+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 94

Thema: "Putin hat Russland ruiniert"

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.245

    Standard "Putin hat Russland ruiniert"

    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.

    Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt".

    Tomsk
    Ab 1:50 schauen


    Nowosibirsk
    Ab 1:03 schauen


    Wladiwostok
    Ab 0:38 schauen


    Tscheljabinsk
    Ab 1:15 schauen



    Woronesch
    Ab 1:22 schauen







    Videos, die den Russlandfeiden hysterische Anfälle verpassen.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  2. #2
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.194

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Alles Fotoshop.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.306

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.

    Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt".

    Tomsk
    Ab 1:50 schauen


    Nowosibirsk
    Ab 1:03 schauen


    Wladiwostok
    Ab 0:38 schauen










    Videos, die den Russlandfeiden hysterische Anfälle verpassen.


    Das sind doch sicher alles Potemkinsche Dörfer. Man kennt das doch bei den Russen.

    Wir haben Erfahrung mit solchen Projekten. Und unsere Erfahrung sagt uns, daß man z.B. für einen Flughafen gut 10 Jahre Bauzeit braucht.

    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  4. #4
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Das sind doch sicher alles Potemkinsche Dörfer. Man kennt das doch bei den Russen.

    Wir haben Erfahrung mit solchen Projekten. Und unsere Erfahrung sagt uns, daß man z.B. für einen Flughafen gut 10 Jahre Bauzeit braucht.

    Am Internationalen Flughafen Anapa wurde ein neues Terminal gebaut.
    Das Terminal ist 11 Monate vor der geplanten Fertigstellung eröffnet worden.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  5. #5
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.110

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    [...]Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt". [...]
    Gibt es wirklich Leute, die das ernsthaft behaupten? Das traf ja wohl eher auf Jelzin zu.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    905

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.

    Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt".

    Tomsk
    Ab 1:50 schauen


    Nowosibirsk
    Ab 1:03 schauen


    Wladiwostok
    Ab 0:38 schauen


    Tscheljabinsk
    Ab 1:15 schauen



    Woronesch
    Ab 1:22 schauen







    Videos, die den Russlandfeiden hysterische Anfälle verpassen.
    Irgendwas stimmt mit den Bildern nicht.
    Die Farben wirken ziemlich unnatürlich.

    Wie auch immer.
    Wen in Deutschland interessiert schon, dass der Iwan Straßenfeger und andere Putzkolonnen beschäftigt, die sein fucking Schwellenland äußerlich adrett wirken lassen?
    Außen hui, innen pfui, oder wie?
    Genosse Putin hat doch ne Klatsche.

  7. #7
    O Tempora O Mores Benutzerbild von Cicero1
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Irgendwas stimmt mit den Bildern nicht.
    Die Farben wirken ziemlich unnatürlich.
    Vielleicht sind das die berühmten potemkinschen Dörfer Städte? Damals mussten die noch tatsächlich gebaut werden, heute geht das viel einfacher mit Photoshop.

    Jetzt im Ernst: In der DDR waren ein paar Hauptstraßen wie "unter den Linden" in Ostberlin für Touristen herausgeputzt, und ging man von "unter den Linden" in einige parallel verlaufende Straßen, waren die Altbauten in diesen Straßen total verkommen, dort wurde seit Jahrzehnten nichts renoviert und instandgesetzt - so wie im Rest vom Land.
    "Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören." Arthur Schopenhauer

  8. #8
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Cicero1 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind das die berühmten potemkinschen Dörfer Städte? Damals mussten die noch tatsächlich gebaut werden, heute geht das viel einfacher mit Photoshop.

    Jetzt im Ernst: In der DDR waren ein paar Hauptstraßen wie "unter den Linden" in Ostberlin für Touristen herausgeputzt, und ging man von "unter den Linden" in einige parallel verlaufende Straßen, waren die Altbauten in diesen Straßen total verkommen, dort wurde seit Jahrzehnten nichts renoviert und instandgesetzt - so wie im Rest vom Land.
    Wir reden bei den Videos aber nicht von einer einzelnen Straße irgendwo in Moskau, sondern von fünf russischen Großstädten, in denen die Infrastruktur unter Putin eine erhebliche Verbesserung erfahren hat. Wenn du es nicht glaubst: Fahr hin und schau es dir an.

    Übrigens gibt es diese verkommenen Straßen genauso in Westdeutschland. Geh mal durch die Wohngegenden irgendwo in Dortmund oder Gelsenkirchen.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  9. #9
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    34.652

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Wir reden bei den Videos aber nicht von einer einzelnen Straße irgendwo in Moskau, sondern von fünf russischen Großstädten, in denen die Infrastruktur unter Putin eine erhebliche Verbesserung erfahren hat. Wenn du es nicht glaubst: Fahr hin und schau es dir an.

    Übrigens gibt es diese verkommenen Straßen genauso in Westdeutschland. Geh mal durch die Wohngegenden irgendwo in Dortmund oder Gelsenkirchen.
    Oder Augsburg.

    Ich war übrigens zum Teil an den Modernisierungen bzw. Neubauten beteiligt. Fertig habe ich es allerdings erst jetzt in Deinen Videos gesehen.

  10. #10
    O Tempora O Mores Benutzerbild von Cicero1
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Wir reden bei den Videos aber nicht von einer einzelnen Straße irgendwo in Moskau, sondern von fünf russischen Großstädten, in denen die Infrastruktur unter Putin eine erhebliche Verbesserung erfahren hat. Wenn du es nicht glaubst: Fahr hin und schau es dir an.

    Übrigens gibt es diese verkommenen Straßen genauso in Westdeutschland. Geh mal durch die Wohngegenden irgendwo in Dortmund oder Gelsenkirchen.
    Und wenn es so ist, dann ist es die Folge eines durchschnittlich vielleicht vier Mal - in der Spitze bis zu sieben Mal - so hohen Öl- und Gaspreises wie in den achtziger und neunziger Jahren.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Übrigens gibt es diese verkommenen Straßen genauso in Westdeutschland. Geh mal durch die Wohngegenden irgendwo in Dortmund oder Gelsenkirchen.
    Ja, das sind im Vergleich aber eher die Ausnahmen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Cicero1 (26.04.2020 um 08:29 Uhr)
    "Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören." Arthur Schopenhauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Putin, mein geliebter Putin..."
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 14:02
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 11:01
  3. Wirtschaftswissenschaftler sagt "Europa ist in zehn Jahren ruiniert"
    Von WIENER im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:28
  4. "PACE-Achse". Schröder kuschelt mit Putin. Putin mit Mullahs
    Von Michael (C) im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 10:37
  5. ruiniert der Nah-Ost Konflikt den "Westen"?
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 20:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 96

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

putin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

russland

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben