+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 96

Thema: Oscars 2020

  1. #21
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    3.856

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Könntest du mal genauer auf den eingehen? Irgend ne Botschaft muss der enthalten, welche auf die Zukunft vorbereitet. Einfach mal nen ausländischen Titel in mehreren nicht ausländischen Kategorien nominiert. Würde man für die Killer-Nazis nicht tun.
    Eine Botschaft? Parasite ist einfach ein guter Thriller/schwarze Komödie. Sicherlich etwas sozialkritisch.

    Verstehe das mit den Killer-Nazis nicht ganz. Du findest, die Oscars müsste jedes Mal ein Film gewinnen, der Deutschland zwischen 1933-1945 positiv darstellt?

  2. #22
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.551

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Eine Botschaft? Parasite ist einfach ein guter Thriller/schwarze Komödie. Sicherlich etwas sozialkritisch.

    Verstehe das mit den Killer-Nazis nicht ganz. Du findest, die Oscars müsste jedes Mal ein Film gewinnen, der Deutschland zwischen 1933-1945 positiv darstellt?
    Bist eigentlich der falsche Ansprechpartner dafür. Nix, was mit Weltkriegen zu tun hat. Es ausgerechnet auf die zu beschränken, war ein Fehler. Könnte man auch über alle Weißbrote ausweiten. Das Boot soll einst total leer ausgegangen sein. Und Zeug außerhalb Hollywoods wurde eben immer nur mit dem Ausland-Oscar abgearbeitet. Da wirkt es eben merkwürdig, wenn plötzlich Nicht-Hollywood so groß vertreten ist.

    Aber du sagtest es ja, dass man den Oscar bloß nicht für voll nehmen soll. Ich frage mich gerade selber, wieso ich mich jetzt so reinsteigere, obwohl das nur ne Propaganda-Veranstaltung ist.

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Wunderbar
    Registriert seit
    05.01.2019
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    715

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört, es gibt ne Szene, wo ein Deutsch-Mann verletzt ist, verarztet wird und zum Dank auf seinen Retter los geht.

    Hier habe ich es gelesen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Noch ein Leckerli aus dem selben Verein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Noch schlimmer:
    Thread on the multiracial British army in the film 1917
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das soll die nicht-koloniale britische Armee in 1917 sein.



  4. #24
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.551

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Wunderbar Beitrag anzeigen
    Noch schlimmer:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das soll die nicht-koloniale britische Armee in 1917 sein.
    Also nicht nur böse Killer-Nazis zeigen (die sich seit 2015 um die Integration von Orient und Afrika bemühen), sondern auch gutes Multikulti gegen böse Monokultur. Dafür ist das ganze ein heißer Anwärter für den besten Film. Wunderbar!

  5. #25
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    3.856

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Bist eigentlich der falsche Ansprechpartner dafür. Nix, was mit Weltkriegen zu tun hat. Es ausgerechnet auf die zu beschränken, war ein Fehler. Könnte man auch über alle Weißbrote ausweiten. Das Boot soll einst total leer ausgegangen sein. Und Zeug außerhalb Hollywoods wurde eben immer nur mit dem Ausland-Oscar abgearbeitet. Da wirkt es eben merkwürdig, wenn plötzlich Nicht-Hollywood so groß vertreten ist.

    Aber du sagtest es ja, dass man den Oscar bloß nicht für voll nehmen soll. Ich frage mich gerade selber, wieso ich mich jetzt so reinsteigere, obwohl das nur ne Propaganda-Veranstaltung ist.
    Passiert ab und zu, dass ein ausländischer Film hohe Wellen schlägt, auch in Hollywood. Meiner Ansicht nacht zumindest ein Lichtblick. Mit den allermeisten Amerikanischen Produktionen kann ich wenig anfangen. Fände gut, wenn Parasite gewinnt, denn zumindest was die öffentliche Aufmerksamkeit angeht, sind die Oscars Branchenprimus. Filme aus anderen Ländern werden von den Amis chronisch unterschätzt, weil man sich selbst für das Nonplusultra hält. Insbesondere Südkorea hat Regisseure und Schauspieler der Extraklasse.

  6. #26
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    3.856

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Wunderbar Beitrag anzeigen
    Noch schlimmer:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das soll die nicht-koloniale britische Armee in 1917 sein.


    Jämmerlicher Versuch, sich selbst als besser darzustellen. Die Briten hatten zur Zeit des ersten Weltkriegs eine vergleichbare Einstellung zu Schwarzen. Schwarze durften einzig in speziellen Regimenten kämpfen, etwa im British West Indies Regiment. Der Film ist, was das angeht, ein billiger Versuch so zu tun, als ob Großbritannien am Anfang des 20. Jahrhunderts "fortschrittlich" gewesen sei.

  7. #27
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    1.551

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Die Briten hatten zur Zeit des ersten Weltkriegs eine vergleichbare Einstellung zu Schwarzen. Schwarze durften einzig in speziellen Regimenten kämpfen, etwa im British West Indies Regiment.
    Und heute sind die ne Herrenrasse, für die die Weißbrote schuften.

  8. #28
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    3.856

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Und heute sind die ne Herrenrasse, für die die Weißbrote schuften.
    Aha. Schuftest du für schwarze? Ich nicht. Kenne auch keinen der das tut. Scheinst da Pech gehabt zu haben.

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Oscars 2020

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört, es gibt ne Szene, wo ein Deutsch-Mann verletzt ist, verarztet wird und zum Dank auf seinen Retter los geht.

    Hier habe ich es gelesen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Noch ein Leckerli aus dem selben Verein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Tja typisch angelsächsischer deutschfeindlicher Dreck eben.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.007

    Standard AW: Oscars 2020

    Es wird doch gerade wieder massiv gegen den Oscar gehetzt, weil zu viele "weiße Männer" nominiert sind, aber wer mal kurz Wikipedia aufruft, wird schnell erkennen, dass der Joker gar kein weißer Mann ist.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sonntagsfrage 2020
    Von Arthas im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.04.2020, 00:41
  2. EM–Quali 2020
    Von sunbeam im Forum Sportschau
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.10.2019, 12:00
  3. 2020 Tröten-Olympiade?
    Von Tosca im Forum Sportschau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 14:55
  4. Drei Österreicher für Oscars nominiert
    Von WIENER im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 12:48
  5. Nazi-Stoffe gehen bei den Oscars am besten
    Von Sprecher im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 23:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 82

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

blaz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

filme

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

hollywood

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

oscars

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

propaganda

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben