+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 166

Thema: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    20.634

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Schon auffällig!

    Kaum haben die cdu-Ober-Ochsen die Werte-Union zum Abschuß freigegeben und schon marschieren die Demokratie-Orks, bzw. werfen die Mitglieder der Werte-Union hin!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.911

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Idiotische Kommentare hier!
    Was würdet ihr machen wenn die roten Schläger vor euren Häusern auftauchen und drinnen zittert die schwangere Frau!
    Hier online dumm rumtröten und den Macker markieren kann jeder!
    Wir merken uns die Großmäuler.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    8.712

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Dann hat er einen schwangeren Mann!



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ja, in einem Interview welches ich mit ihm gelesen habe meint er, er würde "in einer Beziehung" leben...

    Er tritt selber auf an Veranstaltungen der Lesben - und Schwulen Union aber ist nicht im Vorstand. Will die aber "mit aufgebaut haben" laut eigener Aussage.

    Meine Vermutung: Er und sein Freund adoptieren ein Kind oder er adoptiert das Kind seines Freundes aus einer früheren Beziehung.
    Nur würde das nicht so gut kommen, wenn man noch in der Werteunion ist, dies publik zu machen.
    Mit 50 zum ersten mal Vater ist relativ ungewöhlich, aber nicht unmöglich.

    Wie man sie in der LSU engagieren kann ohne selber schwul zu sein ist schon etwas seltsam. Es sei denn, er hat ein Honorar bekommen, und hat die LSU in rechtlichen Fragen beraten?

    Oder vielleicht will er nicht mehr schwul sein und hat nun seine Freundin geschwängert?
    Normalerweise alles seine Privatsache, aber als Kantonist der Werteunion würde mich schon interessieren für was der Mann eigentlich steht.

    Hier setzt sich das Mitglied der "Werteunion" Ralf Höcker dafür ein, dass lesbischen Frauen die künstliche Befruchtung von der Krankenkasse bezahlt wird.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    LSVD-Bundesverband
    @lsvd
    · Oct 8, 2019
    In Deutschland muss endlich gesetzlich klargestellt werden, dass assistierte Reproduktion auch lesbischen Frauen offensteht. Zudem sollte Kostenerstattung auch Kinderwunschbehandlung von Frauen mit Fremdspermien umfassen. #Reproduktionsmedizingesetz

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #14
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.430

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Feiglinge wie Höcker sollten gar nicht erst in die Politik einsteigen.Sind die Leute von der Werteunion also doch nur Warmduscher?
    Jetzt mal halblang! Der Terror geht ja schon länger mit Duldung der Staatsratsvorsitzenden und Steinmeier, denn beide haben diesen Rotfront-Terror nicht verurteilt! Nicht jeder hat statt Nerven Stahlseile wie Du! Den Säufer Brok wird der Rücktritt freuen, ist ja nun ein Teil des "Krebsgeschwürs" der CDU herausgeschnitten.

    kd
    "Unsere Prämisse ist natürlich nicht, hier vorrangig Deutsche zu schützen"
    Rainer Breul Sprecher Auswärtiges Amt, Regierungspressekonferenz vom 9. März 2020 (Thema coronavirus) Stimmt!!! Am 18.02.20 startete das AA einen weiteren Hilfsflug mit Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln (insg.8,7t) nach China, die lt. Bayr. Landesärztekammer nun in Praxen und KH fehlen(sic!)

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    5.002

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Er ist schwul, er wird wohl keine schwangere Frau haben.

    Den Nobelpreis für Biologie hat er auch verdient, laut seinem Twitter Acoount hat er heraus gefunden, dass Schwul sein "angeboren" ist...

    Bedrohung hin oder her, wenn die Werteunion sich mit solchen Leuten umgibt ist sie keinen Pfifferling wert.
    Ich denke er surft nur auf einer Welle, hat darauf spekuliert dass es in der Union zu einem Rechtsruck kommt und er dann die Parteileiter aufsteigt.

    Jetzt muss er eben erkennen dass dies nicht der Fall ist und er tritt zurück...

    Wenn es konkrete Drohungen gab soll er sie aussprechen oder noch besser den Linken eine Falle stellen, er aber jammert nur.
    Wenn man dagegen mal einen Martin Sellner sieht, was der schon alles erleben durfte, inklusive "Abschiebehaft", Sperren von Konten, eigenes Auto und Auto der Eltern abgefackelt, mehrfache Hausdurchsuchungen...

    Ist Ralf Höcker zu Martin Sellner gegangen und hat ihm angeboten: Ich berate Dich juristisch kostenlos?

    Ich denke Höcker ist eher der Typ Absahner, will irgendwo dabei sein, hat auf das Pferd "Werteunion" gesetzt und bei dem ersten Gegenwind tritt er zurück-
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.011

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Er ist schwul, er wird wohl keine schwangere Frau haben.

    Den Nobelpreis für Biologie hat er auch verdient, laut seinem Twitter Acoount hat er heraus gefunden, dass Schwul sein "angeboren" ist...

    Bedrohung hin oder her, wenn die Werteunion sich mit solchen Leuten umgibt ist sie keinen Pfifferling wert.
    Ich denke er surft nur auf einer Welle, hat darauf spekuliert dass es in der Union zu einem Rechtsruck kommt und er dann die Parteileiter aufsteigt.

    Jetzt muss er eben erkennen dass dies nicht der Fall ist und er tritt zurück...

    Wenn es konkrete Drohungen gab soll er sie aussprechen oder noch besser den Linken eine Falle stellen, er aber jammert nur.
    Wenn man dagegen mal einen Martin Sellner sieht, was der schon alles erleben durfte, inklusive "Abschiebehaft", Sperren von Konten, eigenes Auto und Auto der Eltern abgefackelt, mehrfache Hausdurchsuchungen...

    Ist Ralf Höcker zu Martin Sellner gegangen und hat ihm angeboten: Ich berate Dich juristisch kostenlos?

    Ich denke Höcker ist eher der Typ Absahner, will irgendwo dabei sein, hat auf das Pferd "Werteunion" gesetzt und bei dem ersten Gegenwind tritt er zurück-
    So schauts aus.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.695

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Dem nächsten wird die Werte-Union trotz afd-Distanzerittis zum Verhängnis werden:

    Mitsch dachte über AfD-Beitritt nach
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Donnerstag, 13.02.2020, 10:36

    Der Vorsitzende der Werteunion, Alexander Mitsch (CDU), hat gegenüber dem ARD-Magazin "Monitor" bestätigte, die AfD in der Vergangenheit mit Geldspenden unterstützt zu haben. Gleich zweimal habe er für die Partei in die Tasche gegriffen - und sogar über einen AfD-Eintritt nachgedacht.

    ...


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    35.387

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Terror für Humanismus, das ist in der BRD Staatsraison.
    Fremdenfeindlichkeit stellt sich ein, wenn das Fremde feindlich ist.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    5.002

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Dem nächsten wird die Werte-Union trotz afd-Distanzerittis zum Verhängnis werden:
    Wie dumm ist dieser Mitsch?Bietet der linken Journalistenmeute seine offene Flanke?Und wie dumm ist Tichys EINBLICK das zu publizieren?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.011

    Standard AW: Werteunion: Sprecher Höcker gibt wegen Drohungen auf

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    ... und die Kölner Antifa hat gegen mich persönlich demonstriert.

    ...Was ich allerdings heute erlebt habe, toppt alles. Mir wurde vor zwei Stunden auf denkbar krasse Weise klar gemacht, dass ich mein politisches Engagement sofort beenden muss, wenn ich keine „Konsequenzen“ befürchten will...
    Die Antifa hat gegen ihn PERSÖNLICH DEMONSTRIERT. Ahwa - geht's noch, diese gefährlichen und brutalen Typen haben "persönlich demonstriert"? Ja, da würde ich auch auswandern, alles klar.

    Weiß jemand, was er denn so Erschreckendes erlebt hat, schlimmer als Morddrohung? Hat jemand vor seine Haustüre gekackt? Das gibt's, das machen die Linken tatsächlich gerne. Auswanderungsgrund?

    Ich mag diese Leute nicht, die sich in einer "Werteunion" bei der CDU verstecken, weil sie zu feig sind, sich offen zur AfD zu bekennen. Das ist doch Scheiße.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 06:42
  2. System Politiker beklatschen Verfolgung von Winfried Stöcker wegen "Volksverhetzung"
    Von Rhino im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 16.03.2015, 13:01
  3. Frankreich: Moslem-Drohungen wegen Burkaverbot
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 20:11
  4. Neue Drohungen und Ultimatum
    Von Großadmiral im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.04.2004, 00:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 156

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben