+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 47 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 468

Thema: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    65.759

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Er hat doch recht. Er hat ja keinen Auftrag von Millionen Opfern bekommen, in ihrem Namen zu vergeben...
    Die Jüdin Eva Mozes Kor wollte aber Tätern vergeben, der hat man vorgeworfen, sich vor Gericht zu "inszenieren". Es ist also nicht gewollt von den Zionisten, den Kreis zu durchbrechen.

    Ich will für solche Juden auch mal eine Lanze brechen, die sich so verhalten. Solche Juden muss man stärken. Ansonsten bleibt man immer im Schuld- und Anklagekomplex verhaftet. Und ich sage dir auch, dass mir das sehr bitter aufstößt und ich verstehe, warum dann neuer Hass entsteht bei denen, die nicht zu schuldbeladenen Wracks werden.

  2. #22
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Auf der Veranstaltung saßen sämtliche Vertreter der politischen Welt.
    Auch aus China, Indien, Japan?

  3. #23
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.019

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Der gute Mann hat recht. Er möchte 100 Jahre Buße.
    Ja, ein bisschen mehr Einsatz möchte ich da schon sehn. Kriechen soll er .
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    65.759

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Auch aus China, Indien, Japan?
    Oder der böse Iran?

  5. #25
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    50.948

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    (...)

    Und ich sage dir auch, dass mir das sehr bitter aufstößt und ich verstehe, warum dann neuer Hass entsteht bei denen, die nicht zu schuldbeladenen Wracks werden.
    Das ist vielleicht genau die Absicht, die dahinter steckt?

    Stellen wir uns mal folgendes Szenario vor:

    Wenn man eine ewige Schuld zementieren möchte, muss man immer wieder frisches Öl ins Feuer gießen.

    Und wie bewerkstelligt man dieses?

    Indem man selbst Leute, die sich aus der Sache rausgehalten haben, auch noch gegen sich aufbringt und wütend macht.
    Dann kann man kurz darauf mit dem Finger auf diese Leute zeigen und sagen: "Seht her, der Antisemitismus lebt immer weiter und feiert gerade wieder neue Urständ!".

    Genau so wird das ein Dauerbrenner.
    .
    „Die Neger benutzen ihre Hautfarbe als Behindertenausweis“.

    Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.531

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Auch aus China, Indien, Japan?
    Vertreter von über 50 Ländern, soweit ich richtig hingehört habe, auch Lawrow war dabei.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  7. #27
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Ja, ein bisschen mehr Einsatz möchte ich da schon sehn. Kriechen soll er .
    Und mit der Zahnbürste das Parkett schrubben.

  8. #28
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Vertreter von über 50 Ländern, soweit ich richtig hingehört habe, auch Lawrow war dabei.
    Dass die Russen dabei waren ist mir klar.
    Deshalb fragte ich ja nach China und Indien.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    65.759

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Das ist vielleicht genau die Absicht, die dahinter steckt?

    Stellen wir uns mal folgendes Szenario vor:

    Wenn man eine ewige Schuld zementieren möchte, muss man immer wieder frisches Öl ins Feuer gießen.

    Und wie bewerkstelligt man dieses?

    Indem man selbst Leute, die sich aus der Sache rausgehalten haben, auch noch gegen sich aufbringt und wütend macht.
    Dann kann man kurz darauf mit dem Finger auf diese Leute zeigen und sagen: "Seht her, der Antisemitismus lebt immer weiter und feiert gerade wieder neue Urständ!".

    Genau so wird das ein Dauerbrenner.
    Davon kann man ausgehen. Warum sonst will man Fall Eva Kor zur Regel machen? Der andere Jude, der bei dem aktuellen Prozess gegen den SS-Mann gerade ich ähnlich verhielt, wurde ja als "Fake-Jude" enttarnt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Er hat ja den SS-Mann um Vergebung gebeten für seinen Hass auf alle Deutschen, die er eine Weile nach dem Krieg empfand. Hätte er heute mit Hass auf alle Deutschen und lauter Anklagen seinen Geifer herausgebrüllt, wäre das nie raus gekommen.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.531

    Standard AW: Yad Vashem: Steinmeier spricht Deutschen die Läuterung ab!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Dass die Russen dabei waren ist mir klar.
    Deshalb fragte ich ja nach China und Indien.
    Den Chinesen dürfte das ziemlich wurscht sein, die betreiben gerade immer noch eigene KZs und Organentnahmelager für politisch Andersdenkende. Und den Indern ist das sowieso wurscht, wegen Karma, Wiedergeburt usw. Nicht unser Kulturkreis. Außerdem kommt es in Indien oft zu Pogromen, bei welchen alle Nichthindus zu tausenden lebendig verbrannt und aufgeschlitzt werden. Also mit der Moral steht es bei denen auch nicht zum Besten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundespräsident Steinmeier spricht sich auf der re:publica für Internetzensur aus
    Von Ansuz im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 16:12
  2. Steinmeier in Yad Vashem
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.07.2017, 18:43
  3. Steinmeier für Tod eines deutschen Soldaten verantwortlich..
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 08:28
  4. Steinmeier rettet Pakistan mit deutschen Steuergeldern
    Von McDuff im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 11:05
  5. Dr.M.Ahmadinedjad spricht zu den Deutschen
    Von Springpfuhl im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 16:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 191

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben