+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 283

Thema: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.229

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Mit seinen Terminals, an denen man in Echtzeit Marktdaten ziehen kann und Securities und Derivate bepreisen kann. Jeder Trader oder RiskManager braucht ao ein Ding. Kostet monatlich ca. Einen Tausender in der Billitechvariante.
    Das klingt interessant. Habe ich noch nie von gehört. Bedeutet das, solche Geräte stehen in allen Banken dieser Erde, jedenfalls annähernd? Warum sieht man die nicht herumstehen und irgendwelche Menschen mit weißem Hemd und Schlips darüber gebeugt?
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.229

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Kurzfassung: Gute Kinderstube, exzellente Bildung, und damit dann ins Investment Banking, wo er früh die Vorteile der Digitalisierung erkannte.
    Kurzeinschätzung: Eher Ganove oder interessanter Kandidat?
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  3. #33
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.128

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Das klingt interessant. Habe ich noch nie von gehört. Bedeutet das, solche Geräte stehen in allen Banken dieser Erde, jedenfalls annähernd? Warum sieht man die nicht herumstehen und irgendwelche Menschen mit weißem Hemd und Schlips darüber gebeugt?
    In allen! Mehrere, halt pro Trader, Trasurer etc. Die stehen halt im Front, Middle und Back Office der Bank, wo der Kunde nicht hin kann.

  4. #34
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.128

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Das klingt interessant. Habe ich noch nie von gehört. Bedeutet das, solche Geräte stehen in allen Banken dieser Erde, jedenfalls annähernd? Warum sieht man die nicht herumstehen und irgendwelche Menschen mit weißem Hemd und Schlips darüber gebeugt?
    Addendum: 325000 Subscriber weltweit. Das läppert sich.... und das ist ja nur ein Teil der Serviceleistungen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #35
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    21.629

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Es scheint so, als ob es die alten weißen Männer noch mal wissen wollen.

    Bei den Dems:
    Bloomberg 77 Jahre.
    Biden 77 Jahre.
    Sanders 78 Jahre.

    Bei den Reps:
    Trump 73 Jahre.
    Weld 74 Jahre.

    Und noch andere auf beiden Seiten.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  6. #36
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    13.328

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Das ist praktisch dann alles Geld von Kunden, das er als Provision gestoh- also, nein, ich meine abgezweigt hat? Investmentbanker mag ja ein ehrbarer Beruf sein, aber wenn man von ihnen hört sind sie entweder unendlich reich und später im Gefängnis oder gleich im Gefängnis. Das gibt mir zu denken.
    Eine jede Firma hat ihr Geld von ihren Kunden. Ob der Investmentbanker schlicht ein Dienstleister oder eine Krimineller ist, hängt ganz davon ab, wie er mit dem Kunden umgeht.

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Kurzeinschätzung: Eher Ganove oder interessanter Kandidat?
    Es ist eher eine Variante von "Und täglich grüßt das Murmeltier". Schon 2008, 2012 und 2016 wurde ber seine Kandidatur spekuliert, und nach sehr bescheidenen Umfragewerten wieder verworfen. Dieses mal macht er es offiziell. Jedoch glaube ich nicht, dass das Land auf diese Art eines Kandidaten wartet.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.229

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Addendum: 325000 Subscriber weltweit. Das läppert sich.... und das ist ja nur ein Teil der Serviceleistungen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    325.000 Terminals x 12 Monate x 1000$ = 3,9 Milliarden US$ pro Monat Umsatz - ja , das läppert sich. Also war es auch bei diesem Bürgermeister zuerst das Geld da und dann das Amt. Wobei mir bei näherer Betrachtung das besser gefällt als die Umkehrung "Zuerst das Amt und dann das Geld". Letzterer Fall ist der für das Gemeinwesen ungünstigere.

    Danke jedenfalls für die Erklärung.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.229

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Eine jede Firma hat ihr Geld von ihren Kunden. Ob der Investmentbanker schlicht ein Dienstleister oder eine Krimineller ist, hängt ganz davon ab, wie er mit dem Kunden umgeht.



    Es ist eher eine Variante von "Und täglich grüßt das Murmeltier". Schon 2008, 2012 und 2016 wurde ber seine Kandidatur spekuliert, und nach sehr bescheidenen Umfragewerten wieder verworfen. Dieses mal macht er es offiziell. Jedoch glaube ich nicht, dass das Land auf diese Art eines Kandidaten wartet.
    Ja, so ist das wohl. In der öffentlichen Wahrnehmung ist sein Namen mit der größten Katastrophe der amerikanischen Geschichte verknüpft. Er kann nichts dafür und man macht es ihm auch nicht zum Vorwurf aber der Makle klebt dennoch an ihm.
    Schaun mer mal, wie man bei uns sagt. Der Weg von Geld zu Präsident wäre für die USA (und nicht nur für diese) ja doch ein ganz normaler. Das spricht wieder für Bloomberg, zumal der Trumpsche Reichtum sich gelegentlich als rein fiktiv darstellt.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  9. #39
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    68.419

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Mit seinen Terminals, an denen man in Echtzeit Marktdaten ziehen kann und Securities und Derivate bepreisen kann. Jeder Trader oder RiskManager braucht ao ein Ding. Kostet monatlich ca. Einen Tausender in der Billitechvariante.
    Ein genialer Mann. Er hat den Bedarf erkannt und gehandelt.
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz: Seit 1990(!) gibt es dort eine Gedenktafel für 1,5 Millionen Tote
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  10. #40
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    21.629

    Standard AW: Michael Bloomberg steigt offiziell ins US-Präsidentschaftsrennen ein

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Ein genialer Mann. Er hat den Bedarf erkannt und gehandelt.

    Tja, so sind sie, die Juden.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bloomberg will Präsident werden !
    Von Erik der Rote im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2019, 17:56
  2. Bloomberg pirscht sich Richtung Weißes Haus
    Von Berwick im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 19:12
  3. Zahl der Auswanderer steigt und steigt
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 15:28
  4. NY: Bloomberg walzt die Demokraten nieder
    Von mentecaptus im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 23:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben