+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 25 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 249

Thema: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.258

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Die Bundesumweltamt (überwiegend von Grünen und Sozialisten geführt ) möchte gerne die Autofahrer bestrafen, um fiktive Umweltziele zu erreichen.

    Angedacht sind:

    - Einführung des Tempolimits von 120 Stundenkilometern auf Autobahnen,
    - die Abschaffung der Pendlerpauschale und der
    - Wegfall von Privilegien für Dienstwagen und Dieselkraftstoffe.
    - Zudem müsse die Lkw-Maut stark steigen – ebenso wie die Preise für Benzin und Diesel.
    - Benzin müsste demnach um 47 Cent teurer werden, Diesel um bis zu 70 Cent.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bei täglichen 2 x 30 km und am Wochenende 2 x 800 km gibt es nur eine logische Konsequenz: Hartz IV

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.207

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Jau...also ich habe Kollegen, die täglich 1,5 Stunden zur Maloche anfahren. Natürlich können die blöden Arbeitsschweine nach 9 Stunden harter Arbeit auch mit dem Zug heimfahren. Dauert dann eben 3 Stunden.

    Viel eher werden die aber kündigen. Ich gönne den Kartoffeln, was jetzt kommt.
    Die könnens sich ihre Arbeit nicht mehr leisten, dürfen aber auch nicht kündigen, weil sie ansonsten eine Sperre beim Arbeitslosengeld erhalten. Zudem könnten sie durch eine Kündigung in die Situation geraten, ihre Wohnung oder ihr Haus räumen zu müssen, da dies unangemessen groß oer schön oder teuer ist, zugleich aber keine Wohnung mehr zu finden, die den Kriterien genügt, d.h. nach einiger Zeit dann eventuell mit Familie obdachlos zu werden (gibt inzwischen einige Exemplare in Deutschland). Man sieht, dass der Staat hier gut vorsorgt, damit die Klappe zu ist.
    Einigkeit und Recht und Freiheit: Recht und Freiheit sehen anders aus, Einigkeit existiert nur noch auf dem Papier. Man sollte diesen Teil der Nationalhymne dringend überarbeiten.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.207

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Bei täglichen 2 x 30 km und am Wochenende 2 x 800 km gibt es nur eine logische Konsequenz: Hartz IV
    Den Arbeitsweg zahlt dir aber keine Hartz-Behörde, außerdem befindet sie, dass das Auto, mit dem die Fahrten zurückgelegt werden, zu neu und zu teuer ist und nötige Reifenwechsel und nötige Reparaturen nicht in das Erstattungsprogramm der Behörde fallen. Aber arbeitslos werden und kündigen darfst du aus solchen Gründen auch nicht einfach: Du wirst sonst von den Leistungen gesperrt.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.258

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Den Arbeitsweg zahlt dir aber keine Hartz-Behörde, außerdem befindet sie, dass das Auto, mit dem die Fahrten zurückgelegt werden, zu neu und zu teuer ist und nötige Reifenwechsel und nötige Reparaturen nicht in das Erstattungsprogramm der Behörde fallen. Aber arbeitslos werden und kündigen darfst du aus solchen Gründen auch nicht einfach: Du wirst sonst von den Leistungen gesperrt.
    Welchen Arbeitsweg?

    Mein Auto ist von 2001 und hat 430.000 km weg. Da streicht das Amt gar nichts. (von dem anderen wissen die nichts)

    Gesperrt wird beim Arbeitslosengeld, falls ich denn selber kündige. Das muß ich aber nicht.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.207

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Welchen Arbeitsweg?

    Mein Auto ist von 2001 und hat 430.000 km weg. Da streicht das Amt gar nichts. (von dem anderen wissen die nichts)

    Gesperrt wird beim Arbeitslosengeld, falls ich denn selber kündige. Das muß ich aber nicht.
    Natürlich kannst du Tricks anwenden und krank werden. Lange krank. Sofern ein Arzt mitspielt. Solltest du dann aber wirklich ohne Sperre arbeitslos werden, bleibt dir kaum Geld, deine Verpflichtungen zu erfüllen. Solltest du länger arbeitslos sein, landest du nicht in der Arbeitslosenhilfe (die hat Schröder abgeschafft), sondern in Hartz IV, was bedeutet: Wohnung zu groß, keine Ersatzwohnung auf dem Markt zu finden, eventuell obdachlos, jede Arbeit annehmen zu müssen, kurzfristige Termine bei der Hartz-IV-Behörde, in denen du immer gut behandelt wirst und von denen du keinen versäumen darfst, selbst wenn die Post versäumt, dir den Einladungsbrief zuzustellen. Ansonsten wird nämlich die großartige finanzielle Leistung gleich einmal für ein paar Monate sanktioniert, bislang sogar in drei Schritten auf 100 Prozent.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.875

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Bei täglichen 2 x 30 km und am Wochenende 2 x 800 km gibt es nur eine logische Konsequenz: Hartz IV
    Kannst ja auch mit dem Fahrrad fahren. Das ist gesund und ökologischer, wird die AOK sagen.
    Deutschland wird sportlicher.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.875

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Damals galt das noch als Witz: Benzinpreis, 5 DM
    Heute will Hofreiter 6 Eur



  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    1.808

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Das ist eine Kriegserklärung.
    Ich befürchte allerdings dass "der Deutsche" zu weich und feige ist sich gegen staatliche Repression aufzulehnen, wie in Frankreich.

    Irgendwann wird das Fass überlaufen. Man braucht sich nur einmal in der Welt umschauen, da kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen, weil der Benzinpreis angehoben wurde und das nicht nur in Frankreich. Solche Ideen bestimmter Politiker zeigen doch, dass diese in einer anderen Welt leben.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.116

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Die Bundesumweltamt (überwiegend von Grünen und Sozialisten geführt ) möchte gerne die Autofahrer bestrafen, um fiktive Umweltziele zu erreichen.

    Angedacht sind:

    - Einführung des Tempolimits von 120 Stundenkilometern auf Autobahnen,
    - die Abschaffung der Pendlerpauschale und der
    - Wegfall von Privilegien für Dienstwagen und Dieselkraftstoffe.
    - Zudem müsse die Lkw-Maut stark steigen – ebenso wie die Preise für Benzin und Diesel.
    - Benzin müsste demnach um 47 Cent teurer werden, Diesel um bis zu 70 Cent.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Abwarten, nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird, offizieller Stand der Dinge sind wohl 3 Cent mehr der Liter, ansonsten haben wir demnächst eben einer Kanzler Merz und Vizekanzler Meuthen, damit sollte wir leben können?

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Den Arbeitsweg zahlt dir aber keine Hartz-Behörde, außerdem befindet sie, dass das Auto, mit dem die Fahrten zurückgelegt werden, zu neu und zu teuer ist und nötige Reifenwechsel und nötige Reparaturen nicht in das Erstattungsprogramm der Behörde fallen. Aber arbeitslos werden und kündigen darfst du aus solchen Gründen auch nicht einfach: Du wirst sonst von den Leistungen gesperrt.
    Da ist dann Bauernschläue gefragt und Kündigung provozieren.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.171

    Standard AW: Bundesumweltamt will Benzin und Diesel um bis zu 70 Cent je Liter erhöhen !

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Irgendwann wird das Fass überlaufen. Man braucht sich nur einmal in der Welt umschauen, da kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen, weil der Benzinpreis angehoben wurde und das nicht nur in Frankreich. Solche Ideen bestimmter Politiker zeigen doch, dass diese in einer anderen Welt leben.

    "Irgendwann" ist zu spät. Das Fass muss jetzt überlaufen, sonst läuft es nie mehr über.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Diesel soll 21,9 Cent/Liter teurer werden, so der Bundesrechnungshof
    Von nurmalso2.0 im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 20:21
  2. EU-Parlament will Diesel-Steuer um 22 Cent anheben.
    Von Rumburak im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 10:55
  3. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 16:41
  4. Benzin und Diesel aus Algen
    Von bernhard44 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 17:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 175

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben