+ Auf Thema antworten
Seite 41 von 41 ErsteErste ... 31 37 38 39 40 41
Zeige Ergebnis 401 bis 407 von 407

Thema: Bekloppte Werbung

  1. #401
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    50.961

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Hier passt was mit der Logik nicht: Wenn ich Anspruch auf Garantie habe, brauche ich diese Garantie nicht zu riskieren, indem ich selber Hand anlege. Das ist doch nur ein Vorwand. Es geht um Geräte, die aus der Garantie gerade raus sind. Als Eigentümer sollte ich damit machen können, was ich will. Anderenfalls käme es einer teilweisen Enteignung gleich.

    Ich kenne übrigens das Angsteinjagungsgetue von Heizungsmonteuren, die Kunden mit Lügen entmündigen, damit sie diverse Angstzuschläge, bspw. bei der Heizungsregelung nicht anfassen, obwohl sie zum wirtschaftlichen Nachteil des Kundens führen. Aber das führt hier zu weit.

    Aber nochmal: "Kunden haben nicht an ihrem Eigentum rumzufummeln" ist erst einmal plump, dreist und anmaßend. Stell dir mal vor, bei Fertigbackmischungen würde man es technisch unmöglich machen, dass man selbst noch Zutaten hinzufügt, mit dem Argument, man könnte sich ja daran vergiften, und dann hagelt es Schadenersatzklagen. Das wäre zu Recht hirnverbrannt.
    Vielleicht habe ich es nicht deutlich genug formuliert.

    Selbstverständlich kann der Käufer/Eigentümer eines Erzeugnisses damit anstellen, wozu er Lust hat. Er darf sogar mit einem Hammer drauhauen.

    Aber dann eben nicht zum Service rennen und schlechte Qualität monieren.

    Die Firmen kennen ihre Pappenheimer sehr genau. Man hält sich für klug genug, einen läppischen Fehler in einem Gerät finden und beheben zu können. Das kann ja nicht soooo schwierig sein.

    Wenn's dann schiefgeht, geht man zum Service und jammert, wenn die Behebung des eigenen Murkses teuer wird.

    Dann schreibt man voller Zorn an das Färnsehn und jammert über die miese Qualität und die unverschämt hohen Kosten, obwohl man doch schon Vorarbeit geleistet hatte...

    Doch, so läuft das häufig. In den Werkstattberichten der Serviceabteilungen gibt es dann eine nette kleine Rubrik zum Ankreuzen: Fremdeingriff.

    Ein früherer Kollege war in der Firmenzentrale Chef des Servicenetzes. Was der mir an Stories über "Fremdeingriffe" erzählt hat, gäbe gesammelt ein humoristisches Buch.

    Hier mal als Schnappschuss aus einem Blog, aber sehr nahe an der Realität:

    Omas Fernseher hat nen kleinen Bug. Das Bild ist etwa nur noch halb so
    groß, ringsum ein schwarzer Rand und die Seiten links und rechts sind
    nach innen gewölbt (die vom Bild, nicht vom Fernseher).
    Ist das ein gängiges Schadensbild, wo die Experten sagen "thats it"?
    Ich bastel halt mehr mit AVRs, eine olle Glotze hab ich noch nie
    aufgeschraubt. Lötkolben, Multimeter und DSO sind vorhanden.
    Ich würde vielleicht 10-20 Euro in Material investieren. Es ist übrigens
    ein Fernseher mit Bildröhre, drinnen sind wohl eher Halbleiter. Das gute
    Stück ist erst 13 Jahre jung


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der gute Mann hat also Lötkolben, Multimeter und einen Oszi. Ahaaa!

    Er hat zwar noch nie so eine olle Glotze aufgeschraubt, aber das kann ja wohl kein ernsthafter Hinderungsgrund sein.

    Wohlan, dann muss es ja klappen......
    .
    „Die Neger benutzen ihre Hautfarbe als Behindertenausweis“.

    Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker

  2. #402
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    50.961

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Nicht ausweichen, beim Beispiel bleiben. So ein Gestell kann unmöglich halb so viel kosten wie die ganze Spülmaschine. Lässt du dich immer so einfach abspeisen?
    Meine Güte, dann kauf halt mal bei einem Marken-Autohersteller ein Ersatzteil für dein Auto und kalkuliere dessen tatsächliche Gestehungskosten und vergleiche sie dann mit dem Preis für das Ersatzteil.

    Dann weisst du, wie die Kalkulation von Ersatzteilen funktioniert.
    .
    „Die Neger benutzen ihre Hautfarbe als Behindertenausweis“.

    Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker

  3. #403
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    32.609

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Meine Güte, dann kauf halt mal bei einem Marken-Autohersteller ein Ersatzteil für dein Auto und kalkuliere dessen tatsächliche Gestehungskosten und vergleiche sie dann mit dem Preis für das Ersatzteil.

    Dann weisst du, wie die Kalkulation von Ersatzteilen funktioniert.
    Es gab da mal eine Beispielrechnung, was ein Auto kosten würde, baute es man aus Ersatzteilen neu. Zum EK wohlgemerkt und die Lohnkosten rausgerechnet.

    Ich kriege es nicht mehr ganz hin, es war ungefähr das Doppelte.

    Und übrigens habe ich, nach Ablauf der Garantie natürlich, schon diverse Waschmaschinen, Spülmaschinen etc. erfolgreich repariert. Meist mit WD 40 und Kabelbinder

  4. #404
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    5.083

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Und übrigens habe ich, nach Ablauf der Garantie natürlich, schon diverse Waschmaschinen, Spülmaschinen etc. erfolgreich repariert. Meist mit WD 40 und Kabelbinder
    Ich habe mal einem Toyota-Service-Mitarbeiter erklärt, wie man Saug-Hub-Steuerventile so behandelt, dass sie nie kaputtgehen. Er hat sich umgedreht und ist weg gegangen. Das war noch die mildeste Antwort. Die wollen aus bekannten Gründen gar nichts davon wissen.
    Ein schönes Weib ohne Zucht ist wie eine Sau mit einem goldenen Haarband. (Sprüche 11:22)

  5. #405
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    32.609

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Ich habe mal einem Toyota-Service-Mitarbeiter erklärt, wie man Saug-Hub-Steuerventile so behandelt, dass sie nie kaputtgehen. Er hat sich umgedreht und ist weg gegangen. Das war noch die mildeste Antwort. Die wollen aus bekannten Gründen gar nichts davon wissen.
    Kenne ich von Alfa. Ventile hört man mit dem Schraubenzieher ab.

    Haben bei mir übrigens alle weit über 500.000 km gehalten. Ohne größere Reparaturen

  6. #406
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.342

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Es geht munter weiter

    Geändert von PeterEnis (11.02.2020 um 17:59 Uhr)
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  7. #407
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.114

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Aus unerklärlichen Gründen möchte die SAS (Scandinavian Airlines) uns mitteilen, dass nichts in Skandinavien skandinavisch ist.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bekloppte Werbung
    Von Rudi Rollmops im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2019, 16:27
  2. Bekloppte Juden
    Von wtf im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 19:39
  3. Gibt es nur noch Dumme und Bekloppte!
    Von Gehirnnutzer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:48
  4. Bekloppte und Behämmerte kloppen sich gerne
    Von Drosselbart im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 11:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 216

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben