+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 204

Thema: Reichsbürgerbewegung verboten

  1. #11
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.350

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Säuberungen im Schatten von Corona. Die ziehen jetzt eine Diktatur auf. Der Rollstuhlterrorist wollte bereits das Parlament abschaffen und eine Art Kriegskabinett einberufen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Erschreckend, was in den Köpfen dieser Hochverräter vorgeht.

    Aber echt. Ich habe auch schon seit längerem den Verdacht das die ganze Corona-Krise primär dazu verwendet wird Grundrechte auszuhebeln und abzuschaffen.
    Doch das ist alles nichts neues. Es ist schon seit den Siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts geplant das ein globales totalitäres System etabliert
    werden wird.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.697

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Säuberungen im Schatten von Corona. Die ziehen jetzt eine Diktatur auf. Der Rollstuhlterrorist wollte bereits das Parlament abschaffen und eine Art Kriegskabinett einberufen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Erschreckend, was in den Köpfen dieser Hochverräter vorgeht.
    Hast du nicht damit gerechnet? Was da in D regiert ist Abschaum und es gab und gibt immer noch Trotteln, die denen ihre Stimme geben
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.697

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Wird interessanterweise nicht. Nicht mal die Dümmsten der Dummen sind auf diese Idee gekommen. Interessant und auch ein bisschen schade. Man hätte das so schön widerlegen können und die Urheber damit blamieret aussehen lassen.

    Aber ich mache mir etwas Sorgen um User @Marion als bekennende Reichsbürgerin. Hallooooo, melde dich! Wir nehmen ehemalige Reichsbürger, die diesem Quatsch abgeschworen haben jederzeit gerne auf. Immerhin zeigt der gewöhnliche Reichsbürger eine grundsätzliche Abscheu vor der jetzigen Regierung und ein hohes Nationalverständnis. Es gibt durchaus eine Basis für Zusammenarbeit, wenn man die Betrüger mit ihren lächerlichen, weil völlig wertlosen "Deutschen Pässen" außen vor lässt. Auch diejenigen, die meinen, sie müssten mit Gewalt gegen Polizisten vorgehen sollten sich doch lieber bei der Antifa anmelden. Da passen sie besser hin.

    Aktualisierung - Ich sehe gerade, Marion wurde von dem Pogrom nicht erfasst. Glück gehabt.
    Ich denke nicht, daß Marion dort abschwören würde. Übrigens: Hat sich die AfD mal mit diesem Thema befaßt und wenn nein: warum nicht?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  4. #14
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.127

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, daß Marion dort abschwören würde. Übrigens: Hat sich die AfD mal mit diesem Thema befaßt und wenn nein: warum nicht?
    Die AfD vertritt vermutlich doch die Linie der BRD; ansonsten wären die ja von den Medien noch mehr getoasted worden, als sie es ohnehin schon sind.

  5. #15
    Sheeiiiit ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.658

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Geiler Satz..

    "Wir setzen den Kampf gegen den Rechtsextremismus auch in Krisenzeiten unerbittlich fort."


    Kampf gegen Rechts auch bei Corona-Alarm.

    Die sogn. "Reichsbürger" sind doch gar keine Organisation, sondern das ist eine Weltanschauung.
    Aber die reine Gesinnung reicht heutzutage ja schon aus, dass sie dir die Bude eintreten.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.697

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Geiler Satz..





    Kampf gegen Rechts auch bei Corona-Alarm.

    Die sogn. "Reichsbürger" sind doch gar keine Organisation, sondern das ist eine Weltanschauung.
    Aber die reine Gesinnung reicht heutzutage ja schon aus, dass sie dir die Bude eintreten.
    Diese "Gesinnung" hat aber ihre Fundamente!
    Hier noch ein ausführlicher Artikel zur Reichsbürger-Hatz
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich würde die Reichsbürger nicht als Gesinnung abtun. Klar, sind da auch Spinner drunter, aber die gibt es überall. Eine wichtige Figur dort ist Heike Werding. Ihre Erklärvideos gab/gibt es bei YT. Wenn ihr die gesehen habt, wißt ihr, warum diese Bewegung als gefährlich (für das Regime) eingestuft wird.
    Was die AfD betrifft: Ich denke nicht, daß sie so ganz das ist, was sie zu sein vorgibt.
    Der Grund für das neuerliche Vorgehen gegen die RB liegt wahrscheinlich auch hierin:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Immerhin: flott gehandelt
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    23.429

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Hat Seehofer eigentlich nichts zu tun? Als wenn wir momentan keine anderen Probleme hätten als ein paar Ewiggestrige.
    Doch. Im Schatten der Epidemie drucken wir gerade eine dreiviertel Billion, liquidieren alle Reichsbürger, alle Rechten, die Gesinnungspolizei ist voll am Arbeiten. Und wir fertigen schon Bewegungsprofile von Handis an.

    Wofür Epidemien doch gut sind - sie vernebeln den Verstand.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.297

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Hast du nicht damit gerechnet? Was da in D regiert ist Abschaum und es gab und gibt immer noch Trotteln, die denen ihre Stimme geben
    Es regieren Christen um es mal auf den Punkt zu bringen.

  9. #19
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.127

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Es regieren Christen um es mal auf den Punkt zu bringen.
    Richtig - DAS wird das entscheidende Charakteristikum sein. Nur das!

  10. #20
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.576

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, daß Marion dort abschwören würde. Übrigens: Hat sich die AfD mal mit diesem Thema befaßt und wenn nein: warum nicht?
    Weil sie sich mit der Auseinandersetzung mit Reichsbürgern unnötig lächerlich machen würde. Eine Partei, die sich selbst ernst nimmt, darf einen Witz nicht zum Thema machen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reichsbürger
    Von Akra im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 14:13
  2. Bürgerbewegung
    Von AnastasiaNatalja im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 11:48
  3. Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 17:39
  4. Haltet ihr eine konservative/anti-68er Bürgerbewegung für möglich?
    Von holyhoax im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 16:24
  5. RAC=Verboten, Punk=Nicht Verboten
    Von Kraft Durch Oi! im Forum Medien
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 10:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 178

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben