+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 91

Thema: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

  1. #81
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.735

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Maximal gab's Engelmacherinnen, und denen wurde im Mittelalter gezeigt was ein Scheiterhaufen ist - alles im Namen .......
    Grundsätzlich sehe ich Abtreibung auch als Mord - ich kann zwar mit der Fristenregelung gut leben da ich kein Dogmatiker bin, dennoch kann ich nachvollziehen das für manche Menschen das menschliche Leben mit der befruchteten Eizelle beginnt.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  2. #82
    Labor omnia vincit! Benutzerbild von willy
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    7.327

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Schon wieder großäugige Hungernegerkinder. Das im Vordergrund ist eh erledigt, wenn die Augen mal so gelblich sind, hat Gevatter Tod seine Klauen schon fest eingeschlagen. Und soll ich dir was sagen? Es könnte mir nicht egaler sein...
    Sind gelbe Augen bei Afrikanern nicht normal wegen des erhöhten Melaninanteils?
    Lieblingsgericht: Thunfischgrütze.

  3. #83
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.783

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich sehe ich Abtreibung auch als Mord - ich kann zwar mit der Fristenregelung gut leben da ich kein Dogmatiker bin, dennoch kann ich nachvollziehen das für manche Menschen das menschliche Leben mit der befruchteten Eizelle beginnt.

    Deine Meinung will ich einmal hinten anstellen – für mich ist das ein ungeschicktes Wort –Abtreibung-



    Ich nenne es lieber Schwangerschaftsabbruch.



    Nachtrag: Wenn ich die Weiber kreischen höre mein Bauch gehört mir - kann ich nur sagen passt auf euren Ranzen auf, dann regelt sich das von ganz alleine.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  4. #84
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.244

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von willy Beitrag anzeigen
    Sind gelbe Augen bei Afrikanern nicht normal wegen des erhöhten Melaninanteils?
    So gelb auch? Hm, kann ich nicht verlässlich ausschließen. Muss die Blage eben doch einfach normal verhungern...
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  5. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.901

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Deine Meinung will ich einmal hinten anstellen – für mich ist das ein ungeschicktes Wort –Abtreibung-



    Ich nenne es lieber Schwangerschaftsabbruch.



    Nachtrag: Wenn ich die Weiber kreischen höre mein Bauch gehört mir - kann ich nur sagen passt auf euren Ranzen auf, dann regelt sich das von ganz alleine.
    Das war damals eine Welle, als die Frauen auf die Straße gingen - Romy Schneider, Alice Schwarzer und viele andere - heute fehlen uns diese Kinder - die vielleicht Forscher, Wissenschaftler, gute Handwerker usw. geworden wären.

    Dafür kriegen wir was herein ?


    Aber alle klatschen in die Hände und jubeln dazu.

    Fehler sieht man erst 20 Jahre später - aber dann ist es zu spät.

  6. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    18.533

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich sehe ich Abtreibung auch als Mord -
    Falsch. Geplanter, gewollter, heimtückischer und vorsätzlicher Mord ist Kinder zu gebären und sie qualvoll verhungern lassen. Kümmere dich besser um das geborene Leben der Kinder, statt um das ungeborene Nichtleben von Embryonen heuchlerische Krokodilstränen zu vergiessen.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #87
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.735

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Falsch. Mord ist Kinder zu gebären und sie verhungern lassen. Kümmere dich besser um das geborene Leben, statt um das ungeborene Nichtleben heuchlerische Krokodilstränen zu vergiessen.
    nein ich unterscheide da zwischen einer aktiven Handlung und passivem Zulassen.
    Die aktive Handlung die zielgerichtete Ausrichtung jemanden zu töten ist wesentlich gravierender und nach meinem ethischen verständnis wesentlich schlimmer als zuzulassn das jemand stirbt.

    und ich denke 99,9999% der Menschheit sieht das genauso - denn wir alle lassen jeden Tag zu das jemand stirbt egal auf welche Weise. Weil wir schlicht garnicht in der Lage sind sie zu retten schon garnicht alle, weil das nicht in unseren näheren Umgebung stattfindet und ein Mensch nunmal nicht die Verantwortung für das Überleben aller anderen Menschen hat.
    Jeder Mensch ist in erster Linie für sein Überleben selbst verantwortlich, für das Überleben der Kinder sind es die Eltern und nicht ich, erst Recht nicht wenn ich keienrlei Bezug zu dem Kind habe oder es irgendwie 10000 km von mir entfernt wohnt.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  8. #88
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.437

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Zitat Zitat von willy Beitrag anzeigen
    Sind gelbe Augen bei Afrikanern nicht normal wegen des erhöhten Melaninanteils?
    Kommt auf die "Ethnie" an. Ja, es existieren tatsächlich "Ethnien" mit gelblicher Augenhornhaut.
    Bei Zeno gibt es Meyers großes Konversationslexikon aus 1905 zu lesen, damals sprach man noch von
    Übersicht der Menschenrassen und Völkerschaften.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  9. #89
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.008

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Eine einige Schande ist Deutschland, was von kriminellen Clans geflutet wird, die auf Beutezug sind und keine Deutsche Institution funktioniert im Mafia Klentel System einer Bananen Republik

  10. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    323

    Standard AW: Weiblichen Genitalverstümmelungen bald salonfähig?

    Hallo ich glaube wirklich ich lebe auf einem anderen Planeten - den Vernunft dürfte es hier nicht geben
    Beschneidung [Links nur für registrierte Nutzer]


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Werden sexuelle Übergriffe bald salonfähig?
    Von Daytrader84 im Forum Deutschland
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 23.08.2016, 20:40
  2. Pädophilie wird salonfähig
    Von pw75 im Forum Deutschland
    Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 19:52
  3. Salonfähiger Linksextremismus
    Von Ka0sGiRL im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 18:42
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 11:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 86

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben