+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 135

Thema: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

  1. #51
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.259

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Maas ist schlicht irrelevant. Deutschland schickt im Zweifelsfall keine Truppen, agiert ansonsten im weitesten Sinne nach den Interessen seiner Wirtschaft, und scheut daher eine jede Konfrontation. Egal was man von dem Typen hält, warum sollte man ihn ernst nehmen? Die EU ist trotz ihrer wirtschaftlichen Bedeutung aussenpolitisch weitgehend handlungsunfähig.
    Ich weiß nicht mehr, wer es mal sagte, aber ich musste sehr lachen bei den Worten: "Die EU ist ein riiieeeeeeeeesiger Zwerg!"

  2. #52
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.839

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    1,75 Meter, so groß wie der Führer!
    Weiß er, dass er genauso groß ist wie der Führer? Das wäre doch mal ein Rücktrittsgrund. Oder sind wir etwa schon wieder soweit?

  3. #53
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    11.474

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Die bunte Truppe würde JEDE Konfrontatin verlieren.
    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht mehr, wer es mal sagte, aber ich musste sehr lachen bei den Worten: "Die EU ist ein riiieeeeeeeeesiger Zwerg!"
    Letztendlich weiss Erdogan um die strategische Bedeutung, und dass sich sonst kaum jemand mit dem Mist da unten auseinandersetzen will. (Kurdische Milizen sind nur in einem Konflikt nützlich.)

    Erdogan braucht nur damit zu drohen, sich etwas näher in Richtung der Russen zu bewegen, und das war es dann für die EU, denn sie hat keinen Plan B.

    Obwohl das m.E. auch ein Bluff ist, halt nur in umgekehrter Richtung.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  4. #54
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    21.889

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Ihn "Idiot" zu nennen ist politisch nicht korrekt.
    Gewöhnliche Idioten, die keinen vergleichbaren Schaden anrichten, könnten sich zurecht diskriminiert fühlen.
    Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo!

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.931

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von Praetorianer Beitrag anzeigen
    Gewöhnliche Idioten, die keinen vergleichbaren Schaden anrichten, könnten sich zurecht diskriminiert fühlen.
    die wollte ich natürlich nicht beleidigen.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  6. #56
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    21.889

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Letztendlich weiss Erdogan um die strategische Bedeutung, und dass sich sonst kaum jemand mit dem Mist da unten auseinandersetzen will. (Kurdische Milizen sind nur in einem Konflikt nützlich.)

    Erdogan braucht nur damit zu drohen, sich etwas näher in Richtung der Russen zu bewegen, und das war es dann für die EU, denn sie hat keinen Plan B.

    Obwohl das m.E. auch ein Bluff ist, halt nur in umgekehrter Richtung.
    Das Spiel sich den Russen anzunähern ist die Drohung mit der Quadratur des Kreises. Beide Seiten, die Russen wie auch die Türken spielen gerne öffentlichkeitswirksam mit dieser Karte, es kann aber nichts dran ändern, dass die Interessen der Türkei und Russlands in der Syrienfrage noch weitaus weniger kompatibel sind als die der Türken mit der EU oder den USA.

    Assad ist der wichtigste Verbündete Russlands in der Region und die Russen haben hier deutlich gemacht, dass sie auf Versuche, dem zu nahe zu kommen empfindlich reagieren, fast wie bei den Versuchen des Westens Einfluss in der Ukraine oder Georgien zu gewinnen. Die Türkei hat deutlich gemacht, dass sie Assad stürzen wollen und das Thema auch nicht ruhen lassen werden.

    Die Russen werden nicht akzeptieren, dass die Türkei Nordsyrien beherrscht oder gar in der Folge annektiert. Entweder die Türkei gibt da nach oder sie werden mit Russland Probleme ganz anderer Art als mit der EU oder sogar den USA bekommen. Mindestens mal wird sie damit rechnen müssen, dass in der sich anbahnenden militärischen Auseinandersetzung mit der syrischen Armee (dazu wird es kommen, wenn Erdogan nicht nachgibt) Russland die syrische Armee massivst unterstüzten wird. Wenn die Türkei natürlich nachgibt, wird Putin ihr jeden Spielraum offen lassen, öffentlich das Gesicht zu wahren; dann können sie wieder auf türkisch-russische Freundschaft schauspielern.
    Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo!

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    198

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Yepp, da hat der EgoWahn mal recht.
    Ein saarländischer Dandy der nichts von Außenpolitik versteht....genauso wie die Krampe von einem "Schießgewehr" :.-)

  8. #58
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.129

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    ...

    .... [Links nur für registrierte Nutzer] ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  9. #59
    Mitglied Benutzerbild von Th.R.
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Atlantikbrücke-Matrix BRD
    Beiträge
    4.121

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Erdogan hätte Maas öffentlich ohrfeigen oder ihm gleich eine aufs Maul hauen sollen.

    Die Welt hätte Erdogan recht gegeben.
    " Die große europäische Idee, die Loyalität des einzelnen auf den Staat zu übertragen, aus Clan- und lokalen Bindungen zu lösen und damit das Land im Inneren zu pazifizieren, kommt damit an ihr Ende. " Dr. Nicolaus Fest, JF 12.08.18 - Diese Entwicklung begrüsse ich außerordentlich! "Staat" war und ist der Ursprung allen Unglücks, das in den letzen 150 Jahren über die Deutschen kam. "Staat" ist Terror.

  10. #60
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.283

    Standard AW: Erdogan beschreibt Maas als "arroganten Mann, der nichts von Politik verstehe"

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Zustimmung Narrenschiffer - er ist ein reiner Parteisoldat.

    Seine Inkompetenz trägt sich durch sein ganzes Leben - nicht umsonst hat er bei 3 aufeinanderfolgenden Landtagswahlen stets verloren.
    Der strahlt die Inkompetenz förmlich aus!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2018, 01:37
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.10.2015, 16:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 165

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben