+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: AfD erbt 7 Millionen Euro!

  1. #11
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.459

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    So ein Schwarzgeldeintreiber war Finanzminister (!) und Innenminister (verantwortlich für Polizei) der Bundesrepublik ... und das alles NACH diesen dubiosen Vorfällen. Das muss man sich einmal in Ruhe verinnerlichen ... andere müssen ihren Hut nehmen, weil sie einem demokratisch gewählten Liberalen zum Wahlsieg gratuliert haben.
    In einem Unrechtsstaat nix Außergewöhnliches...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  2. #12
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.459

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Wäre ich kinderlos würde ich mein Vermögen nach meinem Tod auch der AfD übertragen.
    Wenn ich Millionär, oder gar Milliardär wäre, würde ich mir große Teile der Medien kaufen, und diesen die Hetzkampagnen gegen die AfD austreiben.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #13
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.602

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    In einem Unrechtsstaat nix Außergewöhnliches...
    Das ist richtig. Die BRD ist ein Unrechtsstaat geworden. Ich bin eigentlich vorsichtig mit solchen Begrifflichkeiten aber wie soll man einen "demokratischen" Staat, der demokratische Wahlen rückgängig macht, den rechtmäßigen Wahlsieger aus dem Amt treibt, sich an seine eigenen Gesetze nicht hält und gegen die eigene Verfassung verstößt, sonst nennen? Welches Wort soll man denn sonst verwenden? Das ist ja nicht böse gemeint oder gesagt, weil man diffamieren will ... es ist schlicht die Wahrheit. Es ist die traurige Wahrheit.
    Das Intelligenteste, das eine Frau zustandebringen kann, ist ein Sohn.

  4. #14
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.459

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Das ist richtig. Die BRD ist ein Unrechtsstaat geworden. Ich bin eigentlich vorsichtig mit solchen Begrifflichkeiten aber wie soll man einen "demokratischen" Staat, der demokratische Wahlen rückgängig macht, den rechtmäßigen Wahlsieger aus dem Amt treibt, sich an seine eigenen Gesetze nicht hält und gegen die eigene Verfassung verstößt, sonst nennen? Welches Wort soll man denn sonst verwenden? Das ist ja nicht böse gemeint oder gesagt, weil man diffamieren will ... es ist schlicht die Wahrheit. Es ist die traurige Wahrheit.
    Das Unrecht kommt immer mehr zum Vorschein.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  5. #15
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.435

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Mal schauen, welche Schweinereien den Altparteien dazu einfallen! Da muss doch was unlauteres dran sein.......
    Jetzt werden die Schweinejournalisten aktiv, und das Leben des verstorbenen Spenders auf "dunkle Punkte" durchsucht.

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Dann erinnern wir ganz einfach den Herrn Schäuble an den Umschlag mit den 10.000 DM, den ihm seinerzeit jemand beim Pinkeln heimlich und unbemerkt in seine Gesäßtasche geschoben haben muss, da Schäuble später dann glaubhaft versicherte, den betreffenden heimtückischen Umschlag-in-die-Gesäßtasche-Schieber üüüüberhaupt nicht zu kennen.
    Es waren sogar 100.000 DM. Und auch der ehemalige CDU-Schatzmeister Leisler-Kiep hatte plötzlich Millionen auf dem Konto, von denen er angeblich nichts gemerkt hat.
    Ich weiß ja nicht, wie es anderen geht, aber mir würde das auffallen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    11.162

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Mal schauen, welche Schweinereien den Altparteien dazu einfallen! ...
    Das wird nicht ausbleiben. Diese Bucht hat kluge Köpfe an der Hand und kein hinderliches Gewissen.

  7. #17
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.217

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wenn ich Millionär, oder gar Milliardär wäre, würde ich mir große Teile der Medien kaufen, und diesen die Hetzkampagnen gegen die AfD austreiben.
    24h Faktencheck was diese GEZ-Arschlöcher verzapfen!!!!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #18
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    72.770

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Der Erblasser soll ein wohlhabender Ingenieur aus Niedersachsen gewesen sein.



    Ich hoffe die treffen die richtigen Entscheidungen mit dem Vermoegen. (Ich stell mir gerade die dummen Gesichter bei den Altparteien vor )


    Alles Verlierer diese AfD Anhänger.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  9. #19
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.528

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Wenn ich den Eurojackpot knacken würde und ich wäre kurz vor dem Sterben, würde ich alles an eine Partei spenden, die Europa Muselfrei bekommt

  10. #20
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.609

    Standard AW: AfD erbt 7 Millionen Euro!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Mal schauen, welche Schweinereien den Altparteien dazu einfallen! Da muss doch was unlauteres dran sein.......
    Bei Schweinereien seid ihr schon richtig.

    Die Regimeparteien werden diese Spende in diese Richtung versuchen als "nicht sauber" zu erklären.
    Warum? Weil der edle Erblaser die Millionen € überwiegend mit Urinal Patenten verdient hat.
    Zum Glück für unsere AfD und Land hat er keine Erben hinterlassen. Hoffentlich bleibt es so. Solange das
    Geld nicht auf dem Konto der AfD steht, traue ich diesem Schweinesystem etwas vollkommen Verrücktes,
    nur vo Diktaturen bekannt, zu machen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Staatsfernsehen verschwendet über 20 Millionen Euro!
    Von glaubensfreie Welt im Forum Innenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 21:24
  2. 436 Millionen Euro für Gaza
    Von Frank im Forum Krisengebiete
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 15:01
  3. 4,73 Millionen Euro Mindestlohn
    Von Mark Mallokent im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 12:51
  4. 114 Millionen Euro verschwendet
    Von Stockinger im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 22:12
  5. 132 Millionen Euro für Überwachungsmaßnahmen
    Von dimu im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 20:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 109

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben