+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 57 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 563

Thema: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

  1. #41
    Feinstaubterrorist Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Bergisch Kaputtistan
    Beiträge
    5.525

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Interessant an der Stelle auch, dass in der Halunkenpresse nichts dazu steht. Man stelle sich vor, irgendein Hinterbänkler von der AfD hätte Ähnliches / Vergleichbares gefordert...
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

  2. #42
    Feinstaubterrorist Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Bergisch Kaputtistan
    Beiträge
    5.525

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nationalsozialmus 65 Millionen Opfer?
    Was für ein Blödsinn.
    Vermutlich wurden alle Toten des 2. Weltkriegs dem NS zugerechnet, auch etwa Katyn und Dresden und Hamburg und die "Gustloff" usw. Weil ja - geheiligt sei die verdammte Geschichtsklitterung der Sieger, sie lebe hoch, hoch und dreimal hoch! - allen Fakten zum Trotz an der Alleinschuld festhält.
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

  3. #43
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.611

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von DJ_rainbow Beitrag anzeigen
    Interessant an der Stelle auch, dass in der Halunkenpresse nichts dazu steht. Man stelle sich vor, irgendein Hinterbänkler von der AfD hätte Ähnliches / Vergleichbares gefordert...
    Da wäre aber Polen offen sozusagen! Diese Gesellschaft ist irre und ihre Medien sind Verbrecher!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.477

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von DJ_rainbow Beitrag anzeigen
    Vermutlich wurden alle Toten des 2. Weltkriegs dem NS zugerechnet, auch etwa Katyn und Dresden und Hamburg und die "Gustloff" usw. Weil ja - geheiligt sei die verdammte Geschichtsklitterung der Sieger, sie lebe hoch, hoch und dreimal hoch! - allen Fakten zum Trotz an der Alleinschuld festhält.
    Anders kann man ja nicht auf solche Mondzahlen kommen. Da wären dann sogar die Toten von Nagasaki und Hiroshima eingerechnet.
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  5. #45
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.611

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Ein Land in dem Spitzensteuersatz bereits bei teilweise gut bezahlten Facharbeitern gilt, ist eh dem Untergang geweiht. Was aber auch bedeutet das rein vom Jahresgehalt her Politiker als „Reiche“ gelten. Somit fände ich gut wenn wir Abgeordnete der Linken in Arbeitslager stecken. Erschießen lieber nicht! Noch nicht! Darf man also jetzt ungestraft Erschießungen fordern, liebe Mods? Die Linke darf das doch jetzt auch?!?!?!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #46
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von DJ_rainbow Beitrag anzeigen
    Vermutlich wurden alle Toten des 2. Weltkriegs dem NS zugerechnet, auch etwa Katyn und Dresden und Hamburg und die "Gustloff" usw. Weil ja - geheiligt sei die verdammte Geschichtsklitterung der Sieger, sie lebe hoch, hoch und dreimal hoch! - allen Fakten zum Trotz an der Alleinschuld festhält.
    Ich glaube sogar, dass dem auch so ist. Dem NS werden die Opfer des zweiten Weltkriegs zugerechnet (zumindest die in Europa) und dazu die, die in Lagern ihr Leben ließen (oder auf dem Weg dahin). Das haben die auch in einigen Dokus ganz offen so gesagt.
    HEIL SATAN

  7. #47
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.234

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von DJ_rainbow Beitrag anzeigen
    Interessant an der Stelle auch, dass in der Halunkenpresse nichts dazu steht. Man stelle sich vor, irgendein Hinterbänkler von der AfD hätte Ähnliches / Vergleichbares gefordert...
    Hier sieht man sehr gut die verschobenen Moralvorstellungen unserer Gutis! Leichen für die gute Sache (Sozialismus) sind für die völlig ok.! Aber wehe ein Flüchtlingskind weint an der Grenze......
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #48
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Südost
    Beiträge
    21.464

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    SED wird jetzt umbenannt in 1 % REK = 1% Reiche Erschießungskommando
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  9. #49
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    11.335

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Immer wieder lustig, wie man sich hier für die Weichspülung des NS einsetzt. Insofern sind die Linken weiter, weil sie sich in der Schuld nicht suhlen und den Dreck von gestern aufwühlen.
    We are the seed of the new breed
    We'll succeed, our time has come
    Everything's gonna be alright

  10. #50
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Südost
    Beiträge
    21.464

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Immer wieder lustig, wie man sich hier für die Weichspülung des NS einsetzt. Insofern sind die Linken weiter, weil sie sich in der Schuld nicht suhlen und den Dreck von gestern aufwühlen.
    Die Kommunistenschweine haben ja auch nicht den 2. Weltkrieg verloren.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Linke" konfrontieren "rechte Verlage" auf der Leipziger Buchmesse
    Von Jay im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.03.2018, 00:00
  2. Heldenhafte Juden-Soldaten erschiessen mit Glasflasche "bewaffneten" Mann
    Von Sprecher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:54
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 21:54
  4. Linke sind nicht "neidisch"! Linke wollen mehr soziale Gerechtigkeit!
    Von Daniel3 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 06:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 243

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben