+ Auf Thema antworten
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20
Zeige Ergebnis 191 bis 199 von 199

Thema: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

  1. #191
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das Spinnennetz von Gates ist weit größer. Hier in der Grafik sind gerade einmal 1% zu sehen.
    Bill Gates, hat lt. seiner Steuererklärung, 5-11 % Anteile an allen grossen Pharma Firmen, Blackrock identisch und diese Firmen, haben jeweils Hunderte von Tochterfirmen, wie CureVac und Co.

  2. #192
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das Spinnennetz von Gates ist weit größer. Hier in der Grafik sind gerade einmal 1% zu sehen.
    Volkommen richtig. Georg Soros, Rockefeller NGOs, rein kriminelle Geld Vernichtungs Vereine, haben Abkommen mit der Deutschen Regierung wie die DAAD-Open Society, überall fianziert Angela Merkel, die SPD, Grünen Banden, das kriminelle Construkt mit über 100.000 NGOs mit. AntiFA ist nur ein sehr kleiner Teil. Hauptsache Posten, oder Schwuchtel Clubs mit LGBT wird finanziert, die ja ihre bunten Fahnen, in Berlin, auf dem Gebäude der Polizei hissen

  3. #193
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    34.356

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das Spinnennetz von Gates ist weit größer. Hier in der Grafik sind gerade einmal 1% zu sehen.
    Bill Gates' Geschäftsidee:



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  4. #194
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Die Banden in Berlin, welche den Kriminellen finanzieren, ebenso die EU, mit nochmal 300 Millionne Euro an GAVI, die Impfstoff Dach Organisation von kriminelle Pharma Firmen, gehoeren abgeschafft. Immer Pentagon nahe Firmen, einschlaegig bekannter Betrugs Firmen.
    Operation Warp Speed
    2 Milliarden Menschen sollen zeitnah mit einem bereits in Produktion befindlichen genetischen Impfstoff gegen Covid-19 geimpft werden — Pfleger, Senioren und Risikopatienten werden bevorzugt behandelt......................................... ..................

    In Dr. Slaoui hat Trump einen hochqualifizierten Abteilungsleiter gefunden. Slaoui war nicht nur jahrelang verdienter Impfstoffentwickler für GSK, sondern danach auch Aufsichtsratsmitglied der Firma Moderna, die strategisch zusammenarbeitet mit AstraZeneca (AZ), Merck, der US-Armee, genauer der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) (6), der Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA) und des Department of Health and Human Services (HHS), also der US-Gesundheitsbehörde. Das Wissenschaftsmagazin Science führt Moderna seit 5 Jahren als einen der international wichtigsten Biopharma-Arbeitgeber (7).............................


    Im Rahmen der Operation Warp Speed entwickelt nun Moderna einen genetischen (mRNA)-Impfstoff gegen Covid-19, finanziert wird dies unter anderem von der von Bill und Melinda Gates ins Leben gerufenen Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI) (8). Moderna war hierbei, in Sachen Entwicklung, verblüffend lichtschnell unterwegs. [Links nur für registrierte Nutzer]

    PS: Moderna musste Versuche an Menschen beenden, wegen schwerster Nebenwirkungen, der Test Personen

  5. #195
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.692

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Natürlich gibt es über Umwege noch weitere Verbindungen , z.B. zwischen Fauci und Gates. Hört euch das bitte mal an:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  6. #196
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Passt indirekt auch dazu
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die USA sind definitiv pleite Video von 2012, permanente Rassenunruhen und gesellschaftlicher Zerfall, als Folge der Untergang der USA
    https://www.youtube.com/watch?v=NbiXdA8zZZE
    https://www.gold.de/staatsverschuldung-usa/


  7. #197
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.424

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Bill Gates, hat lt. seiner Steuererklärung, 5-11 % Anteile an allen grossen Pharma Firmen, Blackrock identisch und diese Firmen, haben jeweils Hunderte von Tochterfirmen, wie CureVac und Co.
    Ja, nach der DotCom-Blase baut er jetzt die Pharma-Blase auf ! Mal sehen, wann sie platzt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #198
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ja, nach der DotCom-Blase baut er jetzt die Pharma-Blase auf ! Mal sehen, wann sie platzt.

    Die Pharma Aktien waren stark im Abschwung, schon in 2019, denn wer soll den Dreck fressen. Dann kam Corona, von den Verbrechern mit gekauften Politikern inzeniert. Sanofi, entlässt trotzdem 1.200 Leute mindestens und so wird es weiter gehen

  9. #199
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Bill Gates' Geschäftsidee:

    Und er besticht Alle und lange geplant. Nur Berufs Verbrecher wie Jens Spahn kommen auf die Idee, PR Agenturen zu bezahlten, um Gehirnwäsche Programme laufen zu lassen in den Medien, um den Corona Wahn und Betrug zu verbreiten. Die Grünen CIA finanzierten Spinner auch hier dabei

    Die Bill and Melinda Gates Foundation hat eine PR Firma damit beauftragt, heimlich einen wichtigen UN Prozess zum Thema Synthetische Biologie zu unterwandern. Mehr als 1200 Emails – Dokumente, die über das Informationsfreiheitsgesetz in den USA (Freedom of Information requests) offengelegt wurden, die sogenannten Gene Drive Files – belegen, dass die Bill and Melinda Gates Foundation eine private Agrar- und Biotech-PR-Firma bezahlt hat, um eine undercover „advocacy coalition“ zu leiten, die zum Ziel hatte, den einzigen UN Prozess zu unterminieren, der sich explizit mit der möglichen Regulierung der Gene Drive Technologie befasst.

    Was sind Gene Drives?

    Gene Drives verkörpern das neue Grenzland der Gentechnik, der synthetischen Biologie und des Gene Editings. Die Gene Drive Technologie schaltet die normalen Regeln genetischer Vererbung aus und sorgt dafür, dass ein bestimmtes Merkmal, das von Menschen mittels Gene-Editing-Technologie in die DNA eines Organismus eingeführt wurde, sich auf alle kommenden Generationen verbreitet und so die Zukunft der gesamten Spezies verändert. Gene Drives sind damit ein biologisches Instrument sehr großer Wirkungsmacht. Ein Vorschlag zielt darauf ab, Gene Drives zur Ausrottung von Mückenarten zu verwenden, die Malaria verbreiten – so zum Beispiel im Target Malaria Projekt, das von der Gates Stiftung finanziert wird. Ein anderer propagierter Plan der Organisation Island Conservation sieht vor, invasive Arten auf bestimmten Inseln ausrotten, indem man dort genveränderte Mäuse aussetzt. .....................

    Die CBD und Synthetische Biologie

    Gene Drives bergen weitreichende ökologische und soziale Gefahren, weshalb sich zu Beginn der COP 13 der UN Biodiversitätskonvention in Cancun im Dezember 2016 mehr als 170 Gruppen, darunter auch die Heinrich-Böll-Stiftung, für ein Moratorium ausgesprochen hatten. Aber auch die Pro-Gene-Drive-Lobby war in Cancun sehr präsent und aktiv. ......

    Die Gene Drive Files belegen ebenfalls eine führende Rolle des US-amerikanischen Militärs bei der Entwicklung der Gene Drive Technologie.

    Die Daten, die Prickly Research vorgelegt hat, belegen, dass DARPA (US Defense Advanced Research Projects Agency) circa $100 Millionen für die Erforschung von Gene Drives ausgegeben hat. Das sind $35 Millionen mehr als zuvor bekannt. Damit ist DARPA der weltweit größte Förderer dieser gefährlichen Technologie.[2] Die Emails belegen auch, dass DARPA alle wichtigen Player in diesem Feld entweder finanziell unterstützt oder sich mit ihnen abstimmt.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    DARPA, gab auch CurveVac, Millionen für Bio Waffen Forschung

    Die Gene Drive Files sind hier öffentlich zugänglich: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hintergrund:

    Die sogenannten Gene Drive Files legen offen, dass die PR-Agentur „Emerging Ag“ von der Bill and Melinda Gates Foundation Finanzmittel in Höhe von 1,6 Millionen US-Dollar mit folgender Zielsetzung erhielt: „Fight back against gene drive moratorium proponents“. Zu diesen Vertreter/innen des Moratoriums über den Einsatz von Gene Drives gehört auch die Heinrich-Böll-Stiftung selbst.
    Geändert von navy (28.06.2020 um 13:10 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bill Gates tritt ab
    Von Klopperhorst im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.2020, 16:37
  2. Bill Gates verspricht Milliarden für Kernforschung
    Von Ansuz im Forum Energie / Ökologie / Umwelt / Klima
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 13:15
  3. Bill Gates spendet für Ebola
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 22:06
  4. Bill Gates Stiftung - das ultimative Steuerspar-Modell für Milliardäre
    Von jochen53 im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 05:43
  5. Bill Gates entwickelt sich zum Sozialrevolutionär !!!!
    Von roxelena im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 21:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 135

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben