+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 45 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 445

Thema: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

  1. #1
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.320

    Standard SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Die SPD-Linken Walter-Borjans und Esken sollen nach dem Mitgliedervotum künftig die SPD führen. Auf dem nächsten Parteitag soll die formelle Entscheidung fallen und über den Verbleib in der Koalition entschieden werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  2. #2
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.320

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Das wird auf das Ende der Koalition und Neuwahlen hinauslaufen.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  3. #3
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.840

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Das wird auf das Ende der Koalition und Neuwahlen hinauslaufen.
    Damit rechne ich auch.

    Vermutlich kommt dann RRG.

    Armes Deutschland.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    786

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Die SPD-Linken Walter-Borjans und Esken sollen nach dem Mitgliedervotum künftig die SPD führen. Auf dem nächsten Parteitag soll die formelle Entscheidung fallen und über den Verbleib in der Koalition entschieden werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Beiden sind nicht zu beneiden, wenn sie den Dreck wegräumen sollen, den Schröder mit seiner Truppe hinterlassen hat.
    Bin gespannt, was dann vom Agenda Betrug noch übrig bleibt.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von allesganoven Beitrag anzeigen
    Die Beiden sind nicht zu beneiden, wenn sie den Dreck wegräumen sollen, den Schröder mit seiner Truppe hinterlassen hat.
    Bin gespannt, was dann vom Agenda Betrug noch übrig bleibt.
    Wird die SPD dann jetzt "linker" als die SED/LINKE ?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #6
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.129

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Das wird auf das Ende der Koalition und Neuwahlen hinauslaufen.
    Und dann kommt RRG. Ich freu mich schon.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.511

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Die SPD-Linken Walter-Borjans und Esken sollen nach dem Mitgliedervotum künftig die SPD führen. Auf dem nächsten Parteitag soll die formelle Entscheidung fallen und über den Verbleib in der Koalition entschieden werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die machen auch so einen dynamisch-zukunftsorientierten Eindruck.
    Genau mein Humor.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    760

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Man muss sofort über eine Union-AFD-FDP-Konstellation nachdenken. Die einen werden bürgerlicher, die anderen linker und unwählbarer.

  9. #9
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.129

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Damit rechne ich auch.

    Vermutlich kommt dann RRG.

    Armes Deutschland.
    Eher GRR.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: SPD-Mitglieder stimmen für neue Vorsitzende Walter-Borjans und Esken

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Und dann kommt RRG. Ich freu mich schon.
    Wie soll das gehen? GRÜNE 20%, SPD 10% und LiNKE 8%...???
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 20:25
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 19:33
  3. Der neue Vorsitzende des Zentralrats der Muslime
    Von bluecolored im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 14:38
  4. 10 neue Mitglieder für die EU!
    Von Banned im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 22:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 199

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben