+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 123

Thema: Lage in Hong Kong eskaliert!

  1. #61
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Meine Güte ! Die Chinesen sollen einmarschieren und dem Terrorismus dort ein Ende bereiten. Mit Demonstrationen hat dies alles dort nichts mehr zu tun.
    Hong Kong ist nun mal ein Teil Chinas, da können sie sich langsam wieder dran gewöhnen. 2047 ist es eh vorbei mit dem Sonderstatus.
    Bis 2047 fließt noch viel Wasser den Jangtse runter
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  2. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.914

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Meine Güte ! Die Chinesen sollen einmarschieren und dem Terrorismus dort ein Ende bereiten. Mit Demonstrationen hat dies alles dort nichts mehr zu tun.
    Hong Kong ist nun mal ein Teil Chinas, da können sie sich langsam wieder dran gewöhnen. 2047 ist es eh vorbei mit dem Sonderstatus.

    Ein paar Panzer genügen ,um den himmlischen Frieden wieder einkehren zu lassen.
    Einen Sonderstatus für Anarchie haben diese Spinner ohnehin nicht.

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.188

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Welche Freiheiten - bitteschön - wurden den Honkies denn genommen, die sie vor dem ganzen Affenzirkus hatten?
    Die Unsicherheit, demnächst komplett einverleibt zu werden, reicht doch schon. Die wollen nicht so arm werden wie der Rest Chinas. Und das übrige China will das Geld von Hong Kong abgreifen. War doch schon vor 20 Jahren absehbar. Ein Wunder, dass die sich so lange Zeit ließen.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.188

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Meine Güte ! Die Chinesen sollen einmarschieren und dem Terrorismus dort ein Ende bereiten. Mit Demonstrationen hat dies alles dort nichts mehr zu tun.
    Hong Kong ist nun mal ein Teil Chinas, da können sie sich langsam wieder dran gewöhnen. 2047 ist es eh vorbei mit dem Sonderstatus.
    Also wenn ich mir vorstelle, dass die DDR die Alt-BRD überfallen hätte: Da wäre wohl kaum Wohlstand für Alle gemäß Erhardt bei rausgekommen. Dass Hong Kong nicht China unterwerfen kann, ist mir allerdings auch klar. War mehr so ein Gedankenspiel. "Aus Scheiße kann man nur gequirlte Scheiße machen" (Rudi Carrell)

  5. #65
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.188

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Ein paar Panzer genügen ,um den himmlischen Frieden wieder einkehren zu lassen.
    Einen Sonderstatus für Anarchie haben diese Spinner ohnehin nicht.
    So schlecht ist Anarchie gar nicht. Es hat noch nie geschadet, auf die Obrigkeit draufzuhauen. Solange es keine Antifanten sind. die nur Sachbeschädigung wollen.

  6. #66
    From Hell Benutzerbild von Drache
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Am Fuße des Rothaargebirges
    Beiträge
    7.083

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Ohne Scheiß, haltet mich für bekloppt!
    Ich warte jeden Tag darauf, daß die Chinesen einfach sagen: "Fickt euch, restliche Welt, Hong Kong gehört jetzt uns!"
    Und wenn die Chinesen dann 20000 oder 300000 Leute killen, was wird dann passieren? Nichts! Nichts wird passieren!
    Irgendwelche idiotischen Politiker, vorwiegend aus Gutmenscheuropa werden empört und erschüttert sein und die ein oder
    andere mediengerechte Krokodilsträne vergießen, aber es interessiert weniger, als die Frage, warum es gerade im Schritt juckt!
    Eine Woche später wird keine Sau mehr darüber reden und jeden Tag wird die Sonne auf- und untergehen!
    "Wo Not du findest, deren nimm dich an; Doch gib dem Feind nicht Frieden." Loddfafnir's-Lied
    „Europa ist heute ein Pulverfass, und seine Regenten agieren wie Männer, die in einer Munitionsfabrik rauchen.” Otto von Bismarck
    Mein Blog: gutmenschitis.blog.de

  7. #67
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.983

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    China ist die falsche Adresse, bitte in London demonstriern.

  8. #68
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Die Unsicherheit, demnächst komplett einverleibt zu werden, reicht doch schon. Die wollen nicht so arm werden wie der Rest Chinas. Und das übrige China will das Geld von Hong Kong abgreifen. War doch schon vor 20 Jahren absehbar. Ein Wunder, dass die sich so lange Zeit ließen.
    Unsinn.

    Erstens ist Hongkong längst schon "einverleibt" und hat nur für 50 Jahre Übergangszeit eine begrenzte Teilsouveränität bekommen.

    Zweitens braucht China kein Geld von Hongkong "abgreifen". Was für ein Quatsch. Man merkt, dass du noch nie dort warst.
    Die hinter Hongkong liegende Sonderwirtschaftszone Shenzhen hat den Wohlstand Hongkongs längst schon eingeholt oder sogar überholt. Von den anderen Metropol-Regionen Chinas erst gar nicht zu reden.

    Aber das alles ist immer noch keine Antwort auf meine Frage, welche angeblichen Freiheiten den Einwohnern Hongkongs denn weggenommen werden?
    Fällt dir denn sonst nichts ein als die obigen, völlig unsinnigen Behauptungen?
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  9. #69
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    So schlecht ist Anarchie gar nicht. Es hat noch nie geschadet, auf die Obrigkeit draufzuhauen. Solange es keine Antifanten sind. die nur Sachbeschädigung wollen.
    Kannst dich freuen und jubilieren.

    Wir bewegen uns nämlich in unserem Land schnurstracks auf eine Anarchie zu.

    Halleluja.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  10. #70
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.664

    Standard AW: Lage in Hong Kong eskaliert!

    Hier einige "Heldentaten" der wertewestlichen Aktivisten in HK.

    Protestler zünden Mann nach verbalem Streit an.



    Etwas wenige brutal, aber trotzdem intensiv, Protestler prügeln sich mit Berufspendlern.



    Und wieder etwas härter, Protestler prügeln Mädchen mit Teleskopstöcken blutig.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Echte politische Forderungen gibt es von diesem Krawallmob nicht. Man ist gegen China und will einfach nur etwas randalieren. Das erinnert an Antifa und Autonome. Ich hoffe, dass der harte Kern dieser Bewegung verhaftet wird und die Drahtzieher im Westen eine Antowrt bekommen, die richtig weh tut.

    Edit. Wenn man den Twitter-Link öffnet und weiter runter scrollt, sieht man, wie dieser Gewaltmob Gegenstände von einer Autobahnbrücke auf den Verkehr wirft. Sowas gilt allgemein als Mordversuch.
    Geändert von Querfront (20.11.2019 um 09:31 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hong kong
    Von kotzfisch im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 06.08.2018, 20:25
  2. Kosovo-Hong Kong
    Von Legija im Forum Krisengebiete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 17:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 120

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben