+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

  1. #11
    Klimanazzi Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.571

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Leute wie Bill Gross haben niemals je in ihrem Leben eigenes Geld/Risiko genutzt, um an Märkten Geld zu verdienen. Immer das Geld der anderen. Wie wir sehen war diese Aussage auch Unsinn. U.a. auch deshalb, weil der Erlös(eines Leerverkaufs) irgendwo geparkt werden muss. Und das kostet -0,5%. Bei Futures wird das genauso einbezogen übrigens.
    Ich bin damals einen Tag vor Gross‘ Kommentar short gegangen im BuFu, einfach aus dem Grunde, weil ich meinte, die negativen Zinsen werden sich nicht lange halten.
    Gross war damals wohl über einen längeren Zeitraum bei PIMCO bearish für die Anleihen, was wohl auch seinen Weggang bei PIMCO bewirkt haben soll.
    Übrigens warte ich auch schon seit Jahren auf die Trendwende bei den Anleihen. Mich erstaunt momentan, dass an Tagen wie heute auch der BuFu nachgibt. Irgendwann werden die grossen Bagholder werfen und die EZB kann es oder will es nicht mehr aufsaugen.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  2. #12
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    6.544

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Ich bin damals einen Tag vor Gross‘ Kommentar short gegangen im BuFu, einfach aus dem Grunde, weil ich meinte, die negativen Zinsen werden sich nicht lange halten.
    Gross war damals wohl über einen längeren Zeitraum bei PIMCO bearish für die Anleihen, was wohl auch seinen Weggang bei PIMCO bewirkt haben soll.
    Übrigens warte ich auch schon seit Jahren auf die Trendwende bei den Anleihen. Mich erstaunt momentan, dass an Tagen wie heute auch der BuFu nachgibt. Irgendwann werden die grossen Bagholder werfen und die EZB kann es oder will es nicht mehr aufsaugen.
    Ich konnte diese Logik noch nie verstehen. -0,1% Rendite - (-0,5% Repo rate) + oftmals noch roll-down...
    Die Futures rentieren bei -0,1% positiv!
    危機

  3. #13
    Klimanazzi Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.571

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Ich konnte diese Logik noch nie verstehen. -0,1% Rendite - (-0,5% Repo rate) + oftmals noch roll-down...
    Die Futures rentieren bei -0,1% positiv!
    Der Starinvestor Bill Gross hat angekündigt, gegen Deutschland zu spekulieren. Er rät zu einer Wette gegen die als besonders ausfallsicher geltenden deutschen Staatstitel. Die zehnjährige deutsche Anleihe – von Finanzprofis „Bunds“ genannt und als Maß aller Dinge in Sachen Kreditwürdigkeit gehandelt – sei eine einmalige Gelegenheit für einen „Short“, verbreitete Gross über den Kurznachrichtendienst Twitter. Mit seiner Short-Position setzt er darauf, dass die Zinsen der deutschen Staatsanleihen wieder deutlich steigen.

    Tatsächlich liegen die Zinsen der Bundesanleihen auf historischen Tiefständen. Während die Renditen der zehnjährigen Staatsanleihen nahe null liegen, weisen Bunds mit einer Laufzeit bis zu neun Jahren Negativzinsen auf. Sprich: Der deutsche Staat bekommt von den Anlegern Geld dafür, dass er sich verschuldet. Diese Zinswelt halten viele für vollkommen absurd und rechnen mit einer Normalisierung, allen voran Bill Gross.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    War 2015 also.
    Der Bufu stürzte anschliessend von ca. 160 bis 150. Diese Woche von 179,xx bis 174,xx.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  4. #14
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    6.544

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Etwas alarmierend erscheint der Anstieg der Zinsen im unbesicherten Geldmarkt. Hier zeichnet sich Kreditrisiko am Interbankenmarkt ab. Dieser Markt ist im Augenblick auch (noch) nicht in der Einflusssphäre der Notenbanken, die nur besicherte Kredite bereitstellen und Assets aufkaufen. Ein direktes Clearingmitglied der CME ist bereits insolvent.
    危機

  5. #15
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    6.544

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Goldman-Sachs Partnerin Susie Scher berichtet von der aktuellen Lage der Kreditmärkte.
    危機

  6. #16
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    40.920

    Standard AW: Kreditmarkt zeigt erste Anzeichen der Schwäche

    Das Mittelstaendisches Geschaeftsklima kollabiert im Angesicht der Corona-Krise!

    Der behoerdlich verhaengte Shutdown der Gesellschaft und aller Sektoren der Realwirtschaft
    zeigt sich bereits im Mittelstand und das obwohl sich die kausalen Negativfolgewirkungen
    erst im Mitte bis Ende April ihre Fatalitaet vollstaendig entfalten. Alle Kriege und Finanzkrisen
    der Geschichte erscheinen dagegen in der Retropektive betrachtete als " rosoroter Ponyhof "!

    Das mittelständische Geschaeftsklima erfaehrt im Angesicht der Corona-Krise einen historisch
    einmaligen Absturz. Mit einem Minus von 20 Zaehlern wird der bisher schaerfste Rueckgang in
    der Finanzkrise um ein Vielfaches uebertroffen.

    Anders als bei vorausgegangenen Rezessionen erfolgt der Einbruch nicht primaer durch die
    eher zyklischen Industriebranchen, sondern es wurden viele Teile der Binnenwirtschaft bewusst
    stillgelegt. Dementsprechend rauscht das Geschaeftsklima der mittelstaendischen Dienstleister
    sowie Einzel- und Grosshaendler besonders rasant in den Keller. Dennoch wird das Ausmass der
    Krise erst zum Teil erfasst.

    Im Befragungszeitraum hat sich eine Verschaerfung der Pandemie und der damit notwendigen
    behoerdlichen Einschraenkungsmassnahmen zwar abgezeichnet, diese waren in Deutschland
    aber ueberwiegend noch nicht in Kraft. Die vollen Auswirkungen duerften also erst im April
    abgebildet werden.

    IFO Mittelstandsbarometer (PDF)

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 16.08.2018, 19:49
  2. Anzeichen/ Hinweise auf beginnende Destabilisierung
    Von Bodenplatte im Forum Deutschland
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 14:58
  3. Anzeichen für den 3. Weltkrieg
    Von lava im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 13:09
  4. 16 Anzeichen für eine Währungsreform
    Von HansMaier. im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 18:21
  5. Anzeichen fuer Besserung in deutschland in sicht
    Von Mondgoettin im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 12:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 69

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben