+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 18 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 179

Thema: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

  1. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    11.185

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Dann geht wohl der Staat Pleite und die Herrschaften können abtreten. Hab mal irgendwo gelesen: jeder junge Mann der nach Deutschland kommt, ist Geld wert. Auch wenn er scheinbar nur Geld kostet. Hab das selbst nicht ganz verstanden.
    Wenn der junge Mann gesund ist, seine Ausbildung mitbringt und kurzfristig in den deutschen Arbeitsmarkt einsteigt, stimmt das schon. Aber die jungen Neger arbeiten nicht bzw. nur mal kurzfristig als Paketbote und in manchen Herkunftsländern ist auch HIV weit verbreitet, was nur durch teure Dauermedikation klein gehalten werden kann.

  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.966

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Auch diie stehen ganz deutlich hinter Israhell und haben nen Neescher und ne Lesbe in ihren Reihen. Dass die von vielen Naivlingen hier noch immer angehimmelt werden...
    Eine Partei wie die AfD, die gegen die etablierten Parteien ist und unsere Sitten und Gebräuche bewahrt, ist mir willkommen.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  3. #73
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.339

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    "Die Tatsache, dass die Gesellschaft vergreist wird halt viel zu wenig beachtet meiner Ansicht nach"

    Man kann es auch andersherum betrachten: Es wird alles dafür getan, dass die Gesellschaft vergreist.
    Wird es? Was denn so deiner Meinung nach?

  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.339

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Lieber vergreist als umgevolkt.
    Dieser Ansicht sind die Japaner offenbar auch.

  5. #75
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.235

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Dieser Ansicht sind die Japaner offenbar auch.
    Auch in Japan gibt es leider schon Ansätze, dieses Land umzuvolken. Ich hatte mal ein Kauderwelsch-Sprachführer
    für Japan, in dem wurde auch gesagt, das es schon viel mehr Ausländer als früher in Japan gibt, so z.B. aus
    Bangladesh und anderen asiatischen Ländern.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  6. #76
    Wir werden alle sterben ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.351

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    "Die Tatsache, dass die Gesellschaft vergreist wird halt viel zu wenig beachtet meiner Ansicht nach"

    Man kann es auch andersherum betrachten: Es wird alles dafür getan, dass die Gesellschaft vergreist.
    Die Vergreisung ist das Ergebnis der Abtreibungspropaganda, der Hetze gegen Familien und des jahrzehntelangen Psychoterrors gegen die deutsche Bevölkerung.
    Des Weiteren können sich viele Bürger Kinder gar nicht mehr leisten (es sei denn man begibt sich in H4. Dann zahlt der Staat).

    Das Tarantel an der Spitze hat auch keine Kinder. Passt ja zum Staat.

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.349

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Ich hab Dir doch schon mal gesagt, dass das ein ganz gewaltiger Trugschluss ist.
    Denn der Mensch ist erst dann zu einer Veränderung bereit, wenn er eine Alternative hat. Wenn er keine Alternative hat, lässt er sich alles gefallen.

    Ich frage mich auch, wie Du Dir das mit einer Wirtschaftskrise und einem Kollaps der Zivilisation vorstellst, was dann zu einer Radikalisierung führen soll?
    Du gehst bestimmt davon aus, dass eine Krise kommt, die Leute ganz plötzlich die Rechten ganz toll finden, sich den Rechten anschliessen und die Rechten alles wieder richten.
    Theoretisch könnte das funktionieren. Die Sache hat nur einen Haken:
    Die Leute sehen in den Rechten keine Alternative. Und das liegt an den Rechten selbst. Warum sollten sie dann in einer Krise ganz plötzlich in den Rechten eine Alternative sehen?
    Wenn die Rechten jetzt nicht in der Lage sind, die Leute davon zu überzeugen, dass sie eine Alternative sind, werden sie das auch in einer Krise nicht schaffen.

    Eine Krise haben wir doch jetzt schon: die Asylantenkrise.
    Aber die Rechten schaffen es nicht, die Leute davon zu überzeugen, dass sie eine Alternative sind, die fähig und gewillt ist, diese Krise zu beseitigen.
    Und das liegt nicht an den üblichen Ausreden (Umerziehung, Medien, schlechtes Wetter), sondern an den Rechten selbst.
    Das es einen Führer samt Bewegung in solchen Krisenzeiten geben muss, ist völlig klar. Habe ich doch auch schon oft genug gesagt. Das dumme Volk kann sich nicht selbst organisieren, das ist auch Fakt.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.099

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    - 2007 lagen die Ansprüche ausländischer Hartz-IV-Bezieher bei knapp 6,6 Milliarden Euro.
    2019 liegen sie bei 12,6 Milliarden Eur

    - H4 für Deutsche kostete 2007 ca.30 Milliarden Eur.
    2019 sind es nur noch 22 Milliarden Eur.

    Das "deutsche Sozialsystem" ist also zunehmend nur noch für Ausländer da.



    Der totale Ausverkauf der Deutschen. Herausgekommen ist das Ganze durch eine AfD-Anfrage.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Weltsozialamt eben. In Österreich, Niederlande, etc. aber nicht anderes. Der Wähler wollte und will es ja so, genau so.

    In ein paar Jahrzehnten (20-30 Jahre) bricht das alles zusammen wie ein Kartenhaus.

  9. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.099

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wir, die Deutschen, werden doch nur noch ausgeplündert u. vorgeführt.
    Peanuts, wenn man an die 1 Billon Euro an Target2-Salden rechnet. Geld, das unwiderruflich weg ist.

  10. #80
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.043

    Standard AW: Wahnsinn: H4 für Ausländer hat sich verdoppelt

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Wird es? Was denn so deiner Meinung nach?
    Z.b. Das Zerreißen von sozialen Gefügen bis hin zur Familie oder siehe folgenden Beitrag, dem ich beipflichte.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Vergreisung ist das Ergebnis der Abtreibungspropaganda, der Hetze gegen Familien und des jahrzehntelangen Psychoterrors gegen die deutsche Bevölkerung.
    Des Weiteren können sich viele Bürger Kinder gar nicht mehr leisten (es sei denn man begibt sich in H4. Dann zahlt der Staat).

    Das Tarantel an der Spitze hat auch keine Kinder. Passt ja zum Staat.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 12:36
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 05:54
  3. SPD Türke fordert: Ausländer sollen sich anpassen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 07:47
  4. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 16:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 195

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben