+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 94

Thema: "Putin hat Russland ruiniert"

  1. #21
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Das typisch Russische ist Müßiggang und Verwahrlosung unter Drogen- und Alkoholeinfluss.
    In dem Sinne bekämpft Genosse Putin die russische Seele, denn er will sie auf westlich trimmen.
    Entfremdung hat noch nie funktioniert.
    Quatsch. Westlich ist schwul, Hass auf das eigene Volk, Internationalismus (mehr Europa und Globalisierung) und Party.
    Mag sein, dass Russen gerne bechern. Aber das würde ich nicht als westlich bezeichnen.

    Nicht mal Drogenkonsum, beides gab es lange vor dem dekadenten Westen.

  2. #22
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.179

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Es passt zu meinem Weltbild, das ich von Schurkenstaaten und ihren Fans habe.
    Genau die gleiche, billige Masche wenden zB. Edogan-Jünger und Israel-Fanboys an.
    Wenn reale Bilder für dich "billige Masche" sind, dann darf ich dir hiermit chronische Debilität unterstellen.

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Kann sein, weil viele Russkies auf härtere Sachen wie Krokodil umgestiegen sind.
    Das behauptest du jetzt mal so.
    Aber wie hoch ist die Zahl der russischen Krokodil-Konsumenten im Verhältnis zur Bevölkerungszahl?

    Ich vermute ja ganz stark, dass du in einem 450-Euro-Arbeitsverhältnis für die Springer-Medien arbeitest, damit du solche Beiträge hier schreibst, aber so viel Arbeit musst du dir schon machen.

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Das sind ja gute Nachrichten.
    Wie sieht es denn mit der Geburtenrate aus? Könnte mir vorstellen, dass die unter Putin gestiegen ist.
    Ja. Gestiegen ist sie.
    Von 1,16 Kinder je Frau im Jahr 1999 auf 1,76 Kinder je Frau im Jahr 2017. Somit hat Russland eine der höchsten Geburtenrate europaweit.

    Doch die Geburtenrate fällt seit 2018 wieder.

    Grund dafür ist nicht der Alkoholkonsum oder sonstwas, sondern weil die geburtenschwachen Jahrgänge der in den 1990er Jahren Geborenen in die Elterngeneration eingetreten sind. Von diesen Menschen gibt es zahlenmäßig weniger, daher bekommen sie in absoluten Zahlen auch weniger Kinder.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  3. #23
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.

    Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt".

    Tomsk
    Ab 1:50 schauen


    Nowosibirsk
    Ab 1:03 schauen


    Wladiwostok
    Ab 0:38 schauen


    Tscheljabinsk
    Ab 1:15 schauen



    Woronesch
    Ab 1:22 schauen







    Videos, die den Russlandfeiden hysterische Anfälle verpassen.
    Gilt nebenbei für viele Regionen des Ostens. Selbst für Ostdeutschland. Der Wegfall des Kommunismus war also nicht eine Tragödie.

    Aber schön zu sehen, solche Bilder. ;-)

  4. #24
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.179

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Quatsch. Westlich ist schwul, Hass auf das eigene Volk, Internationalismus (mehr Europa und Globalisierung) und Party.
    Mag sein, dass Russen gerne bechern. Aber das würde ich nicht als westlich bezeichnen.

    Nicht mal Drogenkonsum, beides gab es lange vor dem dekadenten Westen.
    Deutsche bechern mittlerweile mehr als Russen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  5. #25
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.233

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.
    ...
    Hallo Dima,
    will Putin eigentlich auch Billionen in Unternehmen wegen Corona verprassen ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #26
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Deutsche bechern mittlerweile mehr als Russen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Klar, was soll man noch machen? Man muss sich die Realität ohne Hoffnung eben schön saufen.

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    906

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen

    Das behauptest du jetzt mal so.
    Aber wie hoch ist die Zahl der russischen Krokodil-Konsumenten im Verhältnis zur Bevölkerungszahl?
    Ich gehe mal stark davon aus, dass sich das Putin-Regime über derlei Peinlichkeiten ausschweigt, oder das Problem sogar ganz ignoriert.

  8. #28
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.179

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Hallo Dima,
    will Putin eigentlich auch Billionen in Unternehmen wegen Corona verprassen ?
    Man hat beschlossen, dass alle kleinen und mittleren Unternehmen, deren Umsätze aufgrund der Coronakrise um mehr als 30% zurückgehen, ihre Steuern erst ein halbes Jahr später bezahlen können, mit Ausnahme der Mehrwertsteuer. Zudem können Kleinunternehmer eine gesetzliche Ratenzahlungspause (6 Monate) für ihre laufenden Kredite wahrnehmen. Das wars.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  9. #29
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.179

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal stark davon aus, dass sich das Putin-Regime über derlei Peinlichkeiten ausschweigt, oder das Problem sogar ganz ignoriert.
    Belege?
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  10. #30
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.030

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    [...]
    Ja. Gestiegen ist sie.
    Von 1,16 Kinder je Frau im Jahr 1999 auf 1,76 Kinder je Frau im Jahr 2017. Somit hat Russland eine der höchsten Geburtenrate europaweit.

    Doch die Geburtenrate fällt seit 2018 wieder.

    Grund dafür ist nicht der Alkoholkonsum oder sonstwas, sondern weil die geburtenschwachen Jahrgänge der in den 1990er Jahren Geborenen in die Elterngeneration eingetreten sind. Von diesen Menschen gibt es zahlenmäßig weniger, daher bekommen sie in absoluten Zahlen auch weniger Kinder.
    Russland ist auf einem guten Weg. Die Geburtenrate muss natürlich über 2 sein, damit das Volk nicht schrumpft, aber die Richtung stimmt schon mal.

    Ist die Lösung aus dem Schuldgeldsystem eigentlich bei Putin ein Thema? Ich hatte vor ein paar Jahren mal auf RT einen Artikel gelesen, wo es hieß dass der Vertrag mit den Bankiers ausläuft. An das genaue Jahr des Vertragsendes kann ich mich nicht erinnern, war aber auf jeden Fall vor 2020, also spätestens 2019.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Putin, mein geliebter Putin..."
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 14:02
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 11:01
  3. Wirtschaftswissenschaftler sagt "Europa ist in zehn Jahren ruiniert"
    Von WIENER im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:28
  4. "PACE-Achse". Schröder kuschelt mit Putin. Putin mit Mullahs
    Von Michael (C) im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 10:37
  5. ruiniert der Nah-Ost Konflikt den "Westen"?
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 20:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

putin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

russland

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben