+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 60

Thema: Terroranschlag in DE verhindert.

  1. #1
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.044

    Standard Terroranschlag in DE verhindert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Eine Gruppe von Islamisten aus Tadschikistan hat offenbar Terroranschläge in Deutschland geplant. Nach Informationen des SPIEGEL nahmen Beamte der Polizei in Nordrhein-Westfalen im Auftrag von Generalbundesanwalt Peter Frank vier von ihnen an unterschiedlichen Orten in Nordrhein-Westfalen am Mittwochmorgen fest.

  2. #2
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.406

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Tadschiken. Sachen gibt’s...!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #3
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.614

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Tadschiken. Sachen gibt’s...!
    Hottentotten und Molukken...in der BRD gibts alles. Sehr bunt hier

  4. #4
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.406

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Hottentotten und Molukken...in der BRD gibts alles. Sehr bunt hier
    Geiler Menschenzoo hier.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #5
    Schlafmichel! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.170

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Jajajaja.... Und alle noch am Leben.... ausgerechnet JETZT!!..... schlecht geschauspielert..... wegen mehr Überwachung...... blablablubb....
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #6
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.578

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Hottentotten und Molukken...in der BRD gibts alles. Sehr bunt hier
    Wer "bunt & offen" sein will, der muss auch solche Dinge ertragen.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Jajajaja.... Und alle noch am Leben.... ausgerechnet JETZT!!..... schlecht geschauspielert..... wegen mehr Überwachung...... blablablubb....
    Alles mal wieder nur inszeniert, um die "Wachsamkeit" unseres Staates zu demonstrieren ?
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    an einem Tag wie heute wird Sawsan ausnahmsweise mal nicht twittern

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.096

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da habe ich noch mal Glück gehabt

    Die Gruppe um Ravsan B. soll bereits erste Anschlagspläne verfolgt haben. Zu möglichen Zielen sollen amerikanische Einrichtungen in Deutschland gehört haben sowie aus Sicht der Gruppe islamkritische Personen.
    Die BRD ist ein tolles Land für Terroraffine Personen, hier kann jeder rein ...

  9. #9
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Südost
    Beiträge
    21.464

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Mutti Murksel hat uns wieder von den bösen Wilden beschützt. Wir schaffen das !
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  10. #10
    De-Okkultist Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    6.931

    Standard AW: Terroranschlag in DE verhindert.

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Um solche Aktionen einschätzen zu können lohnt es sich, wie immer, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. wenn - wie der Spiegel hier berichtet - diese tadschikischen Terroristen dem IS nahestehen, so muss sogleich die Frage angeschlossen werden: wer oder was war/ist der IS, und wie konnte diese Organisation "aus dem Nichts" ihr pseudo-Kalifat in Syrien und Irak errichten und weltweiten Rabatz veranstalten. Überspitzt formuliert: Mit den alldorten beliebten Tätigkeiten des Kameltreibens und im Sand rührens baut man nicht innerhalb kürzester Zeit ein internationales Terror-Netzwerk auf, sowie eine lokale beachtliche Militärmacht, und destabilisiert über Jahre den halben Nahen Osten.

    Einige interessante Hintergründe finden sich hier zusammengefasst

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die wissenschaftliche Studie dazu, in einer peer-reviewten Zeitschrift erscheinen und damit zunächst einmal "Verschwörungstheoretisch unverdächtig", findet sich hier

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Natürlich hinter einem Paywall versteckt, aber wer SciHub kennt... ich habe nichts gesagt...

    Interessant ist, dass diese Studie Israel völlig unerwähnt lässt, so dass man sie wohl unter "limited hangout" verbuchen muss. Trotzdem interessant.

    Ob die tadschikischen Gotteskrieger aus dem bunten Pool der Merkelschen Goldstücke sich dieser Hintergründe auch nur ansatzweise bewusst waren, muss natürlich ernsthaft in Frage gestellt werden. Da müsste ein investigativer Journalist sofort nachhaken: handelten diese Leute als "Zelle" auf eigene Faust oder erhielten sie ihre Anweisungen von "weiter oben"? Wenn ja, von wem? Und lässt dies darauf schließen zu welchem Zweck gerade jetzt eine solche Aktion geplant war?

    Für den gemeinen Bunzelmichel reicht natürlich der kurze Verweis auf den "IS", und schon ist die Sache klar: religiös fanatische Bombenleger aus dem Nahen Osten. Auf wessen Lohnliste diese Tunichtgute stehen, oder deren Hintermänner, diese wirklich eigentlich interessante Frage wird in unseren MSM von jeher nicht thematisiert.
    Sie können uns unterdrücken. Sie können uns meinetwegen töten. Kapitulieren werden wir nicht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terroranschlag ?
    Von Dr Mittendrin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 22:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 96

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben