Umfrageergebnis anzeigen: Stimmt ihr ihm zu?

Teilnehmer
72. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    6 8,33%
  • Nein

    66 91,67%
+ Auf Thema antworten
Seite 27 von 34 ErsteErste ... 17 23 24 25 26 27 28 29 30 31 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 261 bis 270 von 338

Thema: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

  1. #261
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.395

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Hört gefälligst auf, solch antigermanisches und antinordisches Gewäsch zu verbreiten! Man erkennt überdeutlich, dass das gefärbte Haare sind und sie nicht von Natur aus die Haarfarbe der Götter besitzt. Dass Blondinen angeblich "dumm" sein sollen, ist ein jüdisches, von Hollywood geschaffenes Vorurteil, um die nordisch-germanischen Völker in Misskredit zu ziehen. Und Jüdinnen helfen dabei kräftig mit, indem sie sich Wasserstoffperoxid auf die Birne klatschen und sich unterirdisch dämlich benehmen (Paris Hilton, Daniela Katzenberger, etc...), um somit das Klischee zu untermauern und antinordische Propaganda zu betreiben. Und doofe Deutsche fallen natürlich drauf rein und erzählen sich munter Blondinenwitze. Aber kein deutscher Patriot sollte es ernsthaft für nötig halten, gegen ein ureigenes Merkmal seiner Rasse zu hetzen. Goldenes Haar ist urgermanisch und urnordisch und galt schon zur Zeit der Antike als Haarfarbe der Götter. Also hört auf, diesem antieuropäischen, antinordischen Judenscheiß auf den Leim zu gehen!


    Im Zeitalter der Haarfärberei und Schamhaarrasur ist die Feststellung der originären Haarfarbe zu einem ernsten Problem geworden. Das Objekt trägt blondes Haar und ist offensichtlich dumm - ergo haben wir ein "blondes Dummchen" vor uns. Die hat vielleicht rote Haare, nun ja. Ich habe in Norwegen z.B. viele Männer gesehen, die nicht blond waren. Nordisch aber sind sie doch trotzdem. Nimm die Haarfarbe nicht so ernst.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  2. #262
    Persona non Greta Benutzerbild von Freidenkerin
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.541

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Keine Angst. Ich bevorzuge nach wie vor Blondinen mit großen Brüsten!
    Gut. Sieh zu, dass du ihnen viele Kinder machst, falls du selber von nordischer oder vorwiegend nordischer Art bist (aber nur dann). Verhütung ist in dem Fall völlig überbewertet.

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen


    Im Zeitalter der Haarfärberei und Schamhaarrasur ist die Feststellung der originären Haarfarbe zu einem ernsten Problem geworden. Das Objekt trägt blondes Haar und ist offensichtlich dumm - ergo haben wir ein "blondes Dummchen" vor uns. Die hat vielleicht rote Haare, nun ja. Ich habe in Norwegen z.B. viele Männer gesehen, die nicht blond waren. Nordisch aber sind sie doch trotzdem. Nimm die Haarfarbe nicht so ernst.
    Das mag schon sein, aber wäre sie schwarzhaarig oder brünett gewesen, hättest du wohl kaum "brünettes Dummerle" oder "schwarzhaariges Dummerle" geschrieben. Weil du dieses Klischee halt verinnerlicht hast. Das meine ich. Und ja, nordische Physiognomie muss (insbesondere bei erwachsenen Männern) nicht unbedingt blondes Haar mit einschließen. Trotzdem ergibt beides in Kombination das schönstmögliche menschliche Antlitz, egal ob bei Mann, Frau oder Kind. Blond ist einfach die schönste Naturhaarfarbe, die es gibt. Dahinter folgt Rotblond und Rot (in ihrer Naturform selbstverständlich), dann Rotbraun, dann Hellbraun und Mittelbraun, dann Dunkelbraun und schließlich Schwarz. Die Haarfarbe "nicht so ernst zu nehmen" ist für mich, die ich sehr viel Wert auf Ästhetik lege, eine völlig unrealistische Aufforderung. Meine Kinder sind allesamt hellblond und darüber bin ich sehr froh. Es ist einfach wunderschön anzusehen.

  3. #263
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Bezüglich Anti-Blond Propaganda gibt es hier reichlich zu lesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und hier noch ein Video:


  4. #264
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.643

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Bezüglich Anti-Blond Propaganda gibt es hier reichlich zu lesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und hier noch ein Video:

    Was man hier zu diesem Video erwähnen sollte ist, das im Mittelalter von der Inquisition rothaarige Männer und Frauen oft als "Hexen" und "Hexer"
    bezichtigt und folglich verfolgt und oft umgebracht wurden. Nur in Schottland und Irland haben sich ein nennenswerter Prozentsatz
    von Rothaarigen in der Bevölkerung halten können.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  5. #265
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.395

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Gut. Sieh zu, dass du ihnen viele Kinder machst, falls du selber von nordischer oder vorwiegend nordischer Art bist (aber nur dann). Verhütung ist in dem Fall völlig überbewertet.


    Das mag schon sein, aber wäre sie schwarzhaarig oder brünett gewesen, hättest du wohl kaum "brünettes Dummerle" oder "schwarzhaariges Dummerle" geschrieben. Weil du dieses Klischee halt verinnerlicht hast. Das meine ich. Und ja, nordische Physiognomie muss (insbesondere bei erwachsenen Männern) nicht unbedingt blondes Haar mit einschließen. Trotzdem ergibt beides in Kombination das schönstmögliche menschliche Antlitz, egal ob bei Mann, Frau oder Kind. Blond ist einfach die schönste Naturhaarfarbe, die es gibt. Dahinter folgt Rotblond und Rot (in ihrer Naturform selbstverständlich), dann Rotbraun, dann Hellbraun und Mittelbraun, dann Dunkelbraun und schließlich Schwarz. Die Haarfarbe "nicht so ernst zu nehmen" ist für mich, die ich sehr viel Wert auf Ästhetik lege, eine völlig unrealistische Aufforderung. Meine Kinder sind allesamt hellblond und darüber bin ich sehr froh. Es ist einfach wunderschön anzusehen.
    Das nenne ich dann Glück, dass meine Haare erstens noch vorhanden sind und zweitens graumeliert, weil blond waren sie noch nie. Haare als Qualitätsmerkmal zu nehmen ist für mich problematisch. Als Indiz schon, als Merkmal eher nein.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  6. #266
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.395

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Bezüglich Anti-Blond Propaganda gibt es hier reichlich zu lesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und hier noch ein Video:

    Das Mädchen ist jedenfalls sehr schön und hat die Ausstrahlung, die man sich wünscht. Eine Frau fürs Leben. Die würde ich sofort nehmen.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  7. #267
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Gut. Sieh zu, dass du ihnen viele Kinder machst, falls du selber von nordischer oder vorwiegend nordischer Art bist (aber nur dann). Verhütung ist in dem Fall völlig überbewertet.


    Das mag schon sein, aber wäre sie schwarzhaarig oder brünett gewesen, hättest du wohl kaum "brünettes Dummerle" oder "schwarzhaariges Dummerle" geschrieben. Weil du dieses Klischee halt verinnerlicht hast. Das meine ich. Und ja, nordische Physiognomie muss (insbesondere bei erwachsenen Männern) nicht unbedingt blondes Haar mit einschließen. Trotzdem ergibt beides in Kombination das schönstmögliche menschliche Antlitz, egal ob bei Mann, Frau oder Kind. Blond ist einfach die schönste Naturhaarfarbe, die es gibt. Dahinter folgt Rotblond und Rot (in ihrer Naturform selbstverständlich), dann Rotbraun, dann Hellbraun und Mittelbraun, dann Dunkelbraun und schließlich Schwarz. Die Haarfarbe "nicht so ernst zu nehmen" ist für mich, die ich sehr viel Wert auf Ästhetik lege, eine völlig unrealistische Aufforderung. Meine Kinder sind allesamt hellblond und darüber bin ich sehr froh. Es ist einfach wunderschön anzusehen.
    Das klingt irgendwie wie in "Michel aus Lönneberga".

    Meine Lieblingsserie, nicht nur als Kind, immernoch...

  8. #268
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    4.874

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Themenfremde Beiträge wurden verschoben.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dies ist zugleich ein Aufruf an alle, sich wieder dem Thema dieses Strangs zu widmen.
    危機

  9. #269
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2016
    Beiträge
    684

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Ob die AFD eine Neonazi-Partei ist kann und will ich gar nicht beurteilen, sie scheint aber jedenfalls eine deutsche Partei ebenso wie meine „Die Linke“ zu sein. Beide Parteien stehen anscheinend für ein zu vereinigendes souveränes DEUTSCHLAND, im Gegensatz zu den fremdgesteuerten alten Volksparteien von CDU/CSU / SPD / Bündnis90 / FDP die ausschließlich von den US-Atlantikern und deren Propaganda-Blättern, zum Nachteil des deutschen Volkes kontrolliert werden. Wer vom Presse-Mainstream / ARD/ ZDF etc. und den US-infiltrierten Altparteien bekämpft und gemobbt wird hat meine Wahlempfehlung.


    Unbedingt lesenswert: [Links nur für registrierte Nutzer]


    ….Im Bundestag setzt sich die Linke seit vielen Jahren für ein Ende der Afghanistan-Mission der Bundeswehr ein. Auch die AfD stimmte gegen eine Verlängerung des Mandats.


    Links und rechts setzen sich für ein besseres Verhältnis und Sanktionsabbau gegenüber Russland zum Nutzen des Deutschen Volkes ein...blöder Weise, auf Grund von Berührungsängsten nicht gemeinsam.
    Geändert von robro43 (18.11.2019 um 17:18 Uhr)

  10. #270
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.960

    Standard AW: „Die AfD ist eine Neonazi-Partei“ – Gerhart Baum (FDP)

    Zitat Zitat von robro43 Beitrag anzeigen
    Ob die AFD eine Neonazi-Partei ist kann und will ich gar nicht beurteilen, sie scheint aber jedenfalls eine deutsche Partei ebenso wie meine „Die Linke“ zu sein. Beide Parteien stehen anscheinend für ein zu vereinigendes souveränes DEUTSCHLAND, im Gegensatz zu den fremdgesteuerten alten Volksparteien von CDU/CSU / SPD / Bündnis90 / FDP die ausschließlich von den US-Atlantikern und deren Propaganda-Blättern, zum Nachteil des deutschen Volkes kontrolliert werden. Wer vom Presse-Mainstream / ARD/ ZDF etc. und den US-infiltrierten Altparteien bekämpft und gemobbt wird hat meine Wahlempfehlung.


    Unbedingt lesenswert: [Links nur für registrierte Nutzer]


    ….Im Bundestag setzt sich die Linke seit vielen Jahren für ein Ende der Afghanistan-Mission der Bundeswehr ein. Auch die AfD stimmte gegen eine Verlängerung des Mandats.


    Links und rechts setzen sich für ein besseres Verhältnis und Sanktionsabbau gegenüber Russland zum Nutzen des Deutschen Volkes ein...blöder Weise, auf Grund von Berührungsängsten nicht gemeinsam.
    Dein letzter Satz bereitet nicht nur Dir Kopfschmerzen ,den Russland ist ein Handelspartner ,der sich nur sehr selten nicht
    an Absprachen gehalten hat ! Stattdessen lässt die Regierung dieses Handels-Potenzial durch Sanktionen derart beschädigen ,
    das es Jahrzehnte dauert um diesen Fehler wieder aus der Welt zu schaffen .
    Gruß und eine geruhsame Nacht .
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.11.2019, 13:49
  2. Gerhart Hauptmann
    Von schlageter im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.11.2019, 08:27
  3. Innenminister Friedrich plant eine Neonazi-Datei
    Von SAMURAI im Forum Innenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 02:22
  4. Leipzig - Eine Neonazi freie Stadt
    Von Walter Hofer im Forum Deutschland
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 15:25
  5. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 15:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 203

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben