+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 45

Thema: UN-Weltbevölkerungskonferenz

  1. #11
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.466

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Früher kamen sie auch nicht in dem Ausmaß. Sie kamen erst, als man anfing, sie ausdrücklich zum Kommen einzuladen bzw. zu schleppen. jetzt sind sie auf den Geschmack gekommen und das wird man ihnen auch nicht mehr abgewöhnen können, zumal sie inzwischen auch aufgehetzt wurden und ein Anspruchsdenken entwickelt haben.
    Genau so ist es.

    Und inzwischen ist die BRD nicht nur dem unsäglichen UNO-Migrations-Pakt beigetreten sondern es gibt auch dasResettlement-Programm der Bundesregierung, obwohl in dem UNO-Migrations-Pakt das Wort Resettlement (Umsiedlung) garnicht vorkommt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]...


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.720

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Genau so ist es.

    Und inzwischen ist die BRD nicht nur dem unsäglichen UNO-Migrations-Pakt beigetreten sondern es gibt auch dasResettlement-Programm der Bundesregierung, obwohl in dem UNO-Migrations-Pakt das Wort Resettlement (Umsiedlung) garnicht vorkommt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]...
    Der UN-Migrationspakt ist die Folge eines älteren UN-Planes und da steht es drin. Google bitte mal.
    Auch hier wird von "resettlement"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Knackpunkt liegt aber hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  3. #13
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.861

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Nairobi 2019, die UN tagt und berät die eigentliche Ursache so ziemlich aller Problem auf diesem Planeten, die weltweite Bevölkerungsentwicklung.
    Sie sehen es, sprechen es aber nicht aus. Es könnte ja zu Rassismus führen, Afrika und Asien als rücksichtslos der "Weltgemeinschaft" gegenüber zu bezeichnen. Also zieht der BRD-Deutsche, mal wieder um "der Welt" zu beweisen dass er aus der Geschichte gelernt hat, eifrig dass Büßergewand über und:



    Bundesentwicklungsminister Müller:








    Rote Hervorhebungen von nurmalso2.0

    15 Millionen Nettosteuereinzahler in der BRD sind nun aufgerufen auch noch Afrika zu retten. Noch geht der Krug zum Brunnen, noch ...



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Frauen müssen selbst bestimmen können, wie viele Kinder sie bekommen, in afrikanischen Ländern, und das heißt Gleichberechtigung der Frau...

    Das ist wieder mal typisch für ein BRD-Sozialparasiten-Großmaul wissen zu wollen, wie sich tradierte afrikanische Werte in Nichts auflösen!


    Fakt ist, daß hierzulande ca. 70 000 Mädchen beschnitten werden, daß Kinderehen geduldet werden, daß Muselmänner samt 4 Ehefrauen mit HartzIV unterstützt werden und daß Frauen/Freundinnen von ihren Musel-Freunden/Ehemännern bestialisch abgeschlachtet werden, wenn sie nicht mehr gehorchen und daß tagtäglich Frauen von Fremdkulturellen vergewaltigt werden!

    Solange BRD-Politiker nicht einmal im eigenen Land fremdkulturelle Werte, die nichts mit der Würde des Menschen nach unseren Werten zu tun haben, zu unterbinden, sollten sie im Ausland nicht ihre asoziale Fresse so weit aufreißen!

    Dabei wäre es so einfach:

    Nach einer Mädchenbeschneidung wird die gesamte Sippe abgeschoben,Kinderehen werden ebenfalls mit der gesamten Sippe gekantet, da die Mädchen ja von Onkels, Tanten usw.zugeführt werden. Vergewaltiger, Kriminelle usw. ebenfalls. Nur so wäre ein weiterer Kulturzerfall aufzuhalten!

    Nicht in Afrika werden tradierte Werte aufgelöst, sondern hierzulande unsere Werte dank selbstwertloser charakterlich-intellektuell extrem benachteiligter BRD-Politiker!


    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  4. #14
    Mitohneglied Benutzerbild von Deschawüh
    Registriert seit
    22.07.2018
    Ort
    Deutschland a.D.
    Beiträge
    1.445

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wie lange schon gibt es "Brot für die Welt" und ähnliche Aktionen? Was hat sich dadurch geändert? Klar, möchte man diesen unschuldigen Kindern helfen, aber was bringt es? Sie werden erwachsen und produzieren noch mehr Kinder. Das ist ein Faß ohne Boden - ein Problem ohne Lösung. Wenn wir all diese Menschen retten wollten, sieht der Rest der Welt am Ende aus, als wäre ein Heuschreckenschwarm darüber hergefallen. Nein, diese Menschen müssen lernen, daß es so nicht geht. Die einzige Entwicklungshilfe, die ich leisten würde, wäre Hilfe zur Empfängnisverhütung.
    Zwei mal grün hintereinander, geht leider nicht.
    Niemand hat die Absicht, Deutschland umzuvolken
    (-_-)
    -< >-
    Neusprech: Resettlement






  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.249

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wie lange schon gibt es "Brot für die Welt" und ähnliche Aktionen? Was hat sich dadurch geändert? Klar, möchte man diesen unschuldigen Kindern helfen, aber was bringt es? Sie werden erwachsen und produzieren noch mehr Kinder. Das ist ein Faß ohne Boden - ein Problem ohne Lösung. Wenn wir all diese Menschen retten wollten, sieht der Rest der Welt am Ende aus, als wäre ein Heuschreckenschwarm darüber hergefallen. Nein, diese Menschen müssen lernen, daß es so nicht geht. Die einzige Entwicklungshilfe, die ich leisten würde, wäre Hilfe zur Empfängnisverhütung.
    so, wie diese kulleraugen aussehen, sind das alles männchen.

    empfängnisverhütung? da wüßte ich gleich nach der geburt etwas sehr effektives.

    beim hund des schwagers wirkte es auf jeden fall, er wurde viel ruhiger dadurch.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Nein, muss nicht.
    Ich hoffe jedesmal, dass jeder erkennt, dass ich mit so Nummern nur Witze mache. Nicht, dass ich wirklich dafür bin, dass diesen Affen geholfen wird.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.971

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wieso müssen wir uns dafür interessieren, wenn sich woanders die Menschen explosionsartig vermehren? Ich würde die Entwicklungshilfe, die ohnehin nicht viel gebracht hat, einstellen und der Natur ihren Lauf lassen.
    Kostet dem Deutschen Steuerzahler eh mehr als es Uns einbingt !

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.971

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Aber diesen armen, knuffigen Gesellen muss doch geholfen werden!

    Ja schon , verwerflich dies so zu sehen !
    Aber die Staatsführung in diesen Ländern ist das dreckiste was man sich da vorstellen MUß !
    Diese leben in Saus und Braus !! ??
    Dieses Bild ist erschreckend !
    Abschließendent muß ich bemerken, diese in diesem Land herschende Führung - Standrechtlich Erschießen - !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.971

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Empfängnisverhütung bringt nichts, das dauert zu lange. Die Lösung muss am anderen Ende einsetzen.
    Das andere Ende ?????????????????

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: UN-Weltbevölkerungskonferenz

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Ja schon , verwerflich dies so zu sehen !
    Aber die Staatsführung in diesen Ländern ist das dreckiste was man sich da vorstellen MUß !
    Diese leben in Saus und Braus !! ??
    Dieses Bild ist erschreckend !
    Abschließendent muß ich bemerken, diese in diesem Land herschende Führung - Standrechtlich Erschießen - !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Mein Beitrag war als Witz gedacht! Aber bei dir scheint das Bild ja seine volle Wirkung zu entfalten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Akademisierung der Weltbevölkerung
    Von Merkelraute im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 02.11.2019, 12:31
  2. Weltbevölkerung klettert auf 7,3 Milliarden!
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 27.12.2014, 18:18
  3. Weltbevölkerung überspringt 7-Milliarden-Grenze
    Von carpe diem im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 06:26
  4. Wachstum der Weltbevölkerung! Ein Schweigethema
    Von michimüller im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 23:05
  5. Ständig wachsende Weltbevölkerung:-(((!
    Von Muselrichter im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 12:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 54

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben