User in diesem Thread gebannt : Freidenkerin and DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 178 von 217 ErsteErste ... 78 128 168 174 175 176 177 178 179 180 181 182 188 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.771 bis 1.780 von 2163

Thema: Was gibt es Neues von der AfD?

  1. #1771
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.901

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich will dir deine Hoffnung wirklich nicht nehmen. Geh ruhig wählen, wenn du meinst, was ändern zu können.
    Nur, wer wählt, erkennt ja auch an. Ich will das nicht mehr.
    Worauf wartest Du dann ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #1772
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.449

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Auch wenn er vom Flügel war, er war ein Israel-Versteher. Ist also an sich nicht so ein Verlust.
    Wer ist das nicht bei der AfD?
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  3. #1773
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.217

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Wer ist das nicht bei der AfD?
    Ja, aber Kalbitz galt ja als rechter Flügelmann. Dennoch war er meiner Meinung nach ein falscher Fuffziger!

    Dass von Storch oder die ganzen moderaten Weicheier Israel-Knechte sind, das ist ja klar. Aber Höcke ist ja zum Beispiel keiner, der bei jeder Gelegenheit Israels Existenzrecht betont.

  4. #1774
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.657

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Rechte und keine Linke.

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Es gibt nur das Volk. Und Unten und Oben.
    Ich denke da gibt es noch eine Dritte - unnatürliche Ebene. Eine Ebene die über Oben und Unten steht und das Verhältnis von Oben und Unten stört. Es gab deutsche Jahrhunderte, da hat das mit Oben und Unten relativ gut funktioniert, oder?
    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch mein einziger Kritikpunkt am Niko. Immer diese Vertikalen raushängen zu lassen.
    Warte mal ab. Vielleicht hat ihm ja "Der Mann mit dem roten Hemd" diesen Zahn gezogen
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  5. #1775
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.217

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Worauf wartest Du dann ?
    Manche Regime muss man einfach versuchen, zu überleben, oder zumindest in ihnen zu existieren, sollte man deren Ende nicht erleben. Aber keine Energien dahinein verschwenden.

    Bringt ja nichts, der Staat hat alle Hebel in der Hand und lässt sich die auch nicht nehmen. Würdest du mit einem Bauern und einem König gegen einen Schachgroßmeister mit vollen Figuren antreten?

    Der Brexit und Trump, das waren Wahlen, wo man mal dem Regime richtig in die Suppe gespuckt hat. Hier sehe ich das nicht.

  6. #1776
    \o/
    Registriert seit
    19.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.660

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, was die dann machen. Manche sagen ja, das System der Demokratie bräche dann zusammen. Ich kann mir das nicht vorstellen. Aber egal, ich wähle sowieso nicht mehr. Glaub mir, so frei habe ich mich noch nie gefühlt. Kein Druck, Deutschland 2021 retten zu müssen. Die angeblich aller letzte Chance. Und wenn nicht Gutes, dann eben ein Übel. Es muss nur kleiner sein, als die anderen Übel!
    Ob nun Wähler oder Nichtwähler, das weißt du leider erst hinterher.

    Wolle.
    --
    Steffen Heitmann:
    „Ich habe mich noch nie, nicht einmal in der DDR, so fremd in meinem Land gefühlt.“

  7. #1777
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.901

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Manche Regime muss man einfach versuchen, zu überleben, oder zumindest in ihnen zu existieren, sollte man deren Ende nicht erleben. Aber keine Energien dahinein verschwenden.

    Bringt ja nichts, der Staat hat alle Hebel in der Hand und lässt sich die auch nicht nehmen. Würdest du mit einem Bauern und einem König gegen einen Schachgroßmeister mit vollen Figuren antreten?

    Der Brexit und Trump, das waren Wahlen, wo man mal dem Regime richtig in die Suppe gespuckt hat. Hier sehe ich das nicht.
    Du und einige andere sollten hier unbedingt ihre Haltung überdenken. Wenn Jahn und die anderen deutschen Gegner Napoleons so gehandelt hätten wie Ihr, dann würden wir heute französisch sprechen.

    Zitat Zitat von https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Bund_(Geheimbund)
    „Des deutschen Bundes Zweck ist Erhaltung des deutschen Volks in seiner Ursprünglichkeit und Selbständigkeit, Neubelebung der Deutschheit und aller schlummernden Kräfte, Bewahrung unseres Volksthums, Schutz und Schirm wider heimliche Verderbung von innen, wider offenbare Knechtschaft von außen und alle Kunstgriffe, Listen, und Bethörungen der Ein- und Umschmelzung, Hinwirken zur endlichen Einheit unseres zerplitterten, getheilten und getrennten Volks. Jeder Eidgenosse muß ein geborner Deutscher sein – frei sein von Verbrechen, rein von Lastern und sich eifrig bemühen Schwächen zu verbessern, Mängel zu ersehen und Fehler abzulegen. Pflichten. Fleckenlose Reinheit im Leben, Sorge für guten Namen, Erwerben allgemeiner Achtung durch folgerechte Denkart und Handelsweise, sich zum Kämpfer weihen für Wahrheit, Recht und Vaterland. – Wider alle und jede Ausländerei reden, lehren und handeln – das Volksgefühl beleben, die Willenlosigkeit benehmen und alle Hirngespinste von Volksohnmacht und Feindes Uebermacht – überhaupt deutsch werden und bleiben.[Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #1778
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.217

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Du und einige andere sollten hier unbedingt ihre Haltung überdenken. Wenn Jahn und die anderen deutschen Gegner Napoleons so gehandelt hätten wie Ihr, dann würden wir heute französisch sprechen.
    Haben die Napoleon abgewählt?
    Ein bewaffneter Widerstand ist was anderes, als in demokratischen Wahlen "Widerstand" zu leisten!

    Ich will das gar nicht so lächerlich machen, habe ja selbst lange gebraucht, um das zu verstehen. Fast 15 Jahre. Aber irgendwann ist Schluss. solg hatte hier mal geschrieben, dass man einen Wähler im Durchschnitt so in etwa 36 Jahre verarschen kann (oder war es noch länger), bis er entweder resigniert oder das ganze Wahltheater durchschaut. So will ich mein Leben nicht verschwenden.

    Vielleicht durchschaust du das ja eines Tages auch noch. Ansonsten, viel Glück 2021! Vielleicht kommt ja dieses Mal wirklich was Besseres nach. Wenn nicht, in 4 Jahren gibt es dann die nächste Allerletzte Chance. ;-)

  9. #1779
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.449

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ja, aber Kalbitz galt ja als rechter Flügelmann. Dennoch war er meiner Meinung nach ein falscher Fuffziger!

    Dass von Storch oder die ganzen moderaten Weicheier Israel-Knechte sind, das ist ja klar. Aber Höcke ist ja zum Beispiel keiner, der bei jeder Gelegenheit Israels Existenzrecht betont.
    Stimmt wohl, sozusagen wurde innerhalb des Flügels gesäubert (Wobei den Flügel gibts ja garnicht mehr :^) bzw nur noch inoffiziell)) . Theoretisch ne gute Sache. Naja mal weiterbeobachten.
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  10. #1780
    Mitglied Benutzerbild von Wunderbar
    Registriert seit
    05.01.2019
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    804

    Standard AW: Was gibt es Neues von der AfD?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ja, aber Kalbitz galt ja als rechter Flügelmann. Dennoch war er meiner Meinung nach ein falscher Fuffziger!

    Dass von Storch oder die ganzen moderaten Weicheier Israel-Knechte sind, das ist ja klar. Aber Höcke ist ja zum Beispiel keiner, der bei jeder Gelegenheit Israels Existenzrecht betont.
    Israel war nicht der einzige Grund ihm zu misstrauen.

    Tilo Jung: "Gibt's Grenzen für dich, wo du nicht auftreten würdest?"

    Andreas Kalbitz: "Also alles was antidemokratisch ist."

    Jung: "Was verstehst du darunter."

    Kalbitz: "IB."
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)

  1. Shahirrim

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. Veruschka

Ähnliche Themen

  1. Neues Jahr, neues Glück - Schwach werden ist menschlich
    Von heide im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 04:57
  2. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 22:58
  3. Es gibt nichts, was es nicht gibt! Flugzeug w. Blähungen umgeleitet!
    Von Grotzenbauer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 07:02
  4. Neues von Nehm, Nehm gibt auf....
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 317

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben