+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 170 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 1692

Thema: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

  1. #1
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.153

    Standard Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    "Abgaben nicht verkraftbar" - Altmaier (CDU) stellt Rentenniveau infrage.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Hohn kennt scheinbar keine Grenzen ?!

    Nach Meinung unserer realitätsfremden "Volksvertreter" leben die dt. Rentner wie die Maden im Speck...

    Seit sechs Jahren steigen die Renten immer weiter an. Eigentlich ein gutes Zeichen für die Zukunft. Doch Wirtschaftsminister Altmaier warnt: "Das geht nicht auf ewig so weiter." Es fehle an Geld. Die Bundesregierung habe zu viel versprochen, sagt der CDU-Politiker.
    Komisch, für "andere Dinge" sind ratz-fatz zig Milliarden € verfügbar...

    Leben unsere "Politiker" auf einem anderen Planeten, oder können, und wollen sie die Realität nicht begreifen ?!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #2
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    10.231

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    "Abgaben nicht verkraftbar" - Altmaier (CDU) stellt Rentenniveau infrage.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Hohn kennt scheinbar keine Grenzen ?!

    Nach Meinung unserer realitätsfremden "Volksvertreter" leben die dt. Rentner wie die Maden im Speck...



    Komisch, für "andere Dinge" sind ratz-fatz zig Milliarden € verfügbar...

    Leben unsere "Politiker" auf einem anderen Planeten, oder können, und wollen sie die Realität nicht begreifen ?!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Für uns ist kein Geld da aber wir können alle Welt retten und für ausgewählte Empfänger lebenslange, leistungslose Sofortrente zahlen?

    Wann kapiert Michel endlich, wie er bestohlen und verarscht wird!
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.093

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Für uns ist kein Geld da aber wir können alle Welt retten und für ausgewählte Empfänger lebenslange, leistungslose Sofortrente zahlen?

    Wann kapiert Michel endlich, wie er bestohlen und verarscht wird!
    Das hat er schon längst kapiert! Jedenfalls die meisten.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #4
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.166

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Das hat er schon längst kapiert! Jedenfalls die meisten.

    Deshalb ist die einzige halbwegs ernstzunehmende Oppositionspartei auf rund 10 %.

    Der Michel will es so, er will opfern und gekreuzigt werden wie einst Jesus Christus.

    Jesus war der erste Deutsche.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.093

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Deshalb ist die einzige halbwegs ernstzunehmende Oppositionspartei auf rund 10 %.

    Der Michel will es so, er will opfern und gekreuzigt werden wie einst Jesus Christus.

    Jesus war der erste Deutsche.
    Kam ja wie aus der Pistole geschossen die Antwort mit der ich gerechnet hatte. Die einzig halbwegs ernstzunehmende Opppositionspartei würde diesbezüglich auch nichts ändern. Alles in allem eine blöde Antwort.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #6
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.166

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Kam ja wie aus der Pistole geschossen die Antwort mit der ich gerechnet hatte. Die einzig halbwegs ernstzunehmende Opppositionspartei würde diesbezüglich auch nichts ändern. Alles in allem eine blöde Antwort.

    Dahingehend denke ich auch.
    So denkt der Massenwähler aber nicht, für ihn ist die Oppositionspartei zu nationalistisch und das will er nicht.
    Der Michel will zahlen für Europa.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.093

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Dahingehend denke ich auch.
    So denkt der Massenwähler aber nicht, für ihn ist die Oppositionspartei zu nationalistisch und das will er nicht.
    Der Michel will zahlen für Europa.
    Geht es hier nicht um die Rente?
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.166

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Geht es hier nicht um die Rente?

    Michel ist mit 600 Euro nach 50 harten BErufsjahren zufrieden, solange der Franzose nach 43 lockeren Berufsjahren seine wohlverdienten 1500 Euro bekommt.

  9. #9
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.641

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Kam ja wie aus der Pistole geschossen die Antwort mit der ich gerechnet hatte. Die einzig halbwegs ernstzunehmende Opppositionspartei würde diesbezüglich auch nichts ändern. Alles in allem eine blöde Antwort.
    Doch, da gibt es auch schon Vorschläge. Z.B. die steuerfinanzierte Grundrente + private Vorsorge. Gefällt mir sehr gut, weil Politiker auch nicht mehr bekommen sollen.
    Und nächstes Jahr soll zu genau diesen Fragen ein Parteitag stattfinden.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  10. #10
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.153

    Standard AW: Altmaier stellt Rentenniveau infrage, "Abgaben nicht verkraftbar"

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Geht es hier nicht um die Rente?
    Die Rente ist nur eine der zahlreichen Einsparmöglichkeiten.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 19:09
  2. CSU: Weitere 20.000 Syrienflüchtlinge "verkraftbar"
    Von Demonstrant im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 16:43
  3. "Sozial"-Abgaben steigen ab 2014
    Von Rocko im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 00:09
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 14:59
  5. "Nicht genug Sonne" - drehen "Westler" und Moslems wegen Vitamin-D-Mangels durch?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 18:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 224

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben