+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.945

    Standard Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Etwa 1500 Menschen sind am Samstag unter dem Motto "Rechte Netzwerke bekämpfen im Staat und auf der Straße – für eine linke Offensive" in Nürnberg auf die Straße gegangen. Vom Plärrer aus zogen die Demonstranten durch die Südstadt, unter ihnen auch etwa 500 Kurden, die gegen die militärische Offensive der Türkei in Syrien protestierten. Das Geschehen verlief laut Polizei überwiegend friedlich - in der Wölckernstraße eskalierte die Situation allerdings, als der Demonstrationszug einen Gemüseladen passierte.

    Auf einem Video, das Anwohner gefilmt haben, ist zu sehen, wie dort mehrere Männer mit kurdischen Flaggen auf den Laden zugehen. Kurz darauf kommt es zu einem Handgemenge. "Einer ist mit einem Baseballschläger gekommen und hat meinen Neffen auf den Kopf geschlagen", erzählt Nart Fatih, Inhaber der türkischen Zara-Gemüsemärkte, der in der Filiale in der Wölckernstraße vor Ort war.

    Video: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Echt geil, da laufen Kurden auf einer Anti-Rechts-Demo mit und ein haben ganz anderes Ziel... und gehen dann auch noch gegen Türken vor.

  2. #2
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.749

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    @Franko, sehr aufschlussreich Dein Beitrag.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #3
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.251

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Etwa 1500 Menschen sind am Samstag unter dem Motto "Rechte Netzwerke bekämpfen im Staat und auf der Straße – für eine linke Offensive" in Nürnberg auf die Straße gegangen. Vom Plärrer aus zogen die Demonstranten durch die Südstadt, unter ihnen auch etwa 500 Kurden, die gegen die militärische Offensive der Türkei in Syrien protestierten. Das Geschehen verlief laut Polizei überwiegend friedlich - in der Wölckernstraße eskalierte die Situation allerdings, als der Demonstrationszug einen Gemüseladen passierte.

    Auf einem Video, das Anwohner gefilmt haben, ist zu sehen, wie dort mehrere Männer mit kurdischen Flaggen auf den Laden zugehen. Kurz darauf kommt es zu einem Handgemenge. "Einer ist mit einem Baseballschläger gekommen und hat meinen Neffen auf den Kopf geschlagen", erzählt Nart Fatih, Inhaber der türkischen Zara-Gemüsemärkte, der in der Filiale in der Wölckernstraße vor Ort war.

    Video: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Echt geil, da laufen Kurden auf einer Anti-Rechts-Demo mit und ein haben ganz anderes Ziel... und gehen dann auch noch gegen Türken vor.
    Aus kurdischer Sicht sind Türken ja auch rechte Faschisten.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.433

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Ich sag nur: Kurdistan Antifa

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.015

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Einer ist mit einem Baseballschläger gekommen und hat meinen Neffen auf den Kopf geschlagen", erzählt Nart Fatih, Inhaber der türkischen Zara-Gemüsemärkte, der in der Filiale in der Wölckernstraße vor Ort war.
    Müssen die Mongolen denn aus jeder Streicheleinheit ein Drama machen?

  6. #6
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.804

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Hallo,


    reale Hetzjagden auf Türken mit video:


    Freies Deutschland @FreiesDE



    #Bremen, die Hansestadt in der die LINKE-SED regiert, fand eine Hetzjagd von Kurden (Linke Busenfreunde), gegen Türken statt.

    Die Gefahrenlage in Deutschland durch den Einmarsch der Türkischen Armee in Syrien eskaliert und #Merkel's Medien schweigen!!!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es gibt kein Land auf dieser Welt außer der weltoffenen Bunt-BRD, wo verfeindete ausländische Gruppen straflos aufeinander losgehen, auch liquidiert wird von ausländischen Geheimdiensten und auch geehmigte Demos stattfinden dürfen wo dann wie heute Kurden und Türken aufeinander losgehen usw.!


    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.406

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    Müssen die Mongolen denn aus jeder Streicheleinheit ein Drama machen?
    Nicht die Mongolen!

    Historische Turkvölker und Stammesverbände

    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer] (siehe hierzu auch den Artikel [Links nur für registrierte Nutzer])
    • [Links nur für registrierte Nutzer] (möglich, aber nicht eindeutig gesichert, jedoch sind wahrscheinlich die Hunnen von dem [Links nur für registrierte Nutzer] Turkvolk hervorgegangen)
    • Kangly
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • Keraiten
    • Kerulen-Tataren
    • Kimek oder auch Kimak
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer] (möglich, aber nicht gesichert)
    • [Links nur für registrierte Nutzer] (Teile der [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] können möglicherweise als Nachfahren der Kumanen angesehen werden.)
    • Naimanen
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
      • Sekiz-Oghusen („Achtpfeiler“)
      • Dokuz/Toguz-Oghusen („Neunpfeiler“)
      • Otuz-Oghusen („Dreißigpfeiler“)
      • Üch-Oghusen („Dreipfeiler“)
        • Aus den Oghus-Stämmen gingen bedeutende Fürstendynastien hervor wie die [Links nur für registrierte Nutzer] oder die [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer]

    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • On-Ok (Westliche Göktürken)[Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • Scha-t'o
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • Tölös
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • Barak Türkmenen
    • Turkuten (Nachfolger der Turuken)
    • Turuken (ältestes bekanntes (Hunnen)-Turkvolk, auch Turuk-Hunnen oder Türük-Hunnen genannt)
    • [Links nur für registrierte Nutzer] (möglich, aber nicht gesichert)
    • Uz
    • [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.956

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Früher mal gelesen. Linke bekamen von Kurden gratis Rauschgift wenn sie pro kurdische Demos organisierten.
    Masseneinwanderung der freundliche Genozid!

  9. #9
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    12.851

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden



    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.406

    Standard AW: Kurden auf Anti-Rechts-Demo stürmen türkischen Laden

    Nun kann Erdi endlich seine Islam-Brüder und -Schwestern aus dem syrischen Knast befreien, dieser Widerling.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kurden stürmen Parlament in Den Haag
    Von Dioxin im Forum Europa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 17:51
  2. Demo gegen Thor-Steinar-Laden
    Von klartext im Forum Deutschland
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:08
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 23:55
  4. Anti Bush Demo in Washington
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 09:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 71

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben