+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Chemie-Nobelpreis 2019

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.171

    Standard Chemie-Nobelpreis 2019

    Wissenschaftlich gesehen ist eine LI-Ionen-Batterie keine neue Erfindung. Das wird auch in der Begründung klar:

    „Grundlage für eine mobile, von fossilen Energieträgern unabhängige Gesellschaft“

    Nun könnte man sagen, dass Angewandte Forschung den gleichen Stellenwert wie Grundlagenforschung genießen sollte, und der Nutzen für die Menschheit ganz im Sinne von Alfred Nobel im Vordergrund stehen sollte. Der gesellschaftliche Nutzen einer Technik lässt sich aber wissenschaftlich viel schwieriger bewerten, als Fortschritte in der Grundlagenforschung.

    In der Begründung des Schwedischen Akdademie der Wissenschaften heißt es, dass die Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterie die Grundlage gelegt habe für eine mobile, von fossilen Energieträgern unabhängigen Gesellschaft. Dies bedeute allergrößten Nutzen für die Menschheit.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Vergabe ist rein politisch motiviert und die Begründung allergrößter Blödsinn. Eine LI-Ionen-Batterie wird weder im Winter meine Wohnung heizen, noch relevanten Einfluss auf die Stromversorgung haben, noch im Verkehr eine wesentliche Rolle spielen. Setzen Nobel Kommitee, Note 6.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  2. #2
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.237

    Standard AW: Chemie-Nobelpreis 2019

    Nobelpreise werden ohnehin überbewertet.

  3. #3
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.253

    Standard AW: Chemie-Nobelpreis 2019

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Wissenschaftlich gesehen ist eine LI-Ionen-Batterie keine neue Erfindung. Das wird auch in der Begründung klar:



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Vergabe ist rein politisch motiviert und die Begründung allergrößter Blödsinn. Eine LI-Ionen-Batterie wird weder im Winter meine Wohnung heizen, noch relevanten Einfluss auf die Stromversorgung haben, noch im Verkehr eine wesentliche Rolle spielen. Setzen Nobel Kommitee, Note 6.
    Am Schlimmsten hat es John Goodenough (geiler Name) getroffen; B.Sc. in Mathematik, M.Sc. und PhD in Physik nur um dann in Chemie den Nobelpreis zu bekommen. Sheldon Cooper würde weinen XD
    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nobelpreise werden ohnehin überbewertet.
    Die werden halt nach Proporz vergeben. Schade, es war mal wirklich eine Würdigung toller wissenschaftlicher Entdeckungen.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei holt den Chemie-Nobelpreis 2015
    Von Deniz Tyson im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 18:33
  2. Chemie Ali hingerichtet
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 18:37
  3. Bio versus Chemie
    Von Querulantin im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 11:08
  4. Nobelpreis für Chemie:Israel und USA
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 15:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 19

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben