+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: CCleaner Browser

  1. #11
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    13.291

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Ich kenn PrivaZer nur als Tool zur "sicheren" Datenlöschung, und da macht es Computer-Forensikern die Arbeit schwer aber nicht total unmöglich. Falls es um sicheres Surfen geht, hilft dir letztlich nur ein VPN, und auch da ist es eine Vertrauensfrage. Irgend jemand hat immer Daten über deine Internetaktivitäten, Statements von VPN-Anbietern, erst gar nichts zu loggen oder die Logs regelmäßig zu löschen, traue ich nur bedingt. Das größte Risiko ist eh immer der Benutzer mit seinem Verhalten.
    Man sollte davon ausgehen, dass die Form der Internetsuche und das Surfverhalten sehr aussagekräftig sind. In den Zeiten von Big Data helfen technische Lösungen nur begrenzt, solange man sein Verhalten nicht ändert.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    23.347

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Mal ganz grundsätzlich zum Thema IP-Verschleierung/VPN-Verwendung/TOR/wasauchimmer. ...
    Kann ich nachvollziehen. Wenn ich da an Graf Zahl denke,... Ich würde mir an seiner Stelle einen anderen Standort wählen UND mir einen anderen Schreibstil angewöhnen. Und eine andere Einstellung. Eigentlich reichte ja das letztere schon, aber das ist ja nicht.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    23.347

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Man sollte davon ausgehen, dass die Form der Internetsuche und das Surfverhalten sehr aussagekräftig sind. In den Zeiten von Big Data helfen technische Lösungen nur begrenzt, solange man sein Verhalten nicht ändert.
    Kommt auf den Standort an. Auf den Kanaren ortet man mich laut IP als in "Andalusien" (Festland Spanien) wohnend. Und Dr. Google akzeptiert englische, französische, deutsche, ... und auch spanische Suchen. Solange ich dort nicht bei Facebook oder sowas aktiv bin, haben sie ein Problem.
    Lenovo scheint da mit den Amis im Bunde zu sein. Denen traue ich überhaupt nicht mehr.

  4. #14
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    13.291

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Kommt auf den Standort an. Auf den Kanaren ortet man mich laut IP als in "Andalusien" (Festland Spanien) wohnend. Und Dr. Google akzeptiert englische, französische, deutsche, ... und auch spanische Suchen. Solange ich dort nicht bei Facebook oder sowas aktiv bin, haben sie ein Problem.
    Lenovo scheint da mit den Amis im Bunde zu sein. Denen traue ich überhaupt nicht mehr.
    Die IP Adresse ist zur Identifikation eigentlich nicht mehr notwendig. Wahrscheinlich sind deine Formen der Suche, welche Pausen du bei der Eingabe machst, und wie du Ergebnisse auswählst, spezifisch wie ein Fingerabdruck. Dabei ist die Zuordnung nicht einmal eindeutig, aber du landest in einer kleinen Klasse von Nutzern, die laut KI eine ähnliche Vorgehensweise haben.

    Ich habe vor Jahren für eine Online-Store gearbeitet. Nach ein paar Klicks war schon relativ schnell klar, wen wir da vor uns haben. Suchverhalten, gesuchte Produkte, und die Form der Navigation sind sehr spezifisch.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  5. #15
    Pandemiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Wie ist es mit Privazer? Kennt sich da einer aus, was das Löschen von Surfspuren usw. betrifft? Ist es zuverlässig?
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.684

    Standard AW: CCleaner Browser

    Cyber Ghost scheint auch, was die IP-Verschleierung betrifft, sehr zuverlässig zu sein.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  7. #17
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    8.860

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Cyber Ghost scheint auch, was die IP-Verschleierung betrifft, sehr zuverlässig zu sein.
    [Links nur für registrierte Nutzer] schrub dazu bereits das Wesentliche:
    (...)Statements von VPN-Anbietern, erst gar nichts zu loggen oder die Logs regelmäßig zu löschen, traue ich nur bedingt.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  8. #18
    Pandemiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: CCleaner Browser

    Du kannst auch einfach in Opera VPN aktivieren. Das kostet nichts und ist unbegrenzt.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  9. #19
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.675

    Standard AW: CCleaner Browser

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Cyber Ghost scheint auch, was die IP-Verschleierung betrifft, sehr zuverlässig zu sein.
    Habe ich seit 8 Jahren. Alles gut

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    23.347

    Standard AW: CCleaner Browser

    Das interessante beim TOR Browser ist ja, dass er aus der gleichen Feder wie der Firefox stammt.
    Sitz in Mountain View im Silicon Valley in Kalifornien. Wie frei ist eine solche Stiftung?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich gehe davon aus, dass die CIA fast überall mitlesen können, ausser in Russland, China und Nord-Korea.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Internet-Browser & Startseite
    Von BlackForrester im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2019, 11:49
  2. Welchen Browser benutzt ihr?
    Von WladimirLenin im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 22:54
  3. Was haltet ihr vom CCleaner?
    Von laurin im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 18:10
  4. Browser Games
    Von sv00010 im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 22:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 87

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben