+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 213

Thema: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

  1. #161
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.547

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Für einen Neger macht es jetzt keinen gewaltigen Unterschied, ob er mit einer AK-47 erschossen wird (tatsächlich stammen über 80% der Waffen in Afrika aus der Konkursmasse der UdSSR...) oder mit einer heimisch gefertigten Machete zerhackt, Am Ende ist er so oder so tot. Deinen Seitenhieb gegen Rüstungsexporte kannst du dir also eigentlich sparen, die haben mit dem grundlegenden Problem in Afrika höchstens marginal zu tun.
    Für einen Einzelnen mag das keinen Unterschied machen, für die Menge aber schon. Mit einer Machete kannst du unmöglich so viele Menschen in so kurzer Zeit töten wie mit einer Kriegswaffe.

    Was den Import angeht, vielleicht kannst du mir erklären, was genau ein resettlement-Programm ist? Im Englischen ergibt sich die genaue Bedeutung erst aus dem Kontext, und der ist hier - gewollt? - unklar. Ist das jetzt eine Umsiedlung von Afrika hier her? Das wäre dann ganz klar ein Import. Oder ist es "Ersatz" für die schwindende autochtone Population? Auch das wäre ein Import. Oder sollen hier zuvor weiße Flecken auf der Landkarte neu besiedelt werden, quasi eine Art "Generalplan West"? Auch das wäre ein Import, wenn man es genau nimmt.

    Die Zudringlinge, die nicht auf Einladung der UN und unserer Brunzlette kommen sind natürlich keine Importe, soweit gebe ich dir Recht. Aber wenn man sich die Planungen für die nähere Zukunft ansieht, sind 200.000 Mittelmeerneger im Jahr vielleicht gar nicht das schlimmste, was auf Westeuropa - und hier schwerpunktmäßig Deutschland - zu kommt...
    Resettlement bedeutet in dem Zusammenhang nichts anderes als die Aufnahme von Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisengebieten. Ob der Begriff so schlau gewählt ist, lasse ich mal dahingestellt. Es ist jedenfalls weder eine Umsiedlung noch ein Ersatz noch ein Generalplan West.
    Teilen ist das neue Haben.

  2. #162
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.547

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Den meisten Reibach macht die Asyl- und Umvolkungsindustrie.
    Die sind die größten Profiteure, für die ist die Volksverräterin tätig, mit Unterstützung deiner Sorte.
    Dummschwatz. Es gibt keine "Asyl- und Umvolkungsindustrie".

    Es gibt aber eine deutsche Waffenindustrie. Und die macht gigantischen Reibach mit ihren dreckigen Waffengeschäften. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind.
    Teilen ist das neue Haben.

  3. #163
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.866

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Dummschwatz. Es gibt keine "Asyl- und Umvolkungsindustrie".

    Es gibt aber eine deutsche Waffenindustrie. Und die macht gigantischen Reibach mit ihren dreckigen Waffengeschäften. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind.
    Es gibt beides. Und du kleine Heuchler***** bist ein Befürworter dieses Systems.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #164
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.547

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Es gibt beides. Und du kleine Heuchler***** bist ein Befürworter dieses Systems.
    Nein. Ich bin kein Befürworter dieses Systems. Im Gegenteil, ich lehne Waffenexporte strikt ab.
    Teilen ist das neue Haben.

  5. #165
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.435

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Dummschwatz. Es gibt keine "Asyl- und Umvolkungsindustrie".

    Es gibt aber eine deutsche Waffenindustrie. Und die macht gigantischen Reibach mit ihren dreckigen Waffengeschäften. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind.
    hmm, mal nachrechnen... VSA so 50, ehemaliger ostblock so 40, wie viele promille braucht man für platz drei ?
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  6. #166
    ---psychotrop--- Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.375

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Nein. Ich bin kein Befürworter dieses Systems. Im Gegenteil, ich lehne Waffenexporte strikt ab.
    Und ich lehne Menschenimporte ab.
    Wenn sich die Neger da unten gegenseitig abknallen, dann doch besser mit einem deutschen Gewehr als mit einem russischen oder amerikanischen oder israelischen. Am liebsten wäre mir, die treffen nicht und kaufen immer nur Munition nach. Jeder tote Kindersoldat in Afrika ist ein Kunde weniger. Aber mir ist lieber, er kauft bei mir als bei einem anderen.
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  7. #167
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    27.294

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Und ich lehne Menschenimporte ab.
    Wenn sich die Neger da unten gegenseitig abknallen, dann doch besser mit einem deutschen Gewehr als mit einem russischen oder amerikanischen oder israelischen. Am liebsten wäre mir, die treffen nicht und kaufen immer nur Munition nach. Jeder tote Kindersoldat in Afrika ist ein Kunde weniger. Aber mir ist lieber, er kauft bei mir als bei einem anderen.
    Exakt

  8. #168
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.649

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Dummschwatz. Es gibt keine "Asyl- und Umvolkungsindustrie".
    (...)
    Selbstverständlich gibt es die Umvolkungsindustrie, und ihre Unterstützer deiner Sorte. Die machen einen Jahresumsatz von über 50 Milliarden. Alles steuerfinanziert.


    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    (...)
    Es gibt aber eine deutsche Waffenindustrie. Und die macht gigantischen Reibach mit ihren dreckigen Waffengeschäften. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind.
    So groß kann der Reibach nicht sein, sonst wäre Heckler und Koch nicht in diesen Schwierigkeiten. Die BRD ist sogar der größte Automobilexporteur, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind, aber auch diese und andere wirtschaftliche Spitzenpositionen wollt ihr Kommunisten zerstören.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  9. #169
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.547

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Und ich lehne Menschenimporte ab.
    Wenn sich die Neger da unten gegenseitig abknallen, dann doch besser mit einem deutschen Gewehr als mit einem russischen oder amerikanischen oder israelischen. Am liebsten wäre mir, die treffen nicht und kaufen immer nur Munition nach. Jeder tote Kindersoldat in Afrika ist ein Kunde weniger. Aber mir ist lieber, er kauft bei mir als bei einem anderen.
    Menschenverachtendes Geschwätz.
    Teilen ist das neue Haben.

  10. #170
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.547

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich gibt es die Umvolkungsindustrie, und ihre Unterstützer deiner Sorte. Die machen einen Jahresumsatz von über 50 Milliarden. Alles steuerfinanziert.
    Selbstverständlich gibt es keine "Umvolkungsindustrie". Es gibt nicht mal eine "Umvolkung".

    So groß kann der Reibach nicht sein, sonst wäre Heckler und Koch nicht in diesen Schwierigkeiten. Die BRD ist sogar der größte Automobilexporteur, obwohl wir nur 1% der Weltbevölkerung sind, aber auch diese und andere wirtschaftliche Spitzenpositionen wollt ihr Kommunisten zerstören.
    Der Reibach ist riesig. Sowohl in der Autoindustrie als auch in der Waffenindustrie. Die Autoindustrie bescheißt ihre eigenen Kunden und die Waffenindustrie macht ihren Reibach auf Leichenbergen.
    Teilen ist das neue Haben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 07.10.2018, 07:49
  2. ORF-Informationsdirektor Oberhauser abgewählt
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 17:16
  3. Kann man den Kirchen das Lügen abgewöhnen?
    Von Unschlagbarer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 22:08
  4. Putsch der WASG-Basis: Vorstand abgewählt
    Von mentecaptus im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 00:15
  5. Sollten Abgeordnete per Misstrauensvotum abgewählt werden können?
    Von Benny im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 11:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 162

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben