+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.732

    Standard Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Für knapp 16 Mio. Euro: ARD eröffnet neues Nachrichtenhaus für “Tagesschau, “Tagesthemen” & Co.
    ...Die ARD hat am Donnerstag das neue Nachrichtenhaus “ARD-aktuell” in Hamburg eingeweiht. Von dem Studio werden unter anderem die “Tagesschau”, “Tagesthemen” und “tagesschau24” produziert. Nach rund zwei Jahren sind die Bauarbeiten nun abgeschlossen und in dem Newsroom soll künftig die multimediale Ausrichtung der “Tagesschau” vorangetrieben werden. Die Redaktion soll laut Mitteilung Mitte November die Arbeit aufnehmen...
    https://meedia.de/2019/10/11/fuer-knapp-16-mio-euro-ard-eroeffnet-neues-nachrichtenhaus-fuer-tagesschau-tagesthemen-co/


    Nicht, dass mich das gross berühren würde: Ich schaue mir den Dreck seit Jahren schon nicht mehr an und zahle im Ausland auch keine GEZ, aber all die, die diese Gebühr abdrücken (müssen) könnten sich irgendwie verar... vorkommen, oder nicht?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  2. #2
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.182

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Als Namen für das Gebäude schlage ich Wahrheitsministerium vor.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  3. #3
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Für knapp 16 Mio. Euro: ARD eröffnet neues Nachrichtenhaus für “Tagesschau, “Tagesthemen” & Co.

    https://meedia.de/2019/10/11/fuer-knapp-16-mio-euro-ard-eroeffnet-neues-nachrichtenhaus-fuer-tagesschau-tagesthemen-co/


    Nicht, dass mich das gross berühren würde: Ich schaue mir den Dreck seit Jahren schon nicht mehr an und zahle im Ausland auch keine GEZ, aber all die, die diese Gebühr abdrücken (müssen) könnten sich irgendwie verar... vorkommen, oder nicht?
    Ja, alles neu. Man hat auch 100 Relotiusse zusätzlich eingestellt, um den Merkelfünfjahresplan erfüllen zu können.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Als Namen für das Gebäude schlage ich Wahrheitsministerium vor.
    Propagandaministerium wäre passender. Mit Herrn Göbbelsmeyer als Leadsinger.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.732

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Propagandaministerium wäre passender. Mit Herrn Göbbelsmeyer als Leadsinger.
    Kompromiss "Wahrheitsministerium" (es ist schliesslich ihre Wahrheit) mit Herrn Göbbelsmeyer als Leadsinger.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  6. #6
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Kompromiss "Wahrheitsministerium" (es ist schliesslich ihre Wahrheit) mit Herrn Göbbelsmeyer als Leadsinger.
    Göbbelsmeyer spricht aber von diktieren! Dann wäre vielleicht Diktatsministerium auch okay. Am besten man lässt sich den Namen von Göbbelsmeyer diktieren.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.732

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Göbbelsmeyer spricht aber von diktieren! Dann wäre vielleicht Diktatsministerium auch okay. Am besten man lässt sich den Namen von Göbbelsmeyer diktieren.
    Nee, DER wird mir nix diktieren. Zum Glück habe ich von dem keine CDs
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  8. #8
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.751

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Als Namen für das Gebäude schlage ich Wahrheitsministerium vor.
    Nachrichtenhaus passt schon. Was im Ausland "News", also Neuigkeiten genannt wird, muß in Deutschland erst stromlinienförmig "nachgerichtet" werden, weshalb das dann Nachrichten heißt. Daß für moderne Manipulationszwecke möglichst nahe Echtzeit weitere Infrastruktur vonnöten ist, überrascht mich nicht.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  9. #9
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.182

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Nachrichtenhaus passt schon. Was im Ausland "News", also Neuigkeiten genannt wird, muß in Deutschland erst stromlinienförmig "nachgerichtet" werden, weshalb das dann Nachrichten heißt. Daß für moderne Manipulationszwecke möglichst nahe Echtzeit weitere Infrastruktur vonnöten ist, überrascht mich nicht.
    Das ist eine hervorragende Erklärung, so habe ich das Wort Nachrichten noch gar nicht gesehen.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  10. #10
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.161

    Standard AW: Ob die Nachrichten jetzt besser werden?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Göbbelsmeyer spricht aber von diktieren! Dann wäre vielleicht Diktatsministerium auch okay. Am besten man lässt sich den Namen von Göbbelsmeyer diktieren.
    Ein dummer Nazi Schläger der mit Volksverhetzung Geld macht. Grönemeyer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Utopie: Wie könnte Multi- Kulti besser klappen als jetzt ?
    Von Nopi im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.04.2018, 14:39
  2. Die Grünen wollen jetzt alles besser machen
    Von black_swan im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:18
  3. Wieso werden Heute immer mehr nicht Mainstream gesteuerte Nachrichten geschaut?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 17:54
  4. Wird`s jetzt besser?
    Von sunbeam im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 14:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben