+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 117

Thema: Habeck oder Özdemir Kanzler?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.610

    Standard Habeck oder Özdemir Kanzler?

    FOCUS 04/2020
    Bundesbürger sehen bei Grünen Özdemir in K-Frage vorn

    Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS unter Berufung auf eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar berichtet, trauen 23 Prozent der Befragten Özdemir das Amt des Bundeskanzlers zu.
    20 Prozent der Bundesbürger halten den amtierenden Grünen-Parteivorsitzenden Robert Habeck für das Kanzleramt am geeignetsten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Achte auf den Unterschied zwischen Befragten und Budesbürger.


    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    14.236

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Ob man sich mit Pest oder Cholera infiziert spielt am Ende keine Rolle - Beide sind nicht geeignet dieses Land zu führen.

  3. #3
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.798

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ob man sich mit Pest oder Cholera infiziert spielt am Ende keine Rolle - Beide sind nicht geeignet dieses Land zu führen.
    Ich finde Özdemir aber besser, denn dann sieht schon am Namen jeder Depp, vor allem auch im Ausland, dass die BRD nicht mehr die gleiche ist, wie noch zu Schmidts oder Kohls Zeiten.

    Merkel hat sich selber extrem gewandelt, was aber Viele, auch in der BRD selbst, nicht mitbekommen haben. Mit dem neuen Namen Özdemir würde auch dem Dümmsten etwas auffallen ...


    In diesem Sinne: Avanti dilettanti! Avanti populo, a la riscossa, la bancarotta trionferà ...
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.315

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    In diesem "shit hole country" ist das auch nicht mehr wichtig. Beide gleich arbeitsscheu.
    Deutschland wird nicht an der Erderwärmung zu Grunde gehen.

  5. #5
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.588

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    FOCUS 04/2020
    Bundesbürger sehen bei Grünen Özdemir in K-Frage vorn

    Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS unter Berufung auf eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar berichtet, trauen 23 Prozent der Befragten Özdemir das Amt des Bundeskanzlers zu.
    20 Prozent der Bundesbürger halten den amtierenden Grünen-Parteivorsitzenden Robert Habeck für das Kanzleramt am geeignetsten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Achte auf den Unterschied zwischen Befragten und Bundesbürger.


    [.....Bild.....]
    Der nächste Kanzler

    > Muss ein Mann sein
    > Darf kein Roter, oder Grüner sein

    #


    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  6. #6
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.103

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Keiner von beiden. Annalena Baerbock. Sie hat auch auf dem Parteitag der Grünen mehr Zustimmung bekommen als Habeck. Außerdem hat sie sich gerade erst gegen Spahn mit ihrem Gesetzesvorschlag zur Organspende durchgesetzt. Ausnahmsweise wollten die Grünen mal niemanden bevormunden.
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  7. #7
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    4.939

    AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Der nächste Kanzler

    > Muss ein Mann sein
    > Darf kein Roter, oder Grüner sein

    #

    Genau! Mit einer ordentlich konservativ geführten CDU unter Merz als Kanzler, wird endlich wieder alles gut!

  8. #8
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    1.877

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Nö, den Blackrock-Merz brauch ich jetzt auch nicht.

    Dann doch lieber

    a little party never killed nobody

  9. #9
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.941

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Eine Bedingung muss unbedingt erfüllt werden - es darf nicht mehr eine Frau Kanzler werden. Von den beiden natürlich auch keiner.
    Sollte ich mich entscheiden müssen, dann wäre ich auch für den Özdemir, weil der dumm ist wie 10 m Feldweg. Natürlich nur deshalb,
    damit der Spuck linksgrüne BRD so schnell wie möglich beendet wird.
    Habeck ist zwar intelligenter, aber ich wäre für ihn nur dann wenn er sich dann im Amt schnell ändern würde wie z.B Otto Schily als Innenminister damals.
    Heute ist sogar die CSU linker als ex Innenminister-Schily.

  10. #10
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.941

    Standard AW: Habeck oder Özdemir Kanzler?

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Nö, den Blackrock-Merz brauch ich jetzt auch nicht.

    Dann doch lieber...……
    Leider nein, auch der nicht. Der geht den gleichen Weg wie Seehofer. Das wird nichts.

    Der neue Kanzler muss aus der AfD kommen. Dr. Curio wäre da richtig.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 09.01.2020, 18:25
  2. Dr. Robert Habeck, Grüne, der nächste Kanzler?
    Von nurmalso2.0 im Forum Deutschland
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 06.08.2019, 16:25
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.11.2016, 15:48
  4. Künast bald Weg - Özdemir der kommende Kanzler?
    Von Erik der Rote im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 08:31
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 20:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben