+ Auf Thema antworten
Seite 58 von 80 ErsteErste ... 8 48 54 55 56 57 58 59 60 61 62 68 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 571 bis 580 von 793

Thema: Tesla-Werk bei Berlin geplant

  1. #571
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.333

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Es gelingt nicht, die Links - Grünen als das zu enttarnen, was sie wirklich sind:
    Miese Abzocker denen die "Umwelt" scheißegal ist...
    Erst mal Baustopp fuer Tesla:
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #572
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    8.792

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Erst mal Baustopp fuer Tesla:
    Was für Cucks in dem Video.

    Bezeichnen Tesla als ein "großes Unternehmen" und sehen den Wirtschaftsstandort Deutschland gefährdet.

    wäre mir neu, dass jemand Bäume abholzen darf, ohne dass es eine Baugenehmigung gibt.
    aber bei Tesla ist das möglich, ist eben eine "grüne" Firma....

  3. #573
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.532

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Was für Cucks in dem Video.

    Bezeichnen Tesla als ein "großes Unternehmen" und sehen den Wirtschaftsstandort Deutschland gefährdet.

    wäre mir neu, dass jemand Bäume abholzen darf, ohne dass es eine Baugenehmigung gibt.
    aber bei Tesla ist das möglich, ist eben eine "grüne" Firma....
    Ich bin nur gespannt, wo der Strom für die Fabrikation herkommen soll

  4. #574
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    59.617

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ich bin nur gespannt, wo der Strom für die Fabrikation herkommen soll
    Aus Akkumulatoren?

  5. #575
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.532

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Aus Akkumulatoren?
    Soll ja rein grüner Strom sein
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Halte ich für Schwachsinn. Bei bewölkter Windstille werden die Polen wohl trampeln müssen

  6. #576
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    59.617

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Soll ja rein grüner Strom sein
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Halte ich für Schwachsinn. Bei bewölkter Windstille werden die Polen wohl trampeln müssen
    Gutes Stichwort. Ich mutmaße das Ding wird so ausgehen:

    Tesla bekommt Entschädigung weil sie nicht in Brandenburg bauen können, zieht nach Polen und bekommt dort EU-Fördergelder. Und somit kann Tesla weiterhin seine Schnapsidee subventionieren.

  7. #577
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.532

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Gutes Stichwort. Ich mutmaße das Ding wird so ausgehen:

    Tesla bekommt Entschädigung weil sie nicht in Brandenburg bauen können, zieht nach Polen und bekommt dort EU-Fördergelder. Und somit kann Tesla weiterhin seine Schnapsidee subventionieren.
    Das ist eine Möglichkeit.
    Eine andere ist, daß die Stromversorgung (immerhin so viel wie das gesamte Leipzig) eben nicht funktioniert.

    In beiden Fällen gewinnt Musk und der deutsche Steuerzahler verliert. Noch mehr.

  8. #578
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    22.182

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Wie ich hörte, kam eine Idee von der CDU, daß sie jetzt die Spargelwindradräder (wovon eines ganz groß abgebrannt ist und die Feuerwehr nicht tun konnte) in die Wälder verlagern wollen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    18.02.20 21:16
    Bei Körle im Schwalm-Eder-Kreis (Nordhessen) ist ein Windrad in Flammen aufgegangen. Noch immer können Teile herunterfallen.
    Na, fein - wenn dann mal ein harter Winter kommt - unter 24 ° C - oder ein heißer Sommer bis 45 ° C im Schatten und noch mehr dieser Dinger abbrennen - was wird dann mit dem Strom - alles andere ist ja abgeschaltet oder im Begriff, abgeschaltet zu werden - hurrah - wir gehen unter ? Oder betteln um Energie und werden abhängig .... von den Marotten der anderen - lacht man nicht schon lange über Deutschland ?

  9. #579
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.532

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Wie ich hörte, kam eine Idee von der CDU, daß sie jetzt die Spargelwindradräder (wovon eines ganz groß abgebrannt ist und die Feuerwehr nicht tun konnte) in die Wälder verlagern wollen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na, fein - wenn dann mal ein harter Winter kommt - unter 24 ° C - oder ein heißer Sommer bis 45 ° C im Schatten und noch mehr dieser Dinger abbrennen - was wird dann mit dem Strom - alles andere ist ja abgeschaltet oder im Begriff, abgeschaltet zu werden - hurrah - wir gehen unter ? Oder betteln um Energie und werden abhängig .... von den Marotten der anderen - lacht man nicht schon lange über Deutschland ?
    Deswegen schrieb ich von bewölkter Windstille. Oder Sturm.
    Davon abgesehen laufen diese Fabriken üblicherweise auch nachts.

  10. #580
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    22.182

    Standard AW: Tesla-Werk bei Berlin geplant

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Deswegen schrieb ich von bewölkter Windstille. Oder Sturm.
    Davon abgesehen laufen diese Fabriken üblicherweise auch nachts.
    Sonst lohnt sich der ganze Bau nicht - hatten aber auch alle Kombinate und andere Fabriken so an sich - man kann die Maschinen nicht einfach so abstellen - Kosten-Nutzen-Frage.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tesla
    Von Albrecht450 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 17:32
  2. Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Außenpolitik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 19:20
  3. Reenmtsma Werk in Berlin entlässt Leute und macht Dicht
    Von Gladius Germaniae im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 15:43
  4. Nikola Tesla
    Von Junak im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 08:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 191

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben