+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 28 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 272

Thema: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.06.2015
    Ort
    Kalifat Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    910

    Standard AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Die AfD unter der Lesbe Weidel (teilt ihr Bett mit Sri-Lanka Frau) schließt Islamkritiker aus der Partei aus:[Links nur für registrierte Nutzer]

    AfD auf NWO-Kurs? Klarmachen für die Regierung?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    19.089

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von Freddy K Beitrag anzeigen
    Die AfD unter der Lesbe Weidel (teilt ihr Bett mit Sri-Lanka Frau) schließt Islamkritiker aus der Partei aus:
    Ich würde auch einen lesbischen Schimpansen wählen, der sein Bett mit einem Neger teilt, wenn er den Flüchtilanten-Irrsinn endlich stoppt.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.06.2015
    Ort
    Kalifat Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    910

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich würde auch einen lesbischen Schimpansen wählen, der sein Bett mit einem Neger teilt, wenn er den Flüchtilanten-Irrsinn endlich stoppt.
    Wenn die Weidel-AfD ein Angebot von Merkel bekommt, wird sie Flüchtlinge als Bereicherung anpreisen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.118

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von Freddy K Beitrag anzeigen
    Wenn die Weidel-AfD ein Angebot von Merkel bekommt, wird sie Flüchtlinge als Bereicherung anpreisen.
    Das tut ja nicht mal Merkel mehr, ansonsten sehe ich es ähnlich wie cornjung, ich werde aber die AfD nicht mehr wählen, wenn sie sich zu sehr dem politisch-medialen Mainstream anbiedert.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.06.2015
    Ort
    Kalifat Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    910

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Das tut ja nicht mal Merkel mehr, ansonsten sehe ich es ähnlich wie cornjung, ich werde aber die AfD nicht mehr wählen, wenn sie sich zu sehr dem politisch-medialen Mainstream anbiedert.
    Ich würde niemanden wählen, der einen dreckigen Charakter hat, denn sonst mache ich mich an den Intrigen mitschuldig. Ich wähle das nächstemal lieber NPD.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    19.089

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von Freddy K Beitrag anzeigen
    Wenn die Weidel-AfD ein Angebot von Merkel bekommt, wird sie Flüchtlinge als Bereicherung anpreisen.
    Nein. Würde sich der Wind gegen die refugee-anlocke drehen, wären also die Mehrheit dagegen, würde Merkel persönlich die Grenz-bäüme runter lassen und sagen, es reicht. Solange aber die 85 % Mehrheit dafür ist, ändert sie gar nichts. In der Atom-politik hat sie gegen ihre eigene Meinung innert 24 Stunden ihre gesamte Politk um 180 ° gedreht.

    Viele übersehen, das Merkel mit ihrer welcome-refugee-und Flüchtlings- ANLOCK-Politik keineswegs alleine steht. Hinter ihr steht die gesamte ausländische ASYL-MAFIA, plus die gesamte internationale Flüchtlings- SCHLEUSER- Industrie, plus die gesamte deutsche Flüchtlings- Profiteure- Industrie, plus die gesamte christliche Barmherzigkeit-und GUTMENSCHEN- industrie.... plus eine breite Koalition aus ANTIFA, Beamte, Caritas, Diakonie, Grüne, Gewerkschaften, Kirchen, Linke, Musels, Migranten, Naivlinge, PRESSE, Sozialverbände, Studenten, Schüler, Weltverbesserer , TV, ZdJ, und damit die gesamte öffentliche veröffentlichte Meinung aus ARDZDFRTL und Presse uswusf....alle sind für die CDUSPDLINKEGRÜNE FLÜCHLINGS-Politik. Gegen Merkel sind nur die Rechten, aber die werden als Nazis und Pack diffamiert , und bislang noch nicht gewählt.
    Zitat Zitat von Freddy K Beitrag anzeigen
    Ich würde niemanden wählen, der einen dreckigen Charakter hat, denn sonst mache ich mich an den Intrigen mitschuldig. Ich wähle das nächstemal lieber NPD.
    Mir egal, was einer für einen Charakter hat. Mich interssiert nur, was er für Politik macht.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.193

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von Freddy K Beitrag anzeigen
    Die AfD unter der Lesbe Weidel (teilt ihr Bett mit Sri-Lanka Frau) schließt Islamkritiker aus der Partei aus:[Links nur für registrierte Nutzer]

    AfD auf NWO-Kurs? Klarmachen für die Regierung?
    Aus Hamburg ist der ja.
    Die Hamburger AfD hat bei der Bundestagswahl das schlechteste Ergebnis aller Bundesländer eingefahren. Und es ist ihnen wohl immer noch zu gut!

  8. #8
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.974

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Alte Geschichte, da ist wohl noch einiges mehr vorgefallen.

    Er war im Februar 2016 aus der AfD-Fraktion ausgetreten. Die AfD warf ihm parteischädigendes Verhalten vor.

    Das Schiedsgericht des Hamburger AfD-Landesverbands hatte den Orthopäden bereits vor einem Jahr bescheinigt, dem Ansehen der Partei geschadet zu haben. Es verbot ihm für einen Zeitraum von neun Monaten, ein Parteiamt zu bekleiden, schloss ihn aber nicht aus der AfD aus. Dies tat nun das Bundesschiedsgericht.


    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.193

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Alte Geschichte, da ist wohl noch einiges mehr vorgefallen.

    Er war im Februar 2016 aus der AfD-Fraktion ausgetreten. Die AfD warf ihm parteischädigendes Verhalten vor.

    Das Schiedsgericht des Hamburger AfD-Landesverbands hatte den Orthopäden bereits vor einem Jahr bescheinigt, dem Ansehen der Partei geschadet zu haben. Es verbot ihm für einen Zeitraum von neun Monaten, ein Parteiamt zu bekleiden, schloss ihn aber nicht aus der AfD aus. Dies tat nun das Bundesschiedsgericht.


    ---
    Wenn ja, dann hat davon kein Schwein was mitbekommen. Es war auch kein "Skandal", der in den Medien hier breit getreten wurde. Insofern ist das für mich ausgeschlossen und nur eine faule Ausrede, es sei denn, da ist intern was vorgefallen.

    Hier in der Bürgerschaft besteht die AfD zum größten Teil aus westlichen Weicheiern. Was bin ich froh, die bei den letzten Wahlen des Senates nicht gewählt zu haben.

  10. #10
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    3.072

    Standard AW: AfD schließt Islamkritiker aus der Partei aus

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich würde auch einen lesbischen Schimpansen wählen, der sein Bett mit einem Neger teilt, wenn er den Flüchtilanten-Irrsinn endlich stoppt.
    Lasse mich einmal kurz Nadenken, ähem nein, denn Entscheident ist und bleibt, für die Nachhatligkeit einer Linie, der Beweggrund, und da sehe ich bei der Weidel schwarz, denn diese Person widerspricht in ihrem ganzen sein dem Ideal des Nationalismus, in welcher Form auch immer.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer sind die Islamkritiker?
    Von Cash! im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 21:13
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 16:52
  3. Islamkritiker Magdi Allam gründet Partei in Italien
    Von Tratschtante im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 00:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 11

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben