+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

  1. #21
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Belgien wird auch alle deutschen Narren überleben.
    Das soll wohl so kommen.

    Es leben die "Zolder-Burger" (Hamburger mit Sauerkraut), serviert damals zu DTM-Zeiten Anfang der 90er Jahre in Zolder (Rennstrecke).

  2. #22
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.523

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Ich kenne ne Menge Ostbelgier persönlich (Eupen Malmedy). Die würden eher gestern als heute zu NRW oder RLP gehören.
    Lustig. Die Deutschbelgier, die ich kenne, wollen nicht zur BRD sondern Autonomie. Haben sie ja bereits teilweise.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  3. #23
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Lustig. Die Deutschbelgier, die ich kenne, wollen nicht zur BRD sondern Autonomie. Haben sie ja bereits teilweise.
    Keine Ahnung, ich kenne da "nur" persönlich einige Leute aus Sankt Vith und Burg Reuland und nicht nur von hörensagen oder so.

    Kann ich nur so aus meinem Bekanntenkreis da weitergeben...

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.798

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Z.B
    Korsika könnte man auch Italien schenken, als Entschädigung dafür, dass es Südtirol wieder hergeben muss.
    Rassisch gesehen sind das sowieso eher Italiener als Franzosen.

  5. #25
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.523

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ich kenne da "nur" persönlich einige Leute aus Sankt Vith und Burg Reuland und nicht nur von hörensagen oder so.

    Kann ich nur so aus meinem Bekanntenkreis da weitergeben...
    Dito. Kenne auch nicht jeden Deutschbelgier persönlich.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  6. #26
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Dito. Kenne auch nicht jeden Deutschbelgier persönlich.
    Ist ok.

    Wollte jetzt auch nur sagen:

    Eupen-Malmedy heim ins Deutsche Reich.

    HEIL Ostbelgien

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.922

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Maximilian Beitrag anzeigen
    – Eupen (Belgien) Am Donnerstag, 07/11/2019, wird die Polizei im Laufe des Tages gleich mehrmals zur Führerscheinprüfstelle nach Eupen gerufen.

    Gegen 09.15 Uhr wird an der Führerscheinstelle ein Mann vorstellig und beginnt mit der theoretischen Prüfung. Als die Prüfer jedoch wegen der Identität des Mannes misstrauisch werden, flüchtet dieser.


    Um 12.20 Uhr wird die Polizei erneut gerufen. Die Prüfer haben festgestellt, dass ein Mann, der gerade dabei ist, die theoretische Führerscheinprüfung abzulegen, etwas im Ohr und eine kleine Kamera trägt. Vor Ort angekommen, stellen die Polizisten fest, dass der Verdächtige einen präparierten Pullover mit Kamera, Sender und Ohrteil trägt. Mit der Kamera hat er die Fragen gefilmt, welche über den Sender an eine weitere Person übermittelt wurden. Die Antworten wurden der Person dann über das Ohrteil „vorgesagt“. Der Mann, der sich in der Führerscheinprüfstelle befindet, wird festgenommen.


    Um 13.55 Uhr wird die Polizei abermals zur Prüfstelle gerufen. Dort ist gerade eine Frau dabei, die theoretische Prüfung für eine andere Frau abzulegen. Diese hat sich mit dem Ausweis der anderen Frau für die Prüfung angemeldet. Die Frau wird festgenommen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unfassbare Zustände, die scheinbar erst die Spitze des Eisberges sind!



    Als die Belgier noch gar keine Führerscheine hatten, hatten sie auch keinerlei Stress mit den Führerscheinprüfungen ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  8. #28
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.412

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Rassisch gesehen sind das sowieso eher Italiener als Franzosen.
    Sprachlich auch. Korsisch ist ein italienischer Dialekt. Napoleon soll immer Französisch mit italienischem Akzent gesprochen haben.

  9. #29
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.663

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von Maximilian Beitrag anzeigen
    – Eupen (Belgien) Am Donnerstag, 07/11/2019, wird die Polizei im Laufe des Tages gleich mehrmals zur Führerscheinprüfstelle nach Eupen gerufen.

    Gegen 09.15 Uhr wird an der Führerscheinstelle ein Mann vorstellig und beginnt mit der theoretischen Prüfung. Als die Prüfer jedoch wegen der Identität des Mannes misstrauisch werden, flüchtet dieser.


    Um 12.20 Uhr wird die Polizei erneut gerufen. Die Prüfer haben festgestellt, dass ein Mann, der gerade dabei ist, die theoretische Führerscheinprüfung abzulegen, etwas im Ohr und eine kleine Kamera trägt. Vor Ort angekommen, stellen die Polizisten fest, dass der Verdächtige einen präparierten Pullover mit Kamera, Sender und Ohrteil trägt. Mit der Kamera hat er die Fragen gefilmt, welche über den Sender an eine weitere Person übermittelt wurden. Die Antworten wurden der Person dann über das Ohrteil „vorgesagt“. Der Mann, der sich in der Führerscheinprüfstelle befindet, wird festgenommen.


    Um 13.55 Uhr wird die Polizei abermals zur Prüfstelle gerufen. Dort ist gerade eine Frau dabei, die theoretische Prüfung für eine andere Frau abzulegen. Diese hat sich mit dem Ausweis der anderen Frau für die Prüfung angemeldet. Die Frau wird festgenommen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unfassbare Zustände, die scheinbar erst die Spitze des Eisberges sind!
    Frage mich gerade, ob diese Methode auch für die vielen tollen 1er Abis in der BRD Anwendung finden?

  10. #30
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.676

    Standard AW: Pfusch bei der Führerscheinprüfung

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Als die Belgier noch gar keine Führerscheine hatten, hatten sie auch keinerlei Stress mit den Führerscheinprüfungen ...
    Ich kenne das auch noch so, dass Belgier überhaupt keinen Führerschein haben. Und die fuhren auch nicht schlechter als z.B. die Offenbächer, die das Kennzeichen OF, also "ohne Führerschein", ja bereits am Auto hatten.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pfusch am Bau / Baupfusch / Baumängel
    Von Neben der Spur im Forum Architektur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.09.2018, 11:30
  2. Immer mehr Prüflinge fallen durch die Führerscheinprüfung!
    Von autochthon im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 09.05.2018, 11:51
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 20:30
  4. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 14:36
  5. Berlin: Türken müssen Führerscheinprüfung wiederholen
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben