+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 64 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 632

Thema: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

  1. #21
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.918

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Es geht vor allem darum, die faulen Teilzeit-Weiber zu pampern und Vollzeit-malochende Männer mal wieder zu benachteiligen. Femi-Stalinismus.
    Genau! Zeig’s ihnen, SprecherZwo!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #22
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.918

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nur eine artefaktische Unterscheidung. Es gibt kaum Leute, die 35 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet haben.

    Das ist die typisch dämliche Masche der Neoliberalen. Weil sie es Wahrheit überhaupt niemandem geben wollen, suchen sie sich künstlich Fälle raus, wo es vermeintlich jemand zu Unrecht nicht bekommt.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #23
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.426

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nur eine artefaktische Unterscheidung. Es gibt kaum Leute, die 35 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet haben.

    Das ist die typisch dämliche Masche der Neoliberalen. Weil sie es Wahrheit überhaupt niemandem geben wollen, suchen sie sich künstlich Fälle raus, wo es vermeintlich jemand zu Unrecht nicht bekommt.
    Die faulen Schlampen bei uns in der Firma arbeiten alle nur Teilzeit und viele von denen haben nichtmal Kinder.

  4. #24
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.918

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die faulen Schlampen bei uns in der Firma arbeiten alle nur Teilzeit.
    Und das ist jetzt warum genau so schlimm?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #25
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    4.874

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nur eine artefaktische Unterscheidung. Es gibt kaum Leute, die 35 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet haben.

    Das ist die typisch dämliche Masche der Neoliberalen. Weil sie es Wahrheit überhaupt niemandem geben wollen, suchen sie sich künstlich Fälle raus, wo es vermeintlich jemand zu Unrecht nicht bekommt.
    Was ist mit Finanzbeamten?

    Achso, die arbeiten überhaupt nicht.
    危機

  6. #26
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    10.211

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das sind 68er Rentner, die geistig umnachtet sind.

    Ich bin auch ein Kind der 50-er Jahre, aber ich wähle ganz bestimmt nicht die Arbeiterverräter.
    (und die Mutter aller Moslems auch nicht).
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  7. #27
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.646

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nur eine artefaktische Unterscheidung. Es gibt kaum Leute, die 35 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet haben.

    (...)
    Natürlich gibt es die.
    Begünstigt werden ca. 1,5 Millionen Rentner mit einer - in der Regel aus eigener Verantwortung - unzureichenden Erwerbsbiografie.
    Nach 35 Jahren Vollzeitarbeit liegt man mit seiner Rente, zumindest noch bisher, ohnehin oberhalb der angedachten Grundrente.
    Dazu kommt, dass wahrscheinlich andere Vergünstigungen für Sozialhilfeempfänger wie verbilligte U-Bahn-Tickets oder Zuschüsse zum Telefonanschluss wegen der dann vorliegenden Nichtbedürftigkeit wegfallen werden.
    Ich würde daher eine Bedürftigkeitsprüfung mit einem relativ hohen Vermögensfreibetrag (100.000 Euro) präferieren.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  8. #28
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.487

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Die SPD konnte sich - mal wieder- nicht mit ihren Ideen durchsetzen. Und wie man es von den Genossen der Bosse gewohnt ist, haben sie in ihrer Machtgeilheit natürlich nicht die Koalition beendet:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es ist ein typischer Kompromiss. Die Union wollte die Grundrente so begrenzen, dass es nur 200.000 Anspruchsberechtigte gibt. Die SPD wollte auf 3 Millionen Anspruchsberechtigte ausweiten. Am Ende haben sie sich in der Mitte bei 1,5 Millionen geeinigt. Aus einer Bedürftigkeitsprüfung wurde eine unbürokratische Einkommensprüfung, während die von der Union gewollte Vermögensprüfung wegfällt. Es mussten also beide Seite Zugeständnisse machen.

    Und wenn solche Spacken wie beispielsweise Johannes Vogel von der FDP rumplärren, dann kann das Ergebnis so schlecht nicht sein.
    Teilen ist das neue Haben.

  9. #29
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    10.211

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nur eine artefaktische Unterscheidung. Es gibt kaum Leute, die 35 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet haben.

    Das ist die typisch dämliche Masche der Neoliberalen. Weil sie es Wahrheit überhaupt niemandem geben wollen, suchen sie sich künstlich Fälle raus, wo es vermeintlich jemand zu Unrecht nicht bekommt.
    Zwischen artefaktisch und artifiziell ist aber schon ein Unterschied.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  10. #30
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.497

    Standard AW: SPD hat den Schwanz eingezogen - Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente kommt

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die faulen Schlampen bei uns in der Firma arbeiten alle nur Teilzeit und viele von denen haben nichtmal Kinder.
    Vielleicht haben die ja noch einen viel proftitableren Nebenjob !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundrente
    Von Thea im Forum Innenpolitik
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: Gestern, 21:20
  2. Grundrente soll kommen
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 02.02.2018, 21:16
  3. Altersarmut in Deutschland - 1100 Euro Grundrente in Holland
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 16:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 210

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben