+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Hassspostings/rechtsextreme Äußerungen im Netz

  1. #1
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.884

    Hassspostings/rechtsextreme Äußerungen im Netz

    Nach dem Anschlag in Hanau steht Hass im Netz erneut im Fokus. Staatsanwalt Christoph Hebbecker beschäftigt sich seit 2018 mit dem Thema. Im Interview spricht er über die Urheber und darüber, wie die Justiz gegen Hasspostings vorgeht. #
    -----------------
    Herr Hebbecker meint, dass es einen Trend zu älteren Männern gibt, die schlimme politische unkorrekte Beiträge im Netz schreiben....
    Christoph Hebbecker: Wir sollten jedenfalls konsequenter dagegen vorgehen. Denn unseren Auswertungen zufolge ist eine überwiegende Anzahl der Postings dem rechten und teilweise auch dem rechtsextremen Spektrum zuzuordnen. Und wir identifizieren mehr Männer als Frauen – es gibt besonders eine Tendenz zu älteren Männern. Das heißt aber nicht zwingend, dass mehr ältere Männer Verfasser von Hasspostings sind. Es kann auch einfach sein, dass sie weniger netzaffin sind und deswegen einfacher zu ermitteln.

    Christoph Hebbecker ist Staatsanwalt in Köln. Als Teil der Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen kümmert er sich um sogenannte Hasspostings. (Quelle: ZAC NRW )

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ob der uns meint?

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    2.606

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Nach dem Anschlag in Hanau steht Hass im Netz erneut im Fokus. Staatsanwalt Christoph Hebbecker beschäftigt sich seit 2018 mit dem Thema. Im Interview spricht er über die Urheber und darüber, wie die Justiz gegen Hasspostings vorgeht. #




    Ob der uns meint?
    Es geht nicht mehr darum, wen und ob man jagt und eliminiert. Nur noch darum wie man es am besten tut.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Vaterlandsliebe bringt leider oft zwei Meter Mutterboden überm Kopf mit sich." (von einem Foristen)

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.371

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Nach dem Anschlag in Hanau steht Hass im Netz erneut im Fokus. Staatsanwalt Christoph Hebbecker beschäftigt sich seit 2018 mit dem Thema. Im Interview spricht er über die Urheber und darüber, wie die Justiz gegen Hasspostings vorgeht. #
    -----------------
    Herr Hebbecker meint, dass es einen Trend zu älteren Männern gibt, die schlimme politische unkorrekte Beiträge im Netz schreiben....

    Ob der uns meint?

    Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich mir gedacht, ahh die Mädels stehen jetzt auf ältere Männer. Weit gefehlt !
    Mit den älteren Männern sind lediglich die Hetzer im Internet gemeint. Das kann schon hinkommen. Überwiegend Ältere sind rechts orientiert. Von da her ist es naheliegend daß die auch mehr Hetze verbreiten.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Wiesbaden
    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    476

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Nach dem Anschlag in Hanau steht Hass im Netz erneut im Fokus. Staatsanwalt Christoph Hebbecker beschäftigt sich seit 2018 mit dem Thema. Im Interview spricht er über die Urheber und darüber, wie die Justiz gegen Hasspostings vorgeht. #
    -----------------
    Herr Hebbecker meint, dass es einen Trend zu älteren Männern gibt, die schlimme politische unkorrekte Beiträge im Netz schreiben....

    Ob der uns meint?
    Er meint genau DICH! Du Bilderbuchhetzgreis

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    17.904

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen

    Geld und Erfolg macht auf jedenfall attraktiv. Nicht schöner....
    Nein. Entsprechend geneigte Frauen ordnen ihre Vorlieben nur unter. Das ist alles. Ein Quasimodo bleibt ein Quasimodo. Ob mit oder ohne dickem Konto.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    17.904

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Dürfte ziemlich häufig vorkommen.
    Gibt aber auch normalverdienende Mittfünziger, die 30-jährige heiraten. Letztens erst ein Kollege
    50 ist auch noch im Rahmen. Aber warte mal ab wenn sie 50 ist. Dann ist er 70 und sabbert sein Lätzchen voll. Dann gehe ich jede Wette ein, dass sie sich mit seiner Kohle einen Jüngeren aushält.

  7. #7
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.884

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Scheinst aus der Szene zu kommen...
    Schönes Beispiel in diesem Forum, wie spätestens nach dem 10.Beitrag das Thema verlassen wird und das Kaffeekränzchen losgeht......

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    2.606

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Schönes Beispiel in diesem Forum, wie spätestens nach dem 10.Beitrag das Thema verlassen wird und das Kaffeekränzchen losgeht......
    Dann lies dir doch einmal den Beitrag durch, der meinige Antwort ausgelöst hat.

    Entspann dich mal ein wenig und sieh nicht immer alles so vierkantig. Wir sind doch auch wieder beim Thema zurück. Und ausserdem, wo ist denn dein strangthematischer Beitrag??
    Geändert von Minimalphilosoph (25.02.2020 um 20:34 Uhr) Grund: Ottografi
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Vaterlandsliebe bringt leider oft zwei Meter Mutterboden überm Kopf mit sich." (von einem Foristen)

  9. #9
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    32.520

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Schönes Beispiel in diesem Forum, wie spätestens nach dem 10.Beitrag das Thema verlassen wird und das Kaffeekränzchen losgeht......
    Na komm, bei DEM Strangtitel und dem Überhang an alten weisen (Hallo FranzKonz ) Männern hier

  10. #10
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.884

    Standard AW: Es gibt einen Trend zu älteren Männern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Na komm, bei DEM Strangtitel und dem Überhang an alten weisen (Hallo FranzKonz ) Männern hier
    Der Terminus "Trend zu älteren Männern" stammt auch nicht von mir, sondern, ich hatte diese Bezeichnung von der t-online.de Seite einfach übernommen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    #
    Dass hier kaum ein Titel/Thema 10 Antworten durchhält ist Fakt - und Forentradition; ich muss es wissen, bin seit Mai 2007 dabei.
    Ich erinnere nur beiläufig daran, wie Pillefiz den Frauenstrang ausgemistet hatte - weil da außer off topic nichts mehr ging.......
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Informationsfaden über justiziable Äußerungen im Internet
    Von Superbeowulf im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 16:21
  2. 20 Monate für judenfeindliche Äußerungen im Netz
    Von Dexter im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 302
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 00:03
  3. Für die BRD vorbildliche Meinungsäußerungen aus Israel?
    Von Buella im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 10:32
  4. Rassistische Äußerungen zeugen von Dummheit
    Von hbert33 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 08:48
  5. Äußerungen von Trittin
    Von Würfelqualle im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 20:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 113

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben