+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 165

Thema: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

  1. #21
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.550

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Lange nix mehr von Cem Özdemir gehört. Es wurde auch Zeit, dass er sich wiedermal zu Wort meldet.
    "Atomwaffendivision Deutschland" ein von den USA als gefährlich eingestuftes (vermutlich in den USA gegründetes) "Rechtsextremes Netzwerk", bringt den verhinderten Außenminister wieder in die Schlagzeilen.

    Vielleicht eine Aktion nationalistischer Türken, unter falscher Flagge, gestützt auf selektive US (Des)Informationen, verbreitet man Angst und den Boden für Repressalien gegen deutsche Dissidenten.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  2. #22
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.465

    AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    "Atomwaffendivision Deutschland" ein von den USA als gefährlich eingestuftes (vermutlich in den USA gegründetes) "Rechtsextremes Netzwerk", bringt den verhinderten Außenminister wieder in die Schlagzeilen.

    Vielleicht eine Aktion nationalistischer Türken, unter falscher Flagge, gestützt auf selektive US (Des)Informationen, verbreitet man Angst und den Boden für Repressalien gegen deutsche Dissidenten.
    Ich schätze die Bedrohungslage für Herrn Özdemir als real ein - und ja: Alle Spuren führen letztenlich in die Türkei - man will dem grünen Abgeordneten schlicht Angst machen. Ist auch schon eine Strafe, wenn man schlecht schlafen kann und Albträume hat.......


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Eridani (02.11.2019 um 11:58 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  3. #23
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.550

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Ich schätze die Bedrohungslage für Herrn Özdemir als real ein - und ja: Alle Spuren führen letztenlich in die Türkei - man will dem grünen Abgeordneten schlicht Angst machen. Ist auch schon eine Strafe, wenn man schlecht schlafen kann und Albträume hat.......


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was "Chuzpe" anbetrifft, darin sind "Neoosmanen" Weltmeisterverdächtig, nur einige Repräsentanten von US NGO's und deren hiesige Ableger und Vertreter sind mit denen darin konkurrenzfähig.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  4. #24
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.150

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    "Atomwaffendivision Deutschland" ein von den USA als gefährlich eingestuftes (vermutlich in den USA gegründetes) "Rechtsextremes Netzwerk", bringt den verhinderten Außenminister wieder in die Schlagzeilen.

    Vielleicht eine Aktion nationalistischer Türken, unter falscher Flagge, gestützt auf selektive US (Des)Informationen, verbreitet man Angst und den Boden für Repressalien gegen deutsche Dissidenten.
    Das wird wohl eher zutreffen.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.075

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen

    Steht unter Polizeischutz: Cem Özdemir, (53), Grüne



    Klartext: Özdemir kritisiert seit Jahren das Erdogan - Regime in der Türkei.
    Er ist den Grauen Wölfen ein Dorn im Auge.
    Was sollten US-Nazis oder NPD - nahe Verbände Interesse haben, diesen Halbtürken zu bedrohen? Hier besteht kein Handlungsbedarf………

    Nein – der Wind weht aus einer ganz anderen Richtung; er kommt direkt aus der Türkei. Aber in der Welt des Internets, wo jeder mit jedem und alles mit allem vernetzt ist, lässt sich der Feind nur noch schwer orten.
    Es leuchtet ein, dass da die Schuld schnell wieder auf den Deutschen Prügelknaben mit der 12jährigen Büßerkette geschoben werden kann. Und (fast) alle glauben es. Logisch, denn Schuld haben immer die Deutschen!
    #
    Quelle: Berliner Rundfunk, 91,4MHz, 2.11.19 – 8.01h
    Ich vermute, das wird verstärkt so weitergehen.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    10.684

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Grünenpolitikerin Claudia Roth soll ebenso wie Cem Özdemir von mutmaßlichen Rechtsextremisten mit dem Tod bedroht worden sein. Die Gruppe "Atomwaffen Division Deutschland" habe der Bundestagsvizepräsidentin geschrieben, ihr Name stehe auf Platz zwei einer "Abschussliste", berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe.


    Da stellt sich doch ernsthaft die Frage, warum unsere gewichtige Bundestagsvizepräsidentin nicht Platz 1 geschafft hat. Ich sehe da einen schweren Fall von Inländerdiskriminierung, wenn so ein bekiffter Quotentürke Platz 1 erhält.

  7. #27

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Gibt es eigentlich auch zweideutige Morddrohungen???
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.560

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen


    Steht unter Polizeischutz: Cem Özdemir, (53), Grüne



    Klartext: Özdemir kritisiert seit Jahren das Erdogan - Regime in der Türkei.
    Er ist den Grauen Wölfen ein Dorn im Auge.
    Was sollten US-Nazis oder NPD - nahe Verbände Interesse haben, diesen Halbtürken zu bedrohen? Hier besteht kein Handlungsbedarf………

    Nein – der Wind weht aus einer ganz anderen Richtung; er kommt direkt aus der Türkei. Aber in der Welt des Internets, wo jeder mit jedem und alles mit allem vernetzt ist, lässt sich der Feind nur noch schwer orten.
    Es leuchtet ein, dass da die Schuld schnell wieder auf den Deutschen Prügelknaben mit der 12jährigen Büßerkette geschoben werden kann. Und (fast) alle glauben es. Logisch, denn Schuld haben immer die Deutschen!
    #
    Quelle: Berliner Rundfunk, 91,4MHz, 2.11.19 – 8.01h
    Den würde ich nicht mal mit einer Kugel aus 100 Meter Entfernung berühren, zu schade für diese totale Null. Das Erdogans Türken anders darüber denken, dürfte allerdings klar sein.

  9. #29
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Grünenpolitikerin Claudia Roth soll ebenso wie Cem Özdemir von mutmaßlichen Rechtsextremisten mit dem Tod bedroht worden sein. Die Gruppe "Atomwaffen Division Deutschland" habe der Bundestagsvizepräsidentin geschrieben, ihr Name stehe auf Platz zwei einer "Abschussliste", berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe.


    Da stellt sich doch ernsthaft die Frage, warum unsere gewichtige Bundestagsvizepräsidentin nicht Platz 1 geschafft hat. Ich sehe da einen schweren Fall von Inländerdiskriminierung, wenn so ein bekiffter Quotentürke Platz 1 erhält.
    Bei mir stünde Frau Roth sogar auf Platz 1.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.560

    Standard AW: Cem Özdemir erhält eindeutige Morddrohungen

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Grünenpolitikerin Claudia Roth soll ebenso wie Cem Özdemir von mutmaßlichen Rechtsextremisten mit dem Tod bedroht worden sein. Die Gruppe "Atomwaffen Division Deutschland" habe der Bundestagsvizepräsidentin geschrieben, ihr Name stehe auf Platz zwei einer "Abschussliste", berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe.


    Da stellt sich doch ernsthaft die Frage, warum unsere gewichtige Bundestagsvizepräsidentin nicht Platz 1 geschafft hat. Ich sehe da einen schweren Fall von Inländerdiskriminierung, wenn so ein bekiffter Quotentürke Platz 1 erhält.
    ich tippe auf Satiriker, besser 1 Satiriker
    Die Gruppe "Atomwaffen Division Deutschland"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Morddrohungen nach Leserbrief
    Von Misteredd im Forum Deutschland
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.09.2017, 01:39
  2. Morddrohungen Timoschenkos
    Von Chandra im Forum Außenpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 11:47
  3. Morddrohungen bei Biathleten
    Von Menetekel im Forum Sportschau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 14:25
  4. H(D)J soll verboten werden - eindeutige Verbindungen zur NPD
    Von Haloperidol im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 12:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben