+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 67

Thema: Medikamente nicht lieferbar

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Apotheken


    274 Medikamente sind zurzeit nicht lieferbar


    Engpass könnte sich in Berlin über Weihnachten noch verschärfen. Brexit bereitet Apotheken neue Probleme.

    Berlin. In Berlin gibt es – wie aktuell in ganz Deutschland – Lieferengpässe bei Medikamenten. Derzeit stehen 274 Medikamente als nicht lieferbar auf der [Links nur für registrierte Nutzer]. Und die Situation könnte sich über die Feiertage noch verschärfen.
    In einer Antwort der Senatsgesundheitsverwaltung auf eine Anfrage der AfD zum Thema „Lieferengpässe bei der Arzneimittelversorgung – ist Berlin auch davon betroffen?“ heißt es, dass das Land Berlin drei Mal in den letzten drei Jahren einen „Versorgungsmangel“ in Berlin ausrufen musste, weil Medikamente über einen längeren Zeitraum weder liefer- noch ersetzbar waren. Zuletzt im November 2018 beim saisonalen Grippeimpfstoff, 2017 bei „piperacillinhaltigen Arzneimitteln“, also bestimmten Antibiotika, und 2016, als die Flüchtlingswelle ihren Höhepunkt erreichte, bei klassischen Impfstoffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Liste der bisher betroffenen Medikamente:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es wird Zeit, dass der deutsche Staat auch Medikamente herstellt, nicht nur vaterlandslose Unternehmen!

  2. #12
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.247

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Man kann ja vieles bemängeln oder Dinge wegschmunzeln. Wenn das Brot ausgeht, die Bierpreise steigen, der Strom für ein paar Stunden ausfällt oder zwei Neger zuviel herumlaufen ... darüber kann man ja noch Witze machen. Aber wenn es um die medizinische Versorgung geht, um die Sicherstellung teils lebensnotwendiger Medikamente ... also da ist ein Punkt erreicht, der nicht mehr verhandelbar ist.
    Wenn man sowas mit einem Volk machen kann, dann mit dem Deutschen. Wir zahlen die weltweit höchsten Preise für Medikamente, klaglos. Wenn eben jetzt knapp 300 dringend benötigte Arzneien nicht lieferbar sind, so what? Der Deutsche erträgt es mit Stille und Disziplin, selbst wenn er dabei draufgeht.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #13
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.631

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Wenn man sowas mit einem Volk machen kann, dann mit dem Deutschen. Wir zahlen die weltweit höchsten Preise für Medikamente, klaglos. Wenn eben jetzt knapp 300 dringend benötigte Arzneien nicht lieferbar sind, so what? Der Deutsche erträgt es mit Stille und Disziplin, selbst wenn er dabei draufgeht.
    Der Deutsche, oder das, was hier rumfleucht, braucht zuallererst eine anständige Regierung. Etwas Ideologiefreies. Gesundheit, innere Sicherheit und das Verhindern substanzieller Armut ... das sind durchaus wichtige Posten, die sie bewerkstelligen sollte. Dafür akzeptieren wir ihr Gewaltmonopol. Wenn der Staat das nicht mehr hinbekommt, muss man umdenken.
    Das Intelligenteste, das eine Frau zustandebringen kann, ist ein Sohn.

  4. #14
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.883

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Lieferausfall bei Medikamenten, Energieversorgung instabil, Grenzkontrollen wirkungslos, Wirtschaft vor Kollaps.........aber Prepper sind verdächtig........!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  5. #15
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.247

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Lieferausfall bei Medikamenten, Energieversorgung instabil, Grenzkontrollen wirkungslos, Wirtschaft vor Kollaps.........aber Prepper sind verdächtig........!

    Du, wir leben in einem Staat in dem Du per SEK in den Knast abgeführt wirst, hast Du nach dem Erwerb von drei Semmeln Deinen Beleg nicht griffbereit, aber ganze Negerhorden können pfeifend und lachend ins Land marschieren ohne Ausweise und werden mit Geld zugeschissen. Was erwartest Du denn von diesem Puff hier noch großartig?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.366

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Was noch fehlt, ist eine Medikamentenzuteilung. Wer was und wie viel bekommt wird dann akribisch festgelegt. Wer über 70 ist bekommt nix mehr, der soll mittels Verrecken Platz schaffen für Hasan, Ali, Mmbongo, Singh, Xingpo ...

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.772

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Ein Teil der Medikamente wird in Indien hergestellt. Dort sieht es derzeit so aus:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  8. #18
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    26.860

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Der Deutsche, oder das, was hier rumfleucht, braucht zuallererst eine anständige Regierung. Etwas Ideologiefreies. Gesundheit, innere Sicherheit und das Verhindern substanzieller Armut ... das sind durchaus wichtige Posten, die sie bewerkstelligen sollte. Dafür akzeptieren wir ihr Gewaltmonopol. Wenn der Staat das nicht mehr hinbekommt, muss man umdenken.
    Ich kann mich erinnern an Zeiten, da stand die Polizei auf der Matte, wenn man im Notfall die Hundertzehn anrief...aus der Telefonzelle.

    Heute muss man sagen, dass man den Einbrecher mit Migrationshintergrund bereits entwertet hat. Vorher rücken die gar nicht mehr aus. Ich sehe hier auch kaum noch Bullen Präsenz zeigen. Nur hin und wieder mal ein Blaulicht, wenns in Richtung Platte und der dort verklappten "Russen" geht.

    Dieser Staat hat das Gewaltmonopol längst an den Diversitätshaken gehängt und ist lieber tolerant und schwul. Alles nur noch Arschficker!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  9. #19
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    26.860

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Lieferausfall bei Medikamenten, Energieversorgung instabil, Grenzkontrollen wirkungslos, Wirtschaft vor Kollaps.........aber Prepper sind verdächtig........!
    Die Kanzlerin hat doch gesagt, dass sie was tun. Neue Stellen im Kampf gegen Rechts zum Beispiel. Prioritäten setzen.

    Kretschmars Olle wird in Sachsen Ressortleiterin. So geht das.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  10. #20
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.631

    Standard AW: Medikamente nicht lieferbar

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich kann mich erinnern an Zeiten, da stand die Polizei auf der Matte, wenn man im Notfall die Hundertzehn anrief...aus der Telefonzelle.

    Heute muss man sagen, dass man den Einbrecher mit Migrationshintergrund bereits entwertet hat. Vorher rücken die gar nicht mehr aus. Ich sehe hier auch kaum noch Bullen Präsenz zeigen. Nur hin und wieder mal ein Blaulicht, wenns in Richtung Platte und der dort verklappten "Russen" geht.

    Dieser Staat hat das Gewaltmonopol längst an den Diversitätshaken gehängt und ist lieber tolerant und schwul. Alles nur noch Arschficker!
    Das bedauere ich gar nicht unbedingt. Die meisten Bullen, die mich sehen, wollen ersteinmal meinen Tascheninhalt überprüfen ... damit sie irgendein Erfolgserlebnis haben. Sich mit gewalttätigen Negerhorden anzulegen erscheint dagegen doch recht riskant. Wobei, hier in Sachsen gehts eigentlich ... ich will die auch gar nicht vorverurteilen alle. Man hat halt seine Erfahrungen im Leben gemacht und die haben einen nicht unerheblichen Einfluss auf die eigene Meinung.
    Das Intelligenteste, das eine Frau zustandebringen kann, ist ein Sohn.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 16:16
  2. neue Medikamente gegen Hautkrebs!
    Von Dayan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 19:16
  3. Medikamente und Drogen
    Von Krabat im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 12:22
  4. Wie viele Medikamente benötigt das Land ?
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 09:36
  5. proband für neue medikamente ?
    Von Tim im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 15:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben