um sie herum aufwachsen, den Menschen jeglichen Besitz rauben, bis ihre Kinder obdachlos...aufwachen."

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.069

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich ja hier im Forum auch immer
    Ins Forum kann man von unterwegs auch über die digitale Technik rein - aber auf Demos muß man physisch vor Ort sein - darin liegt der Unterschied. :-)

  6. #26
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Ins Forum kann man von unterwegs auch über die digitale Technik rein - aber auf Demos muß man physisch vor Ort sein - darin liegt der Unterschied. :-)
    Die sind dort aber auch wirklich nur physisch vor Ort ... hier reicht die psychische Anwesenheit völlig aus.
    HEIL SATAN

  7. #27
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.625

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Wer selbst nicht arbeitet, hindert wenigstens Andere, zur Arbeit zu kommen. Das ist doch was!
    Ja, aber warum in Berlin?
    putredines prohibet in amaritudine sua

  8. #28
    Sheeiiiit ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.656

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich ja hier im Forum auch immer
    Wir schwänzen täglich die Schule, um hier zu schreiben
    Die Frage lautet nicht: Warum?
    Die Frage lautet: Warum nicht?

  9. #29
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.260

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Es geht ja nicht nur um die Deindustrialisierung Deutschlands, sondern die der ganzen Welt. Es war ja die Industrie, die Reichtum geschaffen und den Adel vom Thron gestoßen hat. Deswegen will der Adel die Industrie eben wieder weghaben.
    Blödsinn hoch drei!

    Weshalb will dann der Adel die USA und vor allem die enorm erfolgreichen ostasiatischen Tigerstaaten nicht deindustrialisieren? Auch in den anderen europäischen Staaten gibt es diese Deindustrialisierungsbestrebungen nicht. Beispielsweise will niemand die Schweiz deindustrialisieren, obwohl es dort auch sehr viel Adel gibt.

    Es geht primär um die Abschaffung der deutschen Industrie. Die ist dem ganzen neidischen linken Gesindel ein Dorn im Auge.

    Das ist der ausschließliche Grund, was du aber offenbar nicht kapieren kannst. Du plapperst einfach unsinniges Zeug.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.069

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    Clara Mayer von fff ist bei der Antifa

    Angebliche "klimaretter" sind oft bei Terrororganisationen wie der Antifa.
    Unter dem Klimavorwand, arbeiten sie daran, Deutschland zu deindustrialisieren.

    In Systemmedien wie Markus Lanz werden sie herumgereicht.

    Ein Beispiel ist Clara Mayer, die auch als Antifa-Terroristin im Video vom digitalen Chronisten zu sehen ist.
    Aufgedeckt von Lisa Licentia:

    Welchen Kontakt haben antifa und indymedia - alles Radikale - wie stehen sie in Verbindung - und von welchen Parteien werden sie finanziell unterstützt ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]





    Portal berliner Antifa-Gruppen. Informationen zu Neonazis und ... Seitdem ist linksunten.indymedia.org in seiner alten Form nicht mehr erreichbar. weiterlesen ...

    google: antifa und indymedia im kontakt

    google: welche parteien unterstützen finanzielle die antifa und indymedia

    [Links nur für registrierte Nutzer] › artikel › 1109331.indymedia-rechte-dro...

    06.01.2019 - Im linksalternativen Internetportal Indymedia wurde am Sonnabend um ... und über 500 Online-Leser unterstützen uns regelmäßig finanziell. ... Betroffen waren Politiker aller im Bundestag vertretenen Parteien mit Ausnahme der AfD. ... Das weiß man, wenn man sich antifaschistisch betätigt«, antwortete ...
    Während man den Grünen wieder viele Gelder zuschiebt, wird bei der AfD alles blockiert, damit sie finanziell auch von ihren Wahlerfolgen profitieren - gestern bei Videotext im TV gelesen.

    [Links nur für registrierte Nutzer] › Feuilleton › Debatten

    25.08.2017 - Anschließend brüstete man sich auf „linksunten.indymedia“ seiner Taten: ... und deren Ablehnung durch die etablierten Parteien und Medien ...

    [Links nur für registrierte Nutzer] › interventionen › solidaritaet › solidaritaet-gegen-das-v...





    Spendenaufruf: Für die Klagen gegen das Verbot und die Unterstützung der Betroffenen .... Offenen Antifa Cafés zum Thema “Geschichte und Verbot von indymedia” statt (wobei ...... Auch finanzielle Unterstützung ist daher weiter notwendig. ... Sofern keine der Parteien von den jeweiligen Positionen abweiche, stehe am ...

    Der Normalbürger sieht allmählich nicht mehr durch - und das ist wohl so gewollt.

    [Links nur für registrierte Nutzer] › leben › gesellschaft › 2019/08 › Protest-gegen-Hoeck...





    08.08.2019 - Auf Indymedia findet sich unter der Überschrift „Höcke aufs Maul“ ebenfalls ein Aufruf zum Protest. ... Unterdessen hat der parteilose Grimmaer Oberbürgermeister ... Vor allem eine Antifa-Demo in Wurzen im September 2017 – kurz ... sowie Statistiken recherchierten Geschichten finanziell unterstützen.



    [PDF][Links nur für registrierte Nutzer] › parldok › dokument › verflechtungen_...





    11.07.2019 - Verflechtungen und Kontakte der Partei DIE LINKE Hamburg zu links- ..... seiten der Antifa, wie Indymedia. Über Jahre ... Die Rote Hilfe „unterstützt von strafprozessualen Maßnahmen betroffene Aktivisten finanziell“. Beide.







+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRD: Die verpasste Rebellion
    Von Van der Graf Generator im Forum Deutschland
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 07:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 14:53
  3. Rebellion in der FDP?
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 06:18
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 15:54
  5. Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.
    Von sunbeam im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 12:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 238

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben