+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 123

Thema: Bekloppte Werbung

  1. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Das war Ausdruck meiner Angst, Du kommst uns wegen medizinischen Notwendigkeiten abhanden.

    Keine Sorge, wenn ich es mit so einem Psychopathen wie meinem einen Kleinen seit Jahrzehnten halbwegs gut aushalten kann und die Krankenkasse bisher wenig gekostet habe, dann bestehen noch gute Chancen darauf, dass ich in der Politik noch lange Zeit mitmische.

  2. #112
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.918

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von Rudi Rollmops Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, wenn ich es mit so einem Psychopathen wie meinem einen Kleinen seit Jahrzehnten halbwegs gut aushalten kann und die Krankenkasse bisher wenig gekostet habe, dann bestehen noch gute Chancen darauf, dass ich in der Politik noch lange Zeit mitmische.
    Du mischt in der Politik mit? Lass mich raten, Du bist ein Grüner.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Du mischt in der Politik mit? Lass mich raten, Du bist ein Grüner.
    Definitiv nicht. Ich war mal vor langer Zeit bei den Gründen mit aktiv,
    aber da die nicht mehr grün sind, habe ich mit denen nichts mehr zu schaffen.

  4. #114
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    2.181

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Heute stand in der Lokalzeitung,das immer mehr Haushalte sich verschulden. Was witzig - nei eher tragisch ist- die Stelle welche die verschuldeten Haushalte ermittelte im Norden, gehört selbst zu denen welche die Leute in Schulden treiben.
    Diese Firma oder wie ich das nennen soll, zockt die Leute selbst ab. Ich werde da auch einen Brief schreiben heute noch an die Zeitung, mit einem Beleg, wie diese Firma die Leute in die Schulden treibt.
    Das hat mit dem Thema hier ein wenig zu tun, weil als Grunde diese Abzockerfirma angab, dass viele Menschen sich von der Werbung verlocken lassen und zu viel Konsumgüter kaufen, welche sie sich eigentlich nicht leisten können.
    Dass ihre Firma den Leuten durch übertriebene Mahnungskosten dann noch das letzte Geld aus der Tasche zieht, das schrieb sie nicht. In was für einer Welt leben wir eigentlich, wo die , welche viel zu beitragen, dass Haushalte verschuldet sind, solche
    Statistiken erstellen dürfen ??
    Unverbrüchliche Werte, Wahrhaftigkeit,Rechtschaffenheit, Charakter und Verstand.
    Plutokratie laut Wiki : ...."
    wodurch politische Macht hauptsächlich zum Nutzen der Machtinhaber ausgeübt wird. Damit ist verbunden, dass die finanzielle Macht Einzelner oder von Unternehmen die verfassungsmäßige Ordnung eines Staates umgeht, eigennützig den Staat steuert und demokratische Wahlen möglichst manipuliert"

  5. #115
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.918

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Zitat Zitat von Rudi Rollmops Beitrag anzeigen
    Definitiv nicht. Ich war mal vor langer Zeit bei den Gründen mit aktiv,
    aber da die nicht mehr grün sind, habe ich mit denen nichts mehr zu schaffen.
    Dann bei den Linken. Druschba, Rudi, Druschba!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #116
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.257

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Verivox-Werbung aktuell. Mit der menschlichen Langversion eines Psychologen. Werde ich deswegen nie in Anspruch nehmen.

  7. #117
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.330

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Ist diese Werbung bekloppt? Das ist Ansichtssache.
    Zumindest wird sie stark kritisiert, die Firma teilweise boykottiert, was allerdings ( bis jetzt) eher gegenteilig zu wirken scheint.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    …Dank der Unterstützung von Joko Winterscheidt und Charlotte Roche haben Aktivisten einen Auftritt von True-Fruits-Gründer Nicolas Lecloux bei einem Marketing-Kongress verhindert. Es tobt ein Kampf um die Deutungshoheit – von dem die Marke profitiert.

    Die Reise nach Salzburg ist abgesagt. Eigentlich wollte Nicolas Lecloux dort in dieser Woche beim Onlinemarketingkongress OMX einen Vortrag halten. Doch der Veranstalter hat den Geschäftsführer und Mitgründer des wegen seiner oftmals provokanten Werbung umstrittenen Smoothie-Herstellers aus Bonn wieder ausgeladen – weil er die Sicherheit der Gäste und der Vortragenden gefährdet sieht.Hintergrund ist eine Initiative der Aktion #truediskriminierung. ...zu dessen Unterzeichnern auch prominente Künstler gehören wie zum Beispiel TV-Moderator Joko Winterscheidt, die Komikerin Carolin Kebekus oder die Autorin Charlotte Roche. „Sie tragen Verantwortung dafür, wer auf Ihrer Veranstaltung eine Bühne bekommt. Nehmen Sie diese Verantwortung wahr. Laden Sie Nicolas Lecloux aus.“
    ...
    Diesen Sommer zum Beispiel hat True Fruits auf Plattformen wie Instagram, Facebook und Twitter Bilder von einem Frauen- und einem Männerrücken gepostet, jeweils mit einem aus Sonnencreme aufgemalten ejakulierenden Penis.
    Darunter stand der zweideutige Slogan „Sommer, wann feierst Du Dein Cumback?“, wobei „cum“ das englische Wort für „Sperma“ ist und „back“ die Übersetzung für „Rücken“. Beworben wurde damit ein Pfirsich-Maracuja-Smoothie mit dem Namen „Sun Creamie“, dessen Verpackung aussieht wie eine Flasche Sonnenmilch. In den Jahren davor gab es unter anderem Werbesprüche wie zum Beispiel „Quotenschwarzer“ für einen Smoothie in einer schwarzen Flasche oder „Oralverzehr – schneller kommst Du nicht zum Samengenuss“ für Smoothies mit Chia-Samen.

    Kritiker werfen den Machern daher schon seit Jahren Sexismus, Rassismus und Diskriminierung vor. Davon betroffene Menschen würden verhöhnt und teilweise an ihre traumatischen Erlebnisse erinnert. Versammelt haben sich die Gegner mittlerweile hinter der Kampagne #truediskriminierung. …

    Wirtschaftlichen Schaden erleidet True Fruits allerdings nicht. Im Gegenteil: Das Unternehmen hat seine führende Marktstellung im Smoothie-Segment sogar noch ausgebaut. ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #118

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Ich würde denken: Wenn ich mir pürierte und verflüssigte Früchte und Obst in einer Flasche kaufe müssen sich am Boden der Flasche Reste der Samen der Früchte befinden... Diesen Zustand beseitige ich mit Schütteln.
    Danke, einen Gebrauchshinweis als Werbung zu verkaufen ist schon bekloppt.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  9. #119
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.192

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Gestern dachte ich, ich höre nicht richtig: Da hieß es auf irgendeinem Kanal: "Es deutet sich an, dass der Black Friday der neue Weltspartag wird"

    Das ist ja wohl an Dreistigkeit und Hohn nicht zu überbieten. "Sparen" wird so umgelogen, als könnte man es nur mit Geld ausgeben tun. Also das komplette Gegenteil der ursprünglichen Bedeutung.

  10. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Bekloppte Werbung

    Wieder langweilige Werbung:

    Hallo Herr Schüller,

    in 4 Wochen ist Weihnachten! Manch einer mag jetzt denken: Das ist doch noch ewig hin. Andere bekommen schon bei dem bloßen Gedanken Schweißausbrüche. Kein Wunder: Die Termine und Verabredungen häufen sich, die Einkaufs- und Geschenklisten werden immer länger, auf der Arbeit brummt das Jahresendgeschäft und über allem schwebt auch noch die Frage: Was machen wir eigentlich Silvester?

    Die Vorweihnachtszeit sollte gemütlich, besinnlich und entschleunigend sein. Für viele Menschen ist sie heutzutage aber alles andere als das. Besonders zum Ende des Jahres scheinen sich Hektik, Stress und Gereiztheit überall breit zu machen. Der Grund: Zu viel zu tun, zu wenig Zeit. Und was ist dabei vorprogrammiert? Richtig, der hektische Ganz zur nächsten Tankstelle, um Versäumtes nachzuholen. Denn irgendetwas vergisst man immer: Den Wein zum Essen, das Mitbringsel für die Familie, das kleine Geschenk für unangekündigten Besuch…

    Vor solchen Situationen möchten wir Sie bewahren. Unsere Empfehlung lautet daher: Füllen Sie Ihren Weinvorrat für die Feiertage auf, damit Sie keins der oben genannten Szenarien aus der Bahn werfen kann. Denn hierbei sind wir uns hoffentlich einig: Wein geht immer!
    Die Werbefuzzies kennen mich nicht. Das müssen die auch nicht, aber ich muss das dann auch nicht toll finden, wenn deren dumme Werbung so sehr an meinen Bedürfnissen vorbeigeht.
    Immerhin scheinen die Macher der oben stehenden Werbung an der Meinung zu dieser Werbung interessiert zu sein:

    Sie und Ihre Meinung sind uns wichtig! Bitte bewerten Sie unseren Newsletter und schreiben uns ein Feedback. Vielen Dank im Voraus, Ihr seguras Team

    Wie gefällt Ihnen unser Newsletter?

    Sehr gut  Okay  Schlecht 

    Möchten Sie uns die Gründe dafür mitteilen?
    Ich habe mal mit "schlecht" votiert und folgende Mitteilung geschrieben:

    Die Werbesprüche sind stinklangweilig, weil auch hier der in der vielen langweiligen Werbung übliche Mist erzählt wird: Weihnachten steht vor der Tür und nun muss die nächsten 5,5 Wochen geschoppt werden wie blöde.

    Wieder wird ignoriert, dass es auch Menschen gibt bzw. geben können, die sich dieses intelligenzbefreite Schoppen gar nicht leisten können, weil die beschissene Armut in Deutschland auf Grund der beschissenen Merkel-Politik seit Jahren zunimmt.
    Millionen Menschen brauchen erst einmal Jobs, von denen sie leben können. Auf die viele schrottreife Werbung, die uns Sachen verkaufen will, die diese arm gemachten Menschen nicht brauchen und sich nicht leisten können, können diese arm gemachten Menschen bestens verzichten.

    Deutschland bettelt um die gnadenlose Rezession und es wird diese bekommen, egal wie viel nervige Werbung da noch lanciert wird. Nur eine runde Volkswirtschaft kann überleben und die haben wir nicht. Stattdessen einen unfair veranlagten Saustall, wo sich inzwischen fast alle prostituieren wie blöde und Menschen, die das nicht wollen und können schnell die Arschkarte ziehen.

    Sie können als Werbetreibende erst einmal nichts für die beschissene Politik der Frau Dr. Merkel (es sei denn sie hätten privat CDU oder SPD gewählt bzw. würden Werbung für diese miese Bundesregierung machen), aber wer mit offenen Augen durch diese ungerechte Welt geht, sollte das benannte Armutsproblem erkennen und wer dann Werbung machen will/muss, sollte neutraler und verständnisvoller vorgehen. Ihre Werbung gehört zwar nicht zu dem Typ total durchgeknallter Animation, aber auch ihre Werbung ignoriert die Einkommensnöte von Millionen von Menschen und das finde ich schlecht. Wer mich mit Massenwerbung anspricht, sollte schon etwas mehr Gedanken darum machen, wie es mir und vielen anderen Menschen ergehen könnte.

    Machen Sie mal lieber Werbung für eine ehrliche, gerechte und faire Politik und Wirtschaftsweise. Das mache ich seit Jahren, auch wenn ich damit keinen Cent verdiene.

    Viele Grüße, Thomas Schüller

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bekloppte Werbung
    Von Rudi Rollmops im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2019, 17:27
  2. Bekloppte Juden
    Von wtf im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 20:39
  3. Gibt es nur noch Dumme und Bekloppte!
    Von Gehirnnutzer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 10:48
  4. Bekloppte und Behämmerte kloppen sich gerne
    Von Drosselbart im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 12:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 122

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben