+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 94

Thema: "Putin hat Russland ruiniert"

  1. #11
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Es gab auch früher schon in Autoforen Hinweise von Leuten, die nach Kasachstan gefahren sind, wie, dass in allen russischen Städten viele Häuser renoviert würden, oder dass die russischen Strassen sehr gut waren und in Polen dagegen gerade das Gegenteil.

    In der BRD ist mir dagegen aufgefallen, dass vieles beim Alten geblieben ist, nur dass Parks und Grünanlagen vernachlässigt werden. Das Foto ist vom September 2016 in Frankurt am Main an der Mainpromenade zwischen Alter Brücke und Eisernem Steg. Solange ich dort in Frankfurt gewohnt habe oder später dort vorbeiging, waren diese Grünanlagen immer und grün, zu beiden Seiten des Weges.

    Dieses Foto ist von September 2016 und im September 2018 sah es da noch genauso aus. Keine Ahnung. ob es nicht in der Zwischenzeit wenigstens einmal geregnet hat ...

    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  2. #12
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.169

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Das typisch Russische ist Müßiggang und Verwahrlosung unter Drogen- und Alkoholeinfluss.
    In dem Sinne bekämpft Genosse Putin die russische Seele, denn er will sie auf westlich trimmen.
    Entfremdung hat noch nie funktioniert.
    Unter Putin hat sich Russland vom Westen eher entfernt als andersrum.

    Übrigens ist der Alkoholkonsum in Russland geringer als in Deutschland: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    906

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Man merkt an deinem Gekeife, dass die Videos dir sehr zugesetzt und an deinem Weltbild gerüttelt haben.
    Es passt zu meinem Weltbild, das ich von Schurkenstaaten und ihren Fans habe.
    Genau die gleiche, billige Masche wenden zB. Edogan-Jünger und Israel-Fanboys an.

  4. #14
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.030

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Was wäre denn spezifisch Russisch? [...]
    Besonders markant ist natürlich der Kreml mit seinen Zwiebeltürmen. Orthodoxe Kirchen, Wodka und Kosakenmusik und -tanz dürfen natürlich auch nicht fehlen.


    Und die russische Nationalhymne ist für ihre Gänsehautwirkung bekannt.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    906

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    ...
    Übrigens ist der Alkoholkonsum in Russland geringer als in Deutschland: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kann sein, weil viele Russkies auf härtere Sachen wie Krokodil umgestiegen sind.

  6. #16
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.030

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    [...]
    Übrigens ist der Alkoholkonsum in Russland geringer als in Deutschland: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das sind ja gute Nachrichten.
    Wie sieht es denn mit der Geburtenrate aus? Könnte mir vorstellen, dass die unter Putin gestiegen ist.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  7. #17
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    16.421

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Es passt zu meinem Weltbild, das ich von Schurkenstaaten und ihren Fans habe.
    Genau die gleiche, billige Masche wenden zB. Edogan-Jünger und Israel-Fanboys an.
    Du weißt also, welches Land gut und welches ein "Schurkenstaat" ist. Das ist billigster, primitivster Chauvinismus.

  8. #18
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.030

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Du weißt also, welches Land gut und welches ein "Schurkenstaat" ist. Das ist billigster, primitivster Chauvinismus.
    Ignorier den Troll einfach. Der kann nur pöbeln. Auf Argumente wartest Du da vergeblich.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  9. #19
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.421

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Du weißt also, welches Land gut und welches ein "Schurkenstaat" ist. Das ist billigster, primitivster Chauvinismus.
    Wieso darf Bushmaster hier eigentlich weiter schreiben?

  10. #20
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    906

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    ...
    Und die russische Nationalhymne ist für ihre Gänsehautwirkung bekannt.
    ...
    Bei alten Kommunisten vielleicht. Der richtige Hintergrund des Videos ist übrigens der hier:


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Putin, mein geliebter Putin..."
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 14:02
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 11:01
  3. Wirtschaftswissenschaftler sagt "Europa ist in zehn Jahren ruiniert"
    Von WIENER im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:28
  4. "PACE-Achse". Schröder kuschelt mit Putin. Putin mit Mullahs
    Von Michael (C) im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 10:37
  5. ruiniert der Nah-Ost Konflikt den "Westen"?
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 20:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

putin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

russland

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben