+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

  1. #21
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Tyl Beitrag anzeigen
    Also ich sehe da eindeutig ein paar Mercedes und BMWs.
    Der Wagen mit dem Fahrradträger ist eindeutig ein 3er-BMW, nicht nur am Design zu erkennen, sondern auch am BMW-Logo.

    Aber natürlich ist das jetzt kein Vergleich zu Florida oder Kalifornien.
    Ja, einige wenige kann man sehen. Promillebereich.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    916

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ja, einige wenige kann man sehen. Promillebereich.
    Das ist schon ein bisschen mehr.

    24 min

  3. #23
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Tyl Beitrag anzeigen
    Also ich sehe da eindeutig ein paar Mercedes und BMWs.
    Der Wagen mit dem Fahrradträger ist eindeutig ein 3er-BMW, nicht nur am Design zu erkennen, sondern auch am BMW-Logo.

    Aber natürlich ist das jetzt kein Vergleich zu Florida oder Kalifornien.
    Gegenbeweis. Beverly Hills. Da sind auch kaum deutsche Autos. Statt 1% in Washington DC dann 2% in Beverly Hills. Aber 50% Japaner.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    916

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Gegenbeweis. Beverly Hills. Da sind auch kaum deutsche Autos. Statt 1% in Washington DC dann 2% in Beverly Hills. Aber 50% Japaner.
    Na ja, schaust du mal bei Sekunde 43.
    Also ich zähle dort 4 Mal Mercedes und 2 Mal BMW.

    Du solltest mal zum Augenarzt. Oder schaust du nur mit 144p?

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.596

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Trump möchte im nächsten Monat (November) die deutsche Autoindustrie kaputtmachen, indem er die Zölle und die Sanktion drastisch erhöht.
    Hätten wir eine anständige Regierung würde sich Deutschland von den Amis ab und den Russen zuwenden und amerikanische Produkte ebenfalls hoch besteuern. Die USA sind durchaus zu sanktionieren, auch wenn sie es noch nicht glauben. Man muß nur wollen.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.092

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Alternative ist radioaktiv bestrahlen, wie es hier in Deutschland gemacht wird. Damit kannst Du aber nur die Geflügelpestkeime außen abtöten. Innen drin bleiben sie natürlich. Manche Konsumenten gehen dann drauf oder bekommen vielleicht nur Chicken Durchfall.
    In der EU wird überhaupt nichts mehr bestrahlt, da die verbotsgeilen Politiker ab Geburt verstrahlt sind.
    Obwohl das im Gegensatz zu Deiner Äußerung eben nicht nur außen Keime abtötet, sondern durchweg.
    Eine Charakteristik von Gamma Strahlen.
    Hier dürfen ja nicht mal mehr Gewürze bestrahlt werden, obwohl das absolut sicher, kostengünstig und effizient ist. Ein Kobalt-60 Tunnel an einem Verpackungsband fertig abgefüllter Ware kostet nix und bedingt keinerlei Arbeitsaufwand.
    Aber Strahlen sind böse. Nach Ansicht der glutenfreien Idioten.
    Weswegen wir z.B global Dampfsterilisatoren für Gewürze verkaufen. Teuer, je nach Gewürz extrem qualitätsmindernd und ein Alptraum in jeder Produktion.

    Was nur an der Oberfläche wirkt sind UV Strahlen, und mit geringer Eindringtiefe Mikrowellen.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.657

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Es gibt doch reichlich Werke deutscher Autobauer in den USA. Die wird Trump ja wohl kaum schließen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die deutsche Automobilindustrie und ihre Zulieferer werden wohl eher von deutschen Ökoterroristen vernichtet.


    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  8. #28
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.657

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Hätten wir eine anständige Regierung würde sich Deutschland von den Amis ab und den Russen zuwenden und amerikanische Produkte ebenfalls hoch besteuern. Die USA sind durchaus zu sanktionieren, auch wenn sie es noch nicht glauben. Man muß nur wollen.
    Um genau das zu verhindern, stehen unsere "Freunde aus Übersee" immer Gewehr bei Fuß...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.005

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Weil die Zölle unterschiedlich hoch sind.

    Die Amerikaner verlangen derzeit 2,5%
    Die Deutschen zahlen auf amerikanische Autos 10% + 19% Mwst. = + 29% Steuer

    Kein Wunder, daß die Amis nach höheren Zöllen rufen.
    Da hat Trump recht, aber die typisch amerikanischen Hersteller sind doch in der EU garnicht präsent, GM hat Opel verkauft und damit den europäischen Markt aufgegeben, was ist eigentlich mit Ford, fallen auf einen Ford Mustang extra Importsteuern an? Der Mustang ist das einzige US-Auto das man in größeren Stückzahlen sieht und in Deutschland offiziell vertrieben wird.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  10. #30
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Trump (USA) will mit Sanktionen u. Zölle die deutsche Autoindustrie kaputtmachen

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    ...Obwohl das im Gegensatz zu Deiner Äußerung eben nicht nur außen Keime abtötet, sondern durchweg.
    Eine Charakteristik von Gamma Strahlen. ...
    Charakteristisch ist eigentlich exponentiell abfallende Tiefendosis (Lambert-Beersches Gesetz). Aber klar, so lange das zu bestrahlende Lebensmittel klein ist, gehts durch. Ist nur die Frage, ob die Dosis dann innen drin noch ausreichend war. Und jetzt werden Röntgenstrahlen gar nicht mehr in der Lebensmittelindustrie eingesetzt? Muss ja kein Kobalt sein.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US-Kongress zwingt Trump zu Sanktionen
    Von C-Dur im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.09.2017, 11:09
  2. Die Linke und die Wirtschaft machen unser Land kaputt!
    Von Asyl im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 22:47
  3. Wieso machen Kinder eigentlich Ameisenhaufen kaputt ?
    Von subba im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 13:33
  4. Machen uns die Gewerkschaften kaputt?
    Von Frank Bürger im Forum Deutschland
    Antworten: 541
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 09:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 82

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben