+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Friedensplan für Nahost

  1. #21
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    68.343

    Standard AW: Friedensplan für Nahost

    Zitat Zitat von feuermax2 Beitrag anzeigen
    Nein, nicht im Islam gesamt, Nur ein Teil davon,
    Nur ein Teil?

    al-Aqsa-Moschee
    Die al-Aqsa-Moschee ([Links nur für registrierte Nutzer] المسجد الأقصى al-masdschid al-aqsa, [Links nur für registrierte Nutzer] al-masǧid al-ʾaqṣā ‚die ferne [Links nur für registrierte Nutzer]‘; [Links nur für registrierte Nutzer] מסגד אל-אקצא Masgid al-Akza) ist eine [Links nur für registrierte Nutzer] auf dem [Links nur für registrierte Nutzer] in der [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]. Sie gilt als drittwichtigste Moschee des [Links nur für registrierte Nutzer] nach der [Links nur für registrierte Nutzer] mit dem zentralen Heiligtum der [Links nur für registrierte Nutzer] in [Links nur für registrierte Nutzer] und der [Links nur für registrierte Nutzer] mit dem Grab des Propheten [Links nur für registrierte Nutzer] in [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Du bist anscheinend berufen, Wikipedia zu ändern.
    ...
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz: Seit 1990(!) gibt es dort eine Gedenktafel für 1,5 Millionen Tote
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  2. #22
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.600

    Standard "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Wie nicht anders zu erwarten, wird Trumps Präsidentschaft für den "Deal des Jahrhunderts" genutzt, der am heutigen Tag vorgestellt werden soll.
    Die Palästinenser sind nicht beteiligt, was natürlich nicht weiter wichtig ist.

    Ich zitiere mal:

    Nach israelischen Medienberichten sieht Trumps Vorhaben unter anderem die Annektierung israelischer Siedlungen im Westjordanland sowie des Jordantals vor - dies würde bedeuten, dass Israel große Teile des Westjordanlands seinem Staatsgebiet einverleibt. Rund 70 bis 80 Prozent des besetzten Gebiets sollen dagegen nach unterschiedlichen Berichten geräumt und palästinensischer Kontrolle unterstellt werden.

    Die israelische Zeitung "Haaretz" schrieb am Dienstag, von Israel nicht genehmigte Siedlungs-Außenposten mit Tausenden von Siedlern sollten geräumt werden. 15 Siedlungen sollten dagegen offenbar als Enklaven in palästinensisch kontrolliertem Gebiet verbleiben. Im Gegenzug für die Annektierung des Jordantals durch Israel sei ein Gebietstausch vorgesehen, Israel solle dabei vermutlich einen Teil der Negev-Wüste aufgeben. Das Westjordanland und der Gazastreifen sollten mit einer Landpassage verbunden werden.


    Das klingt ja nach einem echt fairen Deal...

    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #23
    GESCHAFFT!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.090

    Standard AW: "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Was bisher bekannt wurde:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #24
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.600

    Standard AW: "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Was bisher bekannt wurde:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sorry, hatte ich nicht gesehen..

  5. #25
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Wie nicht anders zu erwarten, wird Trumps Präsidentschaft für den "Deal des Jahrhunderts" genutzt, der am heutigen Tag vorgestellt werden soll.
    Die Palästinenser sind nicht beteiligt, was natürlich nicht weiter wichtig ist.

    Ich zitiere mal:



    Das klingt ja nach einem echt fairen Deal...

    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das werden die meisten hier so richtig geil finden.
    Israel schiebt dann die Palis in die BRD ab und dafür werden die PI-News-Wutbürger dann wieder SPD und Grünen die Schuld geben.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    17.953

    Standard AW: "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Das werden die meisten hier so richtig geil finden.
    Israel schiebt dann die Palis in die BRD ab und dafür werden die PI-News-Wutbürger dann wieder SPD und Grünen die Schuld geben.
    Du musst dich da aber schon langsam entscheiden. Selbst wenn die Politik nicht souverän ist, ist es doch die Entscheidung "zu kriechen".

    Du kannst nicht einerseits Kriechertum vorwerfen und kritisieren, dass nichts unternommen wird die Abhängigkeit zu beenden, und dann andererseits die Verantwortung für das was hier passiert einer fremden Macht geben.

  7. #27
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    68.343

    Standard AW: "Deal des Jahrhunderts" für Israel

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Wie nicht anders zu erwarten, wird Trumps Präsidentschaft für den "Deal des Jahrhunderts" genutzt, der am heutigen Tag vorgestellt werden soll.
    Die Palästinenser sind nicht beteiligt, was natürlich nicht weiter wichtig ist.

    Ich zitiere mal:

    Das klingt ja nach einem echt fairen Deal...

    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jaaa! Völlig unverständlich für USrael, dass die Palästinenser diesen Jahrhundert-Deal ablehnen.
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz: Seit 1990(!) gibt es dort eine Gedenktafel für 1,5 Millionen Tote
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  8. #28
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    68.343

    Standard AW: Friedensplan für Nahost

    Heute hat das depperte Trumpeltier den Amis und ausgewählten Juden* seinen Jahrhundert-Deal vorgestellt, der ohne Mitwirkung von Palästinensern von fanatischen Zionisten wie seinem jüdischen Schwiegersohn ausgearbeitet wurde.

    Als Gegenleistung spricht Trump von einem Palästinenserstaat, der Vollidiot weiss nicht dass es den schon längst gibt. :crazy

    Von den 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen haben 138 (72 %) den Staat Palästina als unabhängigen Staat anerkannt... wiki

    Derweil verbrennen schon längst Bilder von Trump, die Palästinenser bezeichnen seinen Plan zu Recht als völkerrechtswidrig und als Bruch von UN-Resolutionen...




    *zB Netanjahu, gegen den sehr pssend heute Anklage wegen Korruption erhoben wurde.

    [Links nur für registrierte Nutzer]"...Unmittelbar nach Netanyahus Rückzug reichte die Generalstaatsanwaltschaft die Anklageschrift beim Bezirksgericht in Jerusalem ein...."

    ...
    Geändert von tosh (28.01.2020 um 19:33 Uhr)
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz: Seit 1990(!) gibt es dort eine Gedenktafel für 1,5 Millionen Tote
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  9. #29
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    28.489

    Standard AW: Friedensplan für Nahost

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Heute hat das depperte Trumpeltier den Amis und ausgewählten Juden* seinen Jahrhundert-Deal vorgestellt, der ohne Mitwirkung von Palästinensern von fanatischen Zionisten wie seinem jüdischen Schwiegersohn ausgearbeitet wurde.

    Als Gegenleistung spricht Trump von einem Palästinenserstaat, der Vollidiot weiss nicht dass es den schon längst gibt. :crazy

    Von den 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen haben 138 (72 %) den Staat Palästina als unabhängigen Staat anerkannt... wiki

    Derweil verbrennen schon längst Bilder von Trump, die Palästinenser bezeichnen seinen Plan zu Recht als völkerrechtswidrig und als Bruch von UN-Resolutionen...




    *zB Netanjahu, gegen den sehr pssend heute Anklage wegen Korruption erhoben wurde.

    [Links nur für registrierte Nutzer]"...Unmittelbar nach Netanyahus Rückzug reichte die Generalstaatsanwaltschaft die Anklageschrift beim Bezirksgericht in Jerusalem ein...."

    ...
    Und deine Türken haben auch ein nettes Angebot bekommen, bzw ihr Geheimdiens-Chef.
    Er könnte bald ebenso auf eine Spezial-Liste kommen, wie Suleimani.


    Israel paper: Now Soleimani is dead, time to target Turkey’s intelligence chief


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von LOL (28.01.2020 um 22:49 Uhr)
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Friedensplan für Nahost

    Bin schon gespannt wann die Zionisten und Israelfans bei PI und co die Palis als verrückte Terroristen / Islamnazis usw bezeichnen, weil sie den Deal des Jahrhunderts nicht akzeptieren werden wollen

    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Atomboom in Nahost
    Von FranzKonz im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 04.05.2018, 18:24
  2. Nahost
    Von tosh im Forum Krisengebiete
    Antworten: 745
    Letzter Beitrag: 04.11.2015, 18:57
  3. Türkei arbeitet an Friedensplan für Libyen - Rebellen lehnen ab Freitag
    Von Ali Ria Ashley im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 16:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

friedensplan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

israel

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

jerusalem

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

palästina

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

trump

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben