+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 97

Thema: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

  1. #11
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.968

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Das dürfte auch weitaus mehr als eine einzige Milliarde sein. Allein die Sozialleistungen für Ausländer sind ja bekanntlich die höchste jährliche Staatsausgabe dieser BRD (meines Wissens über 100 Milliarden jährlich!)
    Für Flüchtilanten werden etwa 50 Milliarden zugegeben. Allerdings geht es hier ja nur um die Krankenversicherung

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.734

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Für Flüchtilanten werden etwa 50 Milliarden zugegeben. Allerdings geht es hier ja nur um die Krankenversicherung
    Ich denke die Kosten sind noch weitaus höher bundesweit, aber bleiben wir beim Thema. Will gar nicht wissen, wie viele Euros allein die Ausländer in meiner Stadt jeden Monat an Hartz 4, Kindergeld usw. verschlingen. Es sind ja tausende und ihre Zahl wächst rasant.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #13
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.207

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Da bekommt der Blick auf die monatliche Lohnabrechnung eine noch traurigere Bedeutung, was?
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  4. #14
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.968

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ich denke die Kosten sind noch weitaus höher bundesweit, aber bleiben wir beim Thema. Will gar nicht wissen, wie viele Euros allein die Ausländer in meiner Stadt jeden Monat an Hartz 4, Kindergeld usw. verschlingen. Es sind ja tausende und ihre Zahl wächst rasant.
    Deswegen schrieb ich ja "zugegeben"

  5. #15
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    7.009

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Eine Milliarde ist ein Fliegenschiss im Sozialbudget.

    Schlimmer sind gesellschaftlichen Schäden.
    Du bist und bleibst so ein richtig kleiner BRD-Schisser. Und ich bin in der BRD aufgewachsen, aber Du übertriffst echt alles. Den "Fliegenschiss im Sozialbudget" angelehnt, an dem vom Gauland´s "Fliegenschiss", ist mal wieder ein Höhepunkt Deiner intellektuellen (ich würde schon fast schreiben VS-Kunst) Fähigkeiten. Bravo !

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    6.254

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Nun ist es endlich raus, was im Prinzip schon jeder geahnt hat, der nicht ganz ideologisch verblödet ist. In unseren TV-Systemmedien habe ich noch nichts davon gehört.
    Ich hab es beim Zahnarzt erlebt. " Fremde betraten die Praxis. "Wir wollen alles gemacht haben" Die Frau am Empfang, Was haben sie denn für Probleme?, "wir wollen alles gemacht haben" "geben sie bitte ihre Krankenkarte" "was?" "ihre Bescheinigung das sie anspruchsberechtigt sind "wir wollen alles gemacht haben" Am Ende hat sie sie abweisen können. Es hätte aber auch gewalttätig eskalieren können. Hätte ich da dem Personal beigestanden , wäre ich heute verurteilter Nazi.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  7. #17
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.781

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ich soll mal eben etwas über 20.000 Euro zuzahlen. Ausgeschlagene Schneidezähne. Noch Fragen?
    Das geht aber weit über die Regelversorgung hinaus. Meines Wissens werden mittellosen Patienten lediglich die Kosten der Regelversorgung ersetzt, dann auch ohne vorangegangene Beitragsleistungen, was man durchaus als ungerecht empfinden kann.

    Du erweckt den Eindruck, dass Sozialfälle Deine Versorgung mit hoher Zuzahlung geschenkt bekommen würden.
    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  8. #18
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.968

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Schaschlik Beitrag anzeigen
    Das geht aber weit über die Regelversorgung hinaus. Meines Wissens werden mittellosen Patienten lediglich die Kosten der Regelversorgung ersetzt, dann auch ohne vorangegangene Beitragsleistungen, was man durchaus als ungerecht empfinden kann.

    Du erweckt den Eindruck, dass Sozialfälle Deine Versorgung mit hoher Zuzahlung geschenkt bekommen würden.
    Wie kommst Du auf die Idee, daß ich mittellos wäre? Die Krankenkasse zahlt knapp 2000. Das zahlen mein Arbeitgeber und ich zusammen in nicht mal 6 Wochen ein

  9. #19
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.781

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du auf die Idee, daß ich mittellos wäre? Die Krankenkasse zahlt knapp 2000. Das zahlen mein Arbeitgeber und ich zusammen in nicht mal 6 Wochen ein
    Ich denke nicht, dass Du mittellos bist. Wärst Du es aber, z.B. als Asylant, würdest Du aber auch nicht diese Leistungen für lau bekommen.
    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  10. #20
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.968

    Standard AW: Kassen entsteht durch Flüchtlinge ein Milliardendefizit!

    Zitat Zitat von Schaschlik Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass Du mittellos bist. Wärst Du es aber, z.B. als Asylant, würdest Du aber auch nicht diese Leistungen für lau bekommen.
    Wofür bitte zahlen dann mein Arbeitgeber und ich KV?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.01.2019, 18:09
  2. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 17:58
  3. Merkel: Terror nicht durch Flüchtlinge gekommen
    Von Maximilian im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 18:18
  4. Sozialbetrug durch Migranten und Flüchtlinge!
    Von Sonsee im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 16:05
  5. Flüchtlinge retten durch ABSCHOTTUNG
    Von DetlefFröbe im Forum Deutschland
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 05:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 123

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben