+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 123

Thema: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

  1. #21
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.234

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    So übel finde ich new cons nicht. Nur liegt es am Verräter-Staat US-Heuschrecken Sozialwohnungen zu überlassen.
    Du - ich finde auch manche Linke nicht soooo übel. Einzig und allein zählt das Verhalten.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    ...Es war die AfD dabei ?
    Ich will da nicht pauschalisieren, aber nicht wenige Mitglieder der AFD, sassen früher auf ihren Pöstchen bei CDU/CSU/FDP. Hier im Gremium, da im Stadtrat, anderswo als Berater oder gar Mitglied im Aufsichtsrat. Genau die Schlüsselstellen.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  2. #22
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.853

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Du - ich finde auch manche Linke nicht soooo übel. Einzig und allein zählt das Verhalten.
    Wagenknecht z B

    Ich will da nicht pauschalisieren, aber nicht wenige Mitglieder der AFD, sassen früher auf ihren Pöstchen bei CDU/CSU/FDP. Hier im Gremium, da im Stadtrat, anderswo als Berater oder gar Mitglied im Aufsichtsrat. Genau die Schlüsselstellen.
    JA ja da kommen viele her. Aber der deutsche Verrat, liegt ihnen nicht mehr
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #23
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.853

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von SLNK Beitrag anzeigen
    weidel bei goldman sachs und merz bei black rock haben für Interessen der Amis gearbeitet. Begründung genug ???
    Das ist mir zu wenig. Merz ist sowieso CDUler und Verräter.
    Weidel bei Goldman Sachs. War das deutschfeindlich ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.473

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von SLNK Beitrag anzeigen
    weidel bei goldman sachs und merz bei black rock haben für Interessen der Amis gearbeitet. Begründung genug ???
    Nicht wirklich. In welcher Art und Weise haben sie für die Interessen der Amis gearbeitet?
    Der Umstand allein, dass sie Angestellte von us-amerikanischen Unternehmen waren, reicht nicht als Begründung.
    Geändert von Großmoff (19.04.2020 um 12:52 Uhr)

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.725

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von SLNK Beitrag anzeigen
    Hier ist klar mit Ja zu antworten. Es gibt keine größeren marionetten als rechte neoliberale. Der springer clan ist hier federführend. Rechte neoliberale sind hier in Europa nicht mehr tolerierbar.
    Vergiss deine scheiß SPD-Freunde nicht, du Spacken. Der "Springer-Klan" ist nicht "rechts". Und Neoliberale sind auch nicht national.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #26
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.853

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Vergiss deine scheiß SPD-Freunde nicht, du Spacken. Der "Springer-Klan" ist nicht "rechts". Und Neoliberale sind auch nicht national.
    neoliberal hat wenig damit zu tun. National / international.

    M.E. hat Trump einen genialen Trick genutzt
    die FED zu zwingen 6 Billionen $ herauszulegen, um diese Krise mit Direktzahlungen an das Volk und die Unternehmen abzufedern. Der Effekt ist, dass das FED System damit unter das Dach des Finanzministeriums kriechen musste und damit nur noch die Abwicklung einer ganz normalen Bank unter Aufsicht Trumps vornehmen kann. Nach Beendigung der Krise kann er dann mit Executive Order die FED auflösen und einen Gold-Dollar einführen. Hinzu kommt, dass er aktuell die Gouverneure mit ihrer Zustimmung zum Ausnahmezustand in eine Falle gelockt hat, weil er damit auch die Macht über die Bundesstaaten übernehmen konnte. Parallel läuft die Abnabelung des internationalen Drogengeschäfts und des Kinderhandels durch das amerikanische Militär, der dem tiefen Staat hunderte Milliarden jährlich brachte. JETZT HAT ER ERST DIE MACHT:

    Die nächsten Monate werden entscheidend sein, ob er dieses „Spiel“ gewinnt, was wir in Europa als Völker nur hoffen können. Denn die neue Weltordnung kann in einem Gefängnis oder in Freiheit enden. Die letzte Karte ist mit der künstlichen Corona Hysterie gespielt. Alles hängt von der Trump Administration ab, deren aktuelle Aufgabe es wird, in Eile die immer noch in zweiter und dritter Ebene vorhandenen rund 2700 „Obama-Angestellten“ los zu werden und durch neue zu ersetzen. Hoffen wir das beste.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #27
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.234

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Vergiss deine scheiß SPD-Freunde nicht, du Spacken. Der "Springer-Klan" ist nicht "rechts". Und Neoliberale sind auch nicht national.
    Solange hier noch in rechts & links gedacht wird, brauchen wir uns keine Hoffnung machen.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.725

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    die FED zu zwingen 6 Billionen $ herauszulegen, um diese Krise mit Direktzahlungen an das Volk und die Unternehmen abzufedern. Der Effekt ist, dass das FED System damit unter das Dach des Finanzministeriums kriechen musste und damit nur noch die Abwicklung einer ganz normalen Bank unter Aufsicht Trumps vornehmen kann. Nach Beendigung der Krise kann er dann mit Executive Order die FED auflösen und einen Gold-Dollar einführen. Hinzu kommt, dass er aktuell die Gouverneure mit ihrer Zustimmung zum Ausnahmezustand in eine Falle gelockt hat, weil er damit auch die Macht über die Bundesstaaten übernehmen konnte. Parallel läuft die Abnabelung des internationalen Drogengeschäfts und des Kinderhandels durch das amerikanische Militär, der dem tiefen Staat hunderte Milliarden jährlich brachte. JETZT HAT ER ERST DIE MACHT:

    Die nächsten Monate werden entscheidend sein, ob er dieses „Spiel“ gewinnt, was wir in Europa als Völker nur hoffen können. Denn die neue Weltordnung kann in einem Gefängnis oder in Freiheit enden. Die letzte Karte ist mit der künstlichen Corona Hysterie gespielt. Alles hängt von der Trump Administration ab, deren aktuelle Aufgabe es wird, in Eile die immer noch in zweiter und dritter Ebene vorhandenen rund 2700 „Obama-Angestellten“ los zu werden und durch neue zu ersetzen. Hoffen wir das beste.
    Blödsinn! Trump dient den Zionisten und damit auch der FED. Es wird sich nichts ändern nach "Corona". Zumindest nicht durch Schauspieler wie Trump. Wenn schon, dann sind da ganz andere Mächte im Hintergrund, die eine Rolle spielen.

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Solange hier noch in rechts & links gedacht wird, brauchen wir uns keine Hoffnung machen.
    Ich denke nicht in diesen Kategorien, aber ich weiß, was der Threadtroll damit meint, wenn er "rechts" sagt
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    18.041

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Nicht zu vergessen die Mächte hinter den Mächten. Also die mächtigen Mächte hinter den Mächtigen der Mächte die man meint sehen zu können. Aber in Wahrheit, also für die, die sich mit der grossen grossen Weltpolitik auskennen, ist ja klar, dass sogar hinter den Mächtigen der Mächtigen der Mächte, noch mächtige Mächte stehen.

  10. #30
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.234

    Standard AW: Sind Rechte Neoliberale wie die Afd prostituierte der Amis ?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Blödsinn! Trump dient den Zionisten und damit auch der FED. Es wird sich nichts ändern nach "Corona". Zumindest nicht durch Schauspieler wie Trump. Wenn schon, dann sind da ganz andere Mächte im Hintergrund, die eine Rolle spielen.



    Ich denke nicht in diesen Kategorien, aber ich weiß, was der Threadtroll damit meint, wenn er "rechts" sagt
    Der ist doch kein Troll.

    Das hier ist ein Troll:
    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen die Mächte hinter den Mächten. Also die mächtigen Mächte hinter den Mächtigen der Mächte die man meint sehen zu können. Aber in Wahrheit, also für die, die sich mit der grossen grossen Weltpolitik auskennen, ist ja klar, dass sogar hinter den Mächtigen der Mächtigen der Mächte, noch mächtige Mächte stehen.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Amis sind pleite - kaufen aber PORSCHE!
    Von Ingeborg im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 10:28
  2. Sind Amis doof?
    Von Florian im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 12:39
  3. Neoliberale sind feige!
    Von Salasa im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 12:51
  4. Was sind eigentlich Neoliberale?
    Von Leo Navis im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 12:36
  5. warum sind die Amis immer noch in Deutschland ?
    Von safado im Forum Deutschland
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben